Posts by DerCrabbe

    Quote from "rum"


    Oder nicht? Oder doch? Oder wie?


    Hi rum;


    lies Dir mal mrb´s letzte Zeile genau durch....ich bin auch erst drüber gestolpert, als ich mit meinem letzten Post fertig war. :oops:
    Oder nehme meinen letzten Post als Anhaltsstern...äh...punkt. ;-) :-D


    Gruß

    Hallo evasion;


    anhand der Rückmeldungen hast Du sicherlich erkannt, das du hier fehl am Platze bist.
    Soweit ich weis ist "Mozilla" die Kurzbezeichnung von "Mozilla Suite" welche in Form von "Seamonkey" weiterentwickelt wird. Da wir hier nur Anwender sind und vornehmlich TB nutzen, können wir Dir bei Deinen Problemen nicht wirklich helfen. Schau bitte mal, ob Du in einem Seamonkey (Mozilla Suite) Forum mit Deinem Problem fündig wirst.


    Auf die schnelle konnte ich irgendwo (hab den Link leider nicht) lesen das es Probleme mit ATI geben soll. Man soll den neuesten Treiber installieren. Vielleicht hilft Dir das.


    Gruß und viel Erfolg

    Da gebe ich Dir recht, aber es ist wie Volker geschrieben hat, ich bekomme nicht jede Mail eines Threads an dem ich schreibe (und ich habs auch im Profil aktiviert). :-( Ich würde sagen, ich bekomme jede 5 oder so.
    (Wo ich noch ein wenig drüber nachdenke, fällt mir ein das tbdoku ähnliches über seinen Thread geschrieben hat.)


    Gruß

    Mir ist das auch schon aufgefallen, da ich aber gleichzeitig noch den RSS Feed vom Forum habe, stört mich das nicht weiter.
    Wenn Du möchtest kannst Du einen weiteren Thread aufmachen und auf das Problem hinweisen. Thunder wird sich dann der Sache bestimmt annehmen.


    Gruß

    Quote from "Fantin"


    kann den Sinn dahinter allerdings nicht ganz nachvollziehen!


    Ok, betrachten wir es aus der Sicht des Mailprogramms:
    eine Liste ist dafür da, beim schreiben einer Mail Adressen "en bloc" eintragen zu können und nicht jede individuell auswählen zu müssen. Da ich als Mailprogramm mein Augemerk auf die Mailadressen lege, interessieren mich die anderen Angaben (eigentlich) nicht.
    Name, Nickname oder Vorname sind lediglich Hilfestellungen für den Anwender, da er sich Namen leichter merkt als eine Mailadresse (denn diese können durchaus mal ziemlich kompliziert sein; z.B. a18dwc1936@irgendwas.com.
    Möchte der Anwender nun aber auch Adressaten sammeln die keine Mailadresse besitzen, kann er das in unterschiedlichen Adressbüchern tun und diesen individuelle Namen geben; wie z.B. Familie oder Freunde. ;-)
    In einer Liste ist es mir (als Mailprogramm) voll kommen egal in welchem dieser ganzen Adressbücher die entsprechende Karte eingentlich liegt, ich sammel hier eh nur Links und kopiere die dahinterliegende Adresse in dem Moment in den Adressbereich einer Mail, wenn er die Liste auswählt.


    Ist es aus dieser Sicht leichter verständlich? Ein Mailprogramm ist eben zum schreiben von "Mails" und nicht schreiben von "Briefen". :roll:


    Gruß

    Ups, da hatte meine Brille wohl ein Loch. :oops:


    Naja, dann gibt es noch die Möglichkeit das der Fensterbereich soweit an den Rand des TB Fenster geschoben wurde, da es sich nicht bemerkbar macht, außer einem etwas dickerem Rand als normal. ;-)


    Gruß

    Hallo Fatin;


    Nein, denn es ist logisch:
    warum soll ich eine Verlinkung auf eine Mailadresse setzen, die es nicht gibt. (?) ;-)


    Um es nochmal klar zu machen:
    wenn Du einen Adressaten in eine Liste (lediglich eine Sammlung von Verlinkungen) aufnehmen möchtest (hierbei spielt es keine Rolle wo die Liste liegt, sprich in welchem Adressbuch) ist es zwingend erforderlich eine Mailadresse angegeben zu haben, denn sonst würde ein "loses Ende" eingefügt.


    Gruß

    Hallo Paladin;


    möglich wäre das.
    Soweit ich das bisher gesehen habe, gibt es diverse Erweiterungen die nur bis TB Version 1.5.0.* kompatibel sind und Contact Sidebar gehört dazu. Auf der anderen Seite hätte Dich TB aber darüber informieren sollen, das Du eine nicht kompatible Version nutzen möchtest. ;-)


    Hier gibt es wohl eine Version die auch mit dem TB 2.0a1 kompatibel ist:
    http://jpeters.no-ip.com/exten…php?page=tb_cs_prerelease


    Gruß

    Hallo recruiter;


    Quote from "recruiter"


    (das würde ja mit SignaturSwitch gehen, wenngleich die Betreffzeile nicht ausgefüllt wird...)


    Es gibt ein anderes Tool mit Namen QuickText das ähnliches ermöglicht, nämlich das anlegen von Standardtexten, inkl. Nutzung einiger Variablen. Ob es aber eine Lösung für Dein "Anhängeproblem" ist, kann ich nicht sagen. :roll:


    Gruß

    Hallo;


    das ist derzeit die aktuelle Version, ja.


    Hmmm...hab schon mehrfach gelesen das es zu Problemen bei der Installation von Erweiterungen kommt. Eine gern genomme Lösung liegt darin die Erweiterung erneut runterzuladen.


    Hier ist nochmal der Link bei dem Du selber den Downlaod anstossen mußt:
    http://quickquote.mozdev.org/


    Ansonsten gehst Du schon über Extras - Erweiterungen - installieren, oder?


    Gruß

    Hallo ihr beiden;


    eine Lösung habe ich nicht, aber (vielleicht) eine Erklärung:
    wenn eine Vorlage erstellt wird, wird der Anhang mit dieser zusammen abgelegt.
    Es wir so getan, als ob eine Mail fertig zum verschicken ist, somit kann "nur" noch der Text angepaßt werden. Wird der Anhang verändert, muss dieser immer wieder neu angefügt werden.


    Ist verständlich was ich meine?


    Gruß

    Hallo ChristianeIrmgard;


    die Frage, wie die Internetverbindung zu stande kommt, hast Du noch nicht beantwortet. ;-)


    Probier ansonsten mal bitte folgende Einstellungen:
    Server: imap.de.aol.com
    Port: 993 (SSL)
    Benutzername: AOL-Name (ohne @aol.com)
    Und Smtp:
    smtp.de.aol.com
    465 (SSL)
    AOL-Name (ohne @aol.com)
    Die von AOL vorgeschlagene Einstellungen (über das Stichwort "imap" in der AOL Software zu erreichen) hast Du sicherlich ausprobiert. (?)


    Schau auch mal, ob das Problem nur dann auftritt, wenn Du beide Konten aufrufst oder auch wenn Du "nur" AOL machst.


    Anmerkung:
    es kann zu Problemen kommen, wenn die Internetverbindung mit AOL hergestellt und danach TB (mit dem selben AOL-Namen!) gestartet wird, um die Mails zu bearbeiten.
    Obendrein führen die Amies gerade diverse Wartungsarbeiten durch, was zu zusätzlichen Problemen führen kann.


    Gruß

    Hallo Volker;


    welche Version vom Donnervogel hast Du denn? Bei mir läuft die Version problemlos. :?


    Es gibt die umständlichen Varianten:
    - in dem "Weiterleiten-Fenster" alles überflüssige zu löschen;
    - oder per Copy & Paste den gewünschten Bereich in eine neue Mail zu integrieren. (Was vielleicht die sauberste Variante ist.)


    Gruß

    Oooch Sunndogskind_2 Du verdirbst einem aber auch jeden Spaß. :-D
    Wir sind hier immer noch im Thunderbird-Forum, weshalb eine Frage zu Firefox wohl ein wenig fehl am Platze ist. :?
    Obendrein hat Werner (wie ich gerade gesehen habe :oops:) einen Link angeboten in dem sich eine Extension genau um diesen fehlenden Button kümmert. ;-)


    Gruß

    Hallo MB;


    lassen wir die Späße und die Ironie mal bei Seite.


    Hast Du eine Lösung gefunden?
    Wenn nicht würde ich gerne mit Dir zusammen versuchen eine zu finden, wenn Du möchtest.
    Wenn ja, würde mich interessieren (und andere vielleicht auch) welche das war.


    Gruß

    Sowie ich "Virtuelle Ordner" verstanden habe, ist es nicht mehr als eine gespeicherte Suchanfrage, die man bei Bedarf aufruft.
    Somit wird jedesmal "nur" eine Verknüpfung zu der Mail angezeigt und diese belegen kaum Speicherplatz. Obendrein gehe ich davon aus, das lediglich die Suchanfrage an sich gespeichert wird, aber nicht das Ergebnis (dem Sinn nach ändert sich das ja auch laufend). Folglich wird hierdurch nicht unnütz Speicherplatz verbrannt.


    Was mir noch einfällt:
    wenn Du die Mails archivieren/aufheben mußt - ordne sie nach Jahren, dann kannst Du sie leichter und schneller "entsorgen", sollte es mal soweit sein.


    Gruß