Posts by Kraxnhuber

    Hallo Community,
    bei einem Bekannten tritt folgendes Problem auf:
    Soll der Posteingang automatisch komprimiert werden (war so eingestellt), passiert rein gar nichts und die Größe der Mbox wächst unaufhaltsam, beim Starten der Komprimierung via Kontextmenü funktioniert alles so, wie es soll.
    Leider hat mich die Forensuche nicht weitergebracht, deshalb bitte ich an dieser Stelle mal um eine Erkärung bzw. um ein paar Tipps die dieses Problem beheben können. Falls das Thema schon ausgiebig behandelt wurde, wäre ich natürlich auch mit einem Link zufrieden.


    vielen Dank schonmal

    Einspruch, Euer Ehren


    die Programmdateien vom Oje tummeln sich wohl noch auf meiner Festplatte, aber als Standardanwendung läuft ausnahmslos TB. Trotzdem steht die Verkleinerungsfunktion zur Verfügung. Ob das noch funzt, wenn OE komplett entfernt ist, kann ich nicht sagen, das könnte mal jemand probieren, der das Ding entfernt hat.
    Davon abgesehen solltest Du auch mal auf's Datum schauen, bevor Du eine Antwort erstellst. Dieser Thread ist fast ein Jahr alt, das allgemeine Interesse dürfte sich also in Grenzen halten. AFAIK wird es nicht gern gesehen, wenn ständig Leichen ausgegraben werden.


    Greetings


    Gustl K.

    Eisbehr
    Danke auch für diesen Tipp, allerdings werd ich das nicht brauchen. Auch mit Minimize to Tray hab ich keine Probleme beim Beenden, ausserdem gibt's dafür standartmässig schon den Hotkey Alt F4. Auf die Liste bin ich aber trotzdem gespannt, gibt da sicher paar Perlen zu entdecken.
    allblue
    Danke auch an Dich, werd dem Link mal folgen.


    Greetings


    Gustl K.

    Danke Eisbehr,


    der Tip war für mich ein doppelter Erfolg:
    1. die Einstellung funzt, 2. nach dem Editieren der "prefs.js" läuft der TB noch (hab bei ähnlichen Aktionen in Win schon des öfteren ein Image rausholen müssen :D )
    Hast Du auch was auf Lager für "Papierkorb leeren"?


    Greetings


    Gustl K.

    Hallo darkstreamer,


    und willkommen im Forum.


    Quote

    Das Abrufen aller Konten funktioniert nicht


    prüfe folgendes: Menüpunkt Extras/ Konten- in der Liste links Konto wählen, dann Servereinstellungen- jetzt rechts den Button "Erweitert" klicken und im aufpoppenden Dialogfeld den Haken setzen bei: Dieses Konto beim Abrufen von Nachrichten einschliessen.


    Quote

    beim Start von Thunderbird automatisch durchführen


    geht ebenfalls über die Servereinstellungen, einfach den Haken setzen bei: Beim Starten automatisch auf neue Nachrichten prüfen.


    Quote

    Kann man die Listen reihenfolge verschieben


    Ist mir nicht bekannt, halte ich auch für unnütz, da ja der Abruf aller Konten nur Sekundensache ist.(oder bist Du noch auf Modem?)


    Greetings


    Gustl K.

    Sehe ich genauso. Um mal eben was zu zeigen, reicht auch ein kleines Bild. Will sich jemand die Fotos z.B. ausdrucken oder so, muss ohnehin die Originalgrösse beibehalten werden, in diesem Fall fahr ich halt mal mit nem Datenträger beim Empfänger vorbei oder schicke ne CD per Post. Aber das war ja nicht das Thema, Fakt ist, dass mit der von marcomedia beschriebenen Methode das Verkleinern und Versenden einfach zu handhaben ist und m.E. sogar weniger Mausklicks braucht, als der "Einfügen" Dialog in der Mail. Somit dürfte der Allgemeinheit ausreichend Funktionalität zur Verfügung stehen.


    Quote

    weil er zu faul ist


    Hierzu möchte ich an dieser Stelle doch mal anmerken, dass ich keinesfalls jemanden persönlich angreifen oder gar beleidigen wollte. Ich benutze z.B. selbst möglichst viele Hotkeys, um mir unnötiges Geklicke zu ersparen. Ich wollte eigentlich nur andeuten, dass ich mir mein System nicht um den Preis, ein paar Klicks zu sparen, mit haufenweise Zusatzsoftware zur Schnecke machen würde. Ausserdem nehme ich auch ein paar Klicks mehr in Kauf, um nacheinander mehrere Programme zu starten, die aber alle ihren Zweck vernünftig erfüllen. Und der TB soll nunmal meine Mails empfangen und versenden- mehr nicht.
    Aber über Geschmack liess sich schon immer streiten, jeder hat seine eigene Meinung, und das ist auch gut so! In diesem Sinne


    Greetings


    Gustl K.

    keine Antwort, nur ne Meinung:


    Wozu braucht man ein separates Tool, wenn Winfoof (ausnahmsweise mal) die gewünschte Funktionalität schon mitbringt? Ob ich eine Mail schreibe und dann die Bilder zusammensuche oder erst die Bilder suche und dann den Text dazuschreibe, ist doch völlig wurscht. Also ist die von marcomedia beschriebe Methode völlig ausreichend. TB ist ein Mailclient und sollte das auch bleiben.
    Ausserdem ist die Verkleinerung von Bildern, wenn der Mailempfänger damit was anfangen soll, ohnehin wegen des grossen Datenverlustes nicht akzeptabel.
    In einem anderen Forum hat mal jemand ein Tool gesucht, dass sich im Tray einnistet und bei Klick darauf alle Fenster minimiert und den Blick auf den Desktop freigibt. Die Antwort, dass Windows standartmässig ein entsprechendes Icon in der Schnellstartleiste integriert, kommentierte er mit:" Ich will aber ein Programm, ...". Naja, des Menschen Wille ist sein Himmelreich, ich bin jedenfalls froh, dass es noch Programme gibt, die nur Ihren eigentlichen Zweck erfüllen und sich nicht mit haufenweise Pseudozusatzfunktionen in die Angelegenheiten anderer Spezialprogs einmischen. Wann fragt eigentlich der erste nach einem Bürostuhl mit Drucksensor, weil er zu faul ist, den Powerbutton am Tower zu drücken?


    Greetings


    Gustl K.