Beiträge von Robat

    Hallo,


    ich habe seit gestern folgendes Problem. Ich kann über TB keine Mails mehr abrufen, die per POP3 von meinen GMX-Accounts kommen. Beim Abrufen erscheint immer folgende Fehlermeldung:


    "Konnte Nachrichten nicht in Mailbox schreiben. Stellen Sie sicher, ob das Dateisystem Ihnen Schreibrechte einräumt und genügend Speicherplatz zur Verfügung steht, um die Mailbox zu kopieren."


    Vermutlich liegt es daran, dass mir gestern jemand mehrere Mails mit Daten geschickt hat, die zum Teil jeweils mehr als 20 MB hatten. In Summe waren es sicher weit über 50 MB. Da ich diese Nachrichten nicht mit TB abrufen konnte, habe ich die Daten über den GMX-Account auf den Computer kopiert und alle Mails gelöscht, so dass diese eigentlich nicht mehr über TB abrufbar wären. Trotzdem erscheint weiterhin diese Fehlermeldung und es ist nicht möglich, von meinen beiden GMX-Accounts Emails über TB abzurufen.


    Was kann oder muss ich tun? Ich habe keinerlei Veränderungen vorgenommen. Da es sich vermutlich nicht um fehlende Schreibrechte, sondern eher um Speicherkapazitäten handelt, muss sich wohl irgendwo etwas löschen, um wieder ausreichend Speicherplatz zu haben. Wie muss ich dabei vorgehen?


    Über einen Hinweis etc. würde ich mich sehr freuen. Danke

    Liebe TB-Nutzer,


    ich habe ein Problem und vielleicht kann mir ja jemand helfen. Ich habe über das GMXPortal mein Passwort für den Login geändert. Die Passwort-Daten des Passwort-Managers bei TB habe ich anschließend gelöscht. Beim Versenden einer Mail wurde ich dann nach dem Passwort des Kontos gefragt und habe es eingegeben und wieder neu im Passwort-Manager gepeichert. Das Versenden klappt also.


    Allerdings kommen beim Abrufen keine Mails mehr rein, obwohl ich ziemlich sicher angeschrieben werde.


    Kann es sein, dass ich irgendwo noch mal wegen dem neuen Passwort eine Einstellung muss? Beim Empfangen kommen keinerlei Fehlermeldungen oder Eingabe-Aufforderungen. Es wird lediglich nix abgerufen, wenn man diese Option aufruft.


    Bevor ich aber irgendwie beim Probieren alle Einstellungen verstelle, wollte ich einfach nachfragen, weil ich glaube, dass mein Problem ganz einfach zu lösen ist. Ich würde mich über Hilfe freuen. Ich nutze TB 1.5.0


    Danke

    Ja, das hatte ich, habe das Häkchen rausgemacht und die Meldung erscheint nicht mehr. Allerdings steht das Häkchen in meinen beiden anderen Konten auch und da gab es bisher keine Probleme. Aber nun scheint es so zu gehen. Danke

    Hallo TB-Nutzer


    Ich habe mir ein neues Konto eingerichtet, jetzt laufen drei Konten über mein TB-Programm. Mit der Einrichtung hat alles geklappt, das Versenden und Empfangen funktioniert auch ganz gut. Allerdings habe ich jetzt eine Fehlermeldung, die zwar scheinbar keine Auswirkungen auf die Nutzung des Kontos hat, aber jedesmal erscheint, wenn ich meinen globalen Posteingang abrufe:


    Fehler beim Senden des Passworts. Der Mailserver XXXX antwortete: POP Authentication DB not available (user XXXX): No such file or directory (2)


    Welche Bedeutung hat diese Meldung und was muss ich eventuell ändern oder einstellen, damit diese nicht mehr erscheint?


    Vielen Dank schon mal für Antworten.

    Ich möchte mich mal hier anschließen. Habe einen neuen PC und will nun die Emails und die Adressen vom einen PC zum anderen kopieren, um weiter unter der alten Struktur arbeiten zu können. Ich nutze Thunderbird 1.5


    Ich gehe davon aus, dass ich im Prinzip nur ein paar Ordner kopieren muss und die dann autoamtisch erkannt und integriert werden.


    Welche Ordner muss ich konkret kopieren und wohin? Altes Sytem war Windows98, neues System ist Windows XP. Thunderbird ist auf dem neuen PC schon installiert.


    Würde mich freuen, wenn mir jemand einen einfachen Hinweis geben kann. Die Erklärung hier bei Fragen & Antworten war unter Vorbehalt gestellt, deswegen frage ich lieber nochmal hier nach. Danke

    Hallo Peter


    Nein, da bin ich mir nicht sicher und eventuell könnte es daran liegen. Ich mache mich mal kundig und müsste dann die angelegte Gruppe splitten, sofern es da eine Maximalgrenze gibt. Bei der Mailingliste handelt es sich um den Jahrgang meiner Abiturstufe.


    P.S. Ich bin bei GMX, hat da jemand zufällig spontan eine solche Begrenzung parat?


    Danke für diese erste Antwort.

    Hallo Mailfreunde


    Ich habe folgendes Problem beim Versenden von Emails, hier insbesondere unter Nutzung einer Mailingliste, also einer im Adressbuch angelegten Gruppe mit mehr als 150 Mailadressen.


    Nach dem Klick auf Versenden prüft Thunderbird kurz und dann kommt unter Nutzung meiner Standard-Mailadresse als Absenderadresse immer diese Fehlermeldung:


    Fehler beim Senden der Nachricht. Der Mailserver antwortete: 5.1.2 Cannot resolve your domain (mp033). Bitte überprüfen Sie, ob ihre Emailadresse in den KontenEinstellungen stimmt und wiederholen Sie den Vorgang.


    Meine Adresse stimmt und ich habe auch vorher nichts an meinen Einstellungen verändert. Was kann ich also tun, damit das Versenden der Mail funktioniert? Könnte mein Problem speziell mit der Mailingliste zusammenhängen?


    Über schnelle Hilfe wäre ich sehr dankbar.


    Viele Grüße
    Robert

    Hallo


    Als ich heute zum ersten Mal mein TB öffnete, um nach neuen Mails zu schauen, fiel mir auf, dass mein allgemeiner Posteingang nicht mehr richtig angezeigt wird bzw. erst, nachdem eine Meldung "Erstelle Zusammenfassungsdatei des" gewählten Ordners zu lesen war, dazu ein Ladebalken am unteren Programmbereich. Das passiert zudem momentan noch bei allen anderen Ordnern, die allerdings dann angezeigt werden. Nur der allgemeine Postausgang, also der, wo auch die Mails zuerst sichtbar sind, wenn man sie abruft, wird nicht angezeigt. Es ist mir zudem nicht möglich, neue Mails abzurufen. Der Versand von Mails funktioniert. Erst nach einer ganzen Weile zeigt es mir dann auch den Inhalt des Posteingangs an, aber nach wie vor können keine Mails neu abgerufen werden. Ich habe ein Pop3-Konto. Ich habe keinerlei Veränderungen an meinem System vorgenommen. Liegt das vielleicht an der Zeitumstellung? Die Meldung, die als Popup immer unten rechts ins Bild fährt, dass neue Mails verfügbar sind, wird mir auch angezeigt.


    Edit: Gerade habe ich gemerkt, dass ein Abrufen der Mails über Datei > neue Nachrichten abrufen funktioniert, nicht aber über den Button Abrufen ganz links in der Symbolansicht.


    Wer kann helfen?