Posts by Tiburon

    MacOSX.4.9, TB 2.0.0.6
    Auch schon unter RTB 1.x hat folgendes nicht funktioniert bzw geht immer noch nicht so, wie ich denke, dass es funktonieren müsste:
    Bei Einstellungen/Anhänge sind zwei Optionen:


    A) jedesmal fragen, wo Anhänge gespeichert werden sollen
    B) Alle Anhänge in diesen Ordner speichern


    Beide Optionen funktionieren nicht, wie ich mir das erhoffe
    - bei Doppeklick auf Beilage
    Option A) TB fragt nicht, speichert auf Desktop
    Option B) TB speichert immer auf dem Desktop, was immer ich auch als Pfad in den Einstellungen angeben habe


    Oder verstehe ich da was falsch?

    TB 2.0.0.6 MacOSX.4.9
    Die Schlagworte (oder Etiketten wie man sie auch nennen könnte) werden leider bei einem IMAP Konto nicht auf dem Server geführt, so dass sie auf einem anderen Rechner nicht sichtbar werden.


    Ist das nicht anders möglich oder dürfte ich mir Hoffnungen machen, dass das bei einer zukünftigen Version von TB machbar ist?

    Es hat sich geregelt. Beim fraglichen Benutzer war im Hintergrund das Update auf 1.5.0.9 hängig und iregendwie hat das die Synchronsierung blockiert.


    Nach dem Update war dann der gesuchte Ordner da.


    Danke für die rasche Antwort.


    Was hat es mit der Konfiguration
    browser.download.folder.list
    auf sich? D.H. welche Werte kann man eingeben, welche Bedeutung haben sie?


    (Jetzt ist bei mir eine 2)

    Thunderbird 1.5.0.8 Mac OSX.4.8


    Wir (kleine Arbeistgruppe) verwenden ein gemeinsam verwaltetes IMAP Konto im LAN.


    Obschon unter "IMAP-Ordner abonnieren" ein Ordner (erzeugt durch einen anderen Benutzer im Netz) angezeigt wird und das Häkchen hat, erscheint dieser Ordner nicht im Browserfenster.


    Wann/wie läuft der Update der Ordnerstruktur auf dem Server im Thunderbird Mailclient?

    Wir reden da etwas aneinader vorbei: klar, wenn ich eine Mail kriege und der andere gut zitiert hat, dann ist alles paletti. Mir geht es um etwas anderes: In der Inbox oder anderswo sehe ich ein Mail, das ich beantwortet habe, erkennbar am halbrunden Pfeil. In anderen Mailprogrammen brauche ich bloss diesen Pfeil zu klicken und es öffnet sich mein Antwortmail. Das Programm "weiss" ja um diese Antwort, sonst wäre kein Pfeil da. Statt intern nur ein Flag 0 oder 1 zu setzen, müsste Thunderbird nur die ID des Antwortmails hinterlegen und das Anzeigen wäre ein Kinderspiel.

    Thunderbird zeigt bei einem beantworteten Mail einen gekrümmten Pfeil. Leider lässt sich nicht auf diesen Pfeil klicken, um das Anwortmail zu zeigen. Gibt es eine andere Möglichkeit das verlinkte Antwortmail mit einem Klick zu sehen oder bleibt nicht anderes, als in die Sent-Box zu gehen und zu suchen?

    Nachtrag:
    wenn ich das Javascript Install.js anschaue, müsste eigentlich die Erweiterung multiplattform sein:


    Quote


    Ist ja interessant das es für den Mac so viele Programme mit Umleitungsfunktion gibt.
    [*jokemode on*] Ist die Darstellung auf dem Mac so schlecht, dass man alles gleich auf nen Computer umleiten muss :twisted: [*jokemode off*]


    jokemode off :D


    Es ginge nur darum, ein Mail, mit allen Beilagen an jemanden umzuleiten, so dass der ursprüngliche Absender erhalten bleibt, das tut es eben beim Weiterleiten nicht.

    Danke für eure Hilfe. Da die Erweiterung Java basiert ist, sollte sie eigentlich auch auf MacOSX installierbar sein, geht aber leider doch nicht, schade.


    Für die Frage nach den Programmen, die es können, kann ich leider nur mit Antworten für das MacOSX dienen:
    - PowerMail
    - Entourage (das Oulook Express für OSX von M$)
    - QuickMail
    - AppleMail
    - GyazMail


    die können das alle.


    Ich werde wohl TB wieder verlassen müssen

    Quote from "Peter_Lehmann"


    Also auch den Virenscanner für diesen Test komplett (!) beenden.
    Als weiteren Test würde ich das Profil umbenennen und das eine Konto mit einem neuen Profil sauber neu einrichten und testen. Selbstverständlich auch ohne Virenscanner.


    Warum ich das Starten einer Anwendung aus einem (beliebigen) Mailclient heraus als Risiko betrachte, habe ich schon oft gepostet. Aber das glaubt mir eh nur jemand, der Usern so viele zerschossene Mail- und andere Dateien repariert hat, wie ich.


    MfG "Peter"


    Zur Ergänzung: Wir nutzen Thunderbird u.a. auch um ein gemeinsam IMAP Account zu bewirtschaften. Der Fehler mit der unlesbaren Beilage tritt bei allen Benutzern auf und alle Nutzer können mit einem anderen Mailclient genau diese Beilagen problemlos lesen.


    Zum zweiten Punkt: wir arbeiten hier mit MacOSX und schätzen uns (noch) glücklich, dass das Starten einer Applikation aus dem Mailclient problemlos funktioniert und auch kein Risiko darstellt. Aber wie oben schon gesagt, auch ein vorheriges Sichern der Beilage und öffnen durch den "Öffnen" Befehl in der passenden Applikation bringt es auch nicht, die Beilage ist definitiv nicht mehr brauchbar (aber eben: NUR in Thunderbird)


    Warum ausgerechnet Thunderbird von diesem Fehler betroffen ist?

    Thunderbird 1.5.05 OSX.4.5


    Es kommt des öfteren, aber nicht immer vor, dass Anhänge (.doc, .pdf, .wmv etc) bei Doppelklick die richtige Applikation starten, aber das File wird dann als korrupt gemeldet, bzw es habe nicht das richtige Dateiformat. Auch mit zuerst sichern auf die Festplatte geht es nicht


    Wechsle ich in einen anderen Mailclient, dann funktioniert die Beilage wunschgemäss.


    Ist Problem resp Lösung anderweitig bekannt?


    PS: Anhänge werden nicht eingebunden angezeigt (Option deaktiviert)