Posts by lalune7

    Hallo Peter,


    Wie komme ich zu einem Testprofil?


    Im Moment geht alles einwandfrei, aber bloß nix "verschreien". ;) Der Fehler ist auch heute erstmals aufgetreten.


    Liebe Grüße,
    Ulrike

    Hallo Peter,


    Herzlichen Dank, das klingt leider sehr vertraut! :-( Gibt's denn die letzte Version zu meiner noch zum runterladen? Den Link in der alten Eamil kann ich wahrscheinlich nicht nehmen, ich hab ein 64-bit System.


    Weiß man, woran der Fehler liegen könnte? ich habe jetzt mehrmals neu gestartet und es geht wieder, aber nur ein paar Emails, dann ist wieder das gleiche Problem. Angefangen hat es mit einer Antwort auf eine Incredimail-Email, keine Ahung, ob das was damit zu tun hat.


    Liebe Grüße,
    Ulrike

    Ach ja, was ich noch vergessen habe: sowohl bei "antworten" als auch bei "weiterleiten" ist das gesamte Textfeld leer, also auch die Email, die ich eigentlich beantworten oder weiterleiten will, fehlt völlig. Wenn's jemand genau braucht, kann ich gerne einen Screenshpt machen.


    LG,
    Ulrike

    Hallo,


    seit heute kann ich plötzlich nicht mehr auf reinkommende Emails antworten. Wenn ich ins Textfeld meine Antwort schreiben will, kommt kein Cursor und eben auch keine Schrift, einfach nix - tot - ausmaus.


    Ich habe TB 3.1.7, es ist alles upgedated und sonst bemerke ich keine Probleme am Computer. Kann mir bitte jemand weiterhelfen?


    Liebe Grüße,
    Ulrike

    Hallo liebe Helfer,


    Endlich hab ich es mit Eurer Unterstützung geschafft, nach Komprimieren neu zu indizieren - nur in dem Moment, wo neu indizieren abgeschlossen ist, fehlen jedes Mal die Emails von exakt 2 Monaten. Heißt im Klartext, es sind ein paar Emails von heute da, und dann erst wieder welche von 26.4. Hab die Prozedur jetzt 2x durchgeführt - nach Komprimieren ist noch alles da, nach Indizieren sind 2 Monate weg. Dafür ist alles, was da ist, lesbar.


    Gibt's vielleicht für dieses letzte Problem auch noch eine Lösung?


    Liebe Grüße,

    @ Peter


    Habe gerade xpunge installiert - aber sorry, ich komm damit nicht zurecht. Von selber tut es nix und ich weiß nicht, wie es einstellen muß, daß es was tut.


    Ich habe eine gut ausgetüftelte Ordnerstruktur von mehr als 100 Ordnern und Unterordnern, nur meistens keine Zeit, immer alle ankommenden Emails zu sichten und abzulegen. An manchen Tagen kommen schon mal 500 Emails rein, und das eigentlich "nur" wegen eines Hobbies, und Job hat man ja auch noch, usw. ;-) Das mit den Filtern und dem automatisch ablegen kann ich nicht bzw. hab keine Ahnung, wie man das bewerkstelligt. Da bin ich leider genauso ein Depp wie bei dem Add-on. :-(


    Und - jetzt bitte hau mich nicht - welche Anleitung meinst Du? Und wegen dem Mailordner neu indizieren: nur die Inbox oder ALLE Unterordner? Wie kann ich das gesamte TB samt allen Mailkonten und Unterordner komprimieren?


    Tut mir leid, daß ich so daneben steh, ich hab das noch nie gebraucht. TB komprimiert von selber, wenn es das für notwendig erachtet, ich leere die Papierkörbe regelmässig und bisher hat das ausgereicht. Ich brauch also wirklich noch ein bißchen mehr Anleitung.


    Danke für Deine und Allblue's Geduld, hoffentlich stehen nicht alle Frager hier so daneben.


    Liebe Grüße,

    Ja, ich weiß, die Sammelwut. Oft kommt so viel rein, daß man es kaum noch verteilen kann. Aber - was mir an dem Argument unlogisch erscheint - das Problem betrifft nur alle Emails bis heute morgen, alles was heute reinkam, wird geladen, wenn man es öffnet. Die anderen werden wohl einfach nicht geladen, allerdings wird der Titel, die Größe und alle Zusatzinfos angezeigt.


    Wie kann ich denn Anhänge abstreifen? Das wäre eine Funktion, die ich mir schon lange wünsche. Kriege oft von Kunden Emails mit Fotos in Fußballformat und auch noch schlechter Qualität, also nix, was man sich aufheben mag, aber das Geschriebene wäre wichtig zu behalten.


    Und: sind meine Emails im Posteingang nun "kaputt", oder gibt es eine Möglichkeit, die wieder öffnen zu können? In andere Ordner verschieben hab ich schon versucht, bringt nix.


    LG,

    Guten Morgen,


    Zu meinem großen Entsetzen sind plötzlich alle 13.000 Emails in meinem Posteingang (Lokale Ordner) nicht mehr lesbar, nur mehr die, die heute nach dem Neustart reingekommen sind. Wenn ich auf eines der vorherigen Emails klicke, bleibt entweder die Kopfzeile des zuvor geöffneten Emails stehen, oder - wenn vorher kein heutiges Email in der Vorschau aktiviert war - fehlt auch die Kopfzeile. In beiden Fällen ist aber das Vorschaufenster leer. Alle anderen Ordner funktionieren normal und zeigen normal an.


    Ist das etwas, das sich beheben läßt oder ist jetzt alles pfutsch bis zum letzten Back-Up?


    Liebe Grüße,
    Ulrike

    Herzlichen Dank, genau das war das Problem! :-)


    Nun hab ich noch eine Frage, die wahrscheinlich schon 500 andere vor mir gestellt haben - kann man 2 roaming-backups "fusionieren" oder überschreiben sich die? Gibt es überhaupt eine Möglichkeit, TB einfach nur durch die neuesten Emails oder welche, die bei einem CRash verloren gegangen, aber noch auf einer alten Sicherung sind, zu ergänzen?


    Konkret 2 Problemstellungen:
    1.) ich habe beim Hochfahren von TB vor einigen Wochen alle Emails zwischen März 2009 - Jänner 2010 verloren. Die von Jänner bis zum aktuellen Datum waren aber da und auch tw. ziemlich wichtig. Nun hab ich noch eine Sicherung von Weihnachten 2009, da würde dann wenigstens nur der Jänner fehlen. Ich hab mich aber nicht getraut, die in den TB-Ordner auf appdata einzuspielen.
    2.) ich wollte gerade alles auf einen neuen Compi mit 7 umziehen, soweit wißt Ihr das schn. Nun hat der neue Compi ein Hardwareproblem und ist zurück beim Hersteller zwecks Austausch. In der Zwischenzeit kamen seit der letzten Sicherung natürlich neue Emails, die ich als Webmail am Server belassen wollte. Nun habe ich aber gerade einer Freundin geschrieben über den Link auf ihrer Website, womit sich automatisch ein TB-Email öffnete ..... und TB ohne welbst sichtbar zu sein, alle Emails "hinterrücks" vom Server geladen hat. Nun hat mein Laptop aber sehr schlimme Probleme und Datensicherung grosser Dateien ist fast unmöglich - die TB-Sicherung hat meinen Bekannten ein paar graue Haare gekostet. Wenn ich nur die paar Emails seit letztem Wochenende sichern muss und in die bestehende Sicherung einbinden kann, ist das aber kein Problem.


    Sorry, dass ich so viel wissen will! Mir fehlt leider die Zeit, alle früheren Beiträge zu durchforsten, ich hoffe, Ihr könnt mir helfen. Danke!


    LG,
    Ulrike

    Hallo,


    Bitte bitte, wer kann mir helfen! Ich habe einen neuen Computer mit Betriebssystem7/64bit und ich bin völlig verloren. Habe mein Thunderbird-Profil wie gewohnt in Vista gesichert, nur finde ich jetzt auf 7 die gewohnten appdata/roaming-Ordner nicht! Im Internet finde ich nur Anleitungen, wo diese Ordner auch unter 7 vorhanden sind. Bei mir gibt es unter Benutzer/entsprechender Name aber nur Dokumente, Bilder und den ganzen anderen Schwachsinn.


    Oh, wie ich das hasse, aber der neue PC war unvermeidlich ... und der Vista-Laptop schreit dringend nach Neuaufsetzen!


    Bitte, was mache ich falsch???? Ach ja, ich hab auf beiden Compis die aktuelle TB-Version installiert.


    LG,
    Ulrike

    Danke Werner,


    die in dem von Dir referenzierten beitrag angegebenen Tips waren der Schlüssel zum Erfolg. Bemerkenswert ist vielleicht, daß ich 2 Dateien hatte: Sowohl die prefs.js mit 1KB, also auch die prefs-1.js mit 25KB. Ich löschte zuerst die prefs.js und benannte die prefs-1.js um - alles wieder da. Allerdings stürzte der Thunderbird gleich darauf beim Komprimieren ab. Nun ersetzte ich die umbenannte vorherige prefs-1.js durch die vorher durch Kopieren gesicherte gelöschte prefs.js mit 1KB - gleicher Salat wie heute früh, es startet der Konteneditor und alles ist leer. Ich stellte die umbenannte 25KB-Datei wieder her und es geht wieder alles.


    Weißt Du vielleicht, warum das so ist? Und könntest Du mir vielleicht noch einen guten Link zwecks Thunderbird-Sicherung (Backup-Kopien) schicken? Oder mach ich das am Besten mit dem neuen back-Up Proggie?


    Liebe Grüsse,
    Ulli

    Hallo,


    ich hoffe, jemand von Euch kann mir hier helfen. Ich habe aus heiterem Himmel heute über Nacht einen völlig leeren Thunderbird. Er will dauernd neue Konten anlegen, die alten sind weg. Bevor ich etwas falsch mache und auch noch Daten verliere, die vielleicht gar nicht weg sind, dachte ich mir, ich frage lieber. Ich weiß nicht, ob das Profil verloren ist oder einfach nur eine falsche Einstellung vorliegt. Konten scheinen jedenfalls weg zu sein, das wären sie aber auch, wenn er in einem "falschen" Profil hochfährt, oder?


    Sorry, ich bin ein rechter Computerdepp und wenn alles weg ist, hab ich ein ernstes Problem. :-( Insofern wäre ich wohl ein potentieller Back-Up Programm Abnehmer!


    Ich bitte wirklich um Hilfe!


    Lieben Gruß,
    Ulli