Posts by wijoke

    Ja, habe ich! Aber schon bevor die Probleme auftraten. Vor einiger Zeit funktionierte das ganze ja noch einwandfrei. Da hatte ich die gleiche Firewall u. auch den gleichen Virenscanner.

    ja, ich habe die Profile jedesmal neu angelegt, aber keine alte Einstellungen oder Dateien reinkopiert, sonst hätte es ja sowieso nichts gebracht.
    Ich hatte, wie schon erwähnt, sogar den ganzen TB runtergeworfen u. in der Registry alle Verweise u. Profile gelöscht. Da war nichts mehr vorhanden. Und dann habe ich den Thunderbird neu installiert und alles neu eingerichtet. Die ersten 3 oder 4 smtp Einrichtung funktionierten auch, aber alle weiteren dann nicht mehr. Ich denke eigentlich dass es an der Anzahl hängt. Momentan habe ich 12 verschiedene Emailadressen - vorher waren es über 20. Aber trotz Redzierung funktioniert es nicht. Ich weiß im Moment nicht weiter.

    Hallo, ich hatte das Thema schon einmal hier im Forum angesprochen, aber bisher noch keine problemlösende Antwort erhalten. Daher versuche ich es nun einfach noch einmal.


    Wenn ich in TB einen Postausgangsserver einrichte und der entsprechenden Emailadresse zuordne funktioniert dies zum ersten einwandfrei. Wenn ich aber Thunderbird schließe und neu starte, ist dieser neue SMTP Eintrag wieder verschwunden. Bisher habe ich mir damit geholfen, dass ich 3 Einträge gemacht habe, wobei dann einer davon nach dem Neustart erhalten blieb. Diesen habe ich dann umbenannt.
    Dies funktioniert mittlerweile aber auch nicht mehr.
    Die einzige Möglichkeit einen Neueintrag zu erhalten, ist, dass ich den neuen smtp Eintrag als Standardeintrag festlege. Dann ist er nach einem Neustart von TB weiter vorhanden. Wenn ich dann aber den Standardeintrag zu einem anderen smtp Eintrag zuordne, ist dieser vorher angelegte neue smtp Eintrag nach dem Neustart wieder verschwunden.
    Ich habe auch schon mehrmals die Profile neu angelegt bzw. TB ganz deinstalliert (incl. allen Registrieeinträgen) und dann neu installiert. Hat aber alles nicht gefunzt. Das Problem besteht weiter.


    Vielleicht liest ja heute jemand dieses Problem und kann mir da weiterhelfen.


    Im Vorraus schon mal vielen Dank!

    Als Sicherheitssoftware habe ich einen Virenscanner und natürlich die Firewall. Aber ich glaube nicht dass es daran hängt. Es muss ja ein Problem von Thunderbird sein. Mittlerweile habe ich den Firefox 2.0.0.1 - völlig neu installiert - Emailkonten alle neu eingerichtet. (Vorher natürlich die alte Versionen komplett gelöscht). Aber das Problem besteht weiterhin. Wenn ich ein neues Emailkonto einrichte - dann smtp einrichte und anschließend dem Emailkonto zuordne funktioniert das. Aber wenn ich den Thunderbird schließe und wieder öffne, ist die smtp Einrichtung verschwunden und bei der Zuordnung im Emailkonto steht dann "Standard-Server verwenden".

    Das zuordnen hilft bei einer Erstellung auch nichts - Der ist danach jedesmal weg. Ich erstelle für ein bestimmtes Konto einen Ausgangsserver und ordne den natürlich auch dem Konto zu. Aber nach einem Neustart ist dieser Ausgangsserver einfach weg. Wenn ich nun statt dem einen 3 verschiedene erstelle, bleibt nach dem Neustart einer übrig. Den benenne ich dann nach dem richtigen um und ordne ihn natürlich auch dem richtigen Konto zu. Dann funktioniert es auch nach einem Neustart.

    Ich habe nun Thunderbird völlig deinstalliert - alle Profile gelöscht - die restlichen Registrieeinträge gelöscht und dann Thunderbird 1.5.08 völlig neu installiert. Anschließend die Konten eingerichtet.
    Das Problem besteht jedoch weiterhin. Jetzt muss ich sogar 3 Ausgangsserver einrichten, damit nach dem Neustart einer davon übrig bleibt, den ich dann umbenenne.
    Vielleicht hängt es ja doch daran dass ich über 20 verschiedene smtp Server eingerichtet habe???

    Warum gehst Du nicht einfach in Deine Kontoeinstellungen und klickst bei den einzelnen eingerichteten Konten unter Servereinstellungen "Nur die Kopfzeilen herunterladen" an. Dann kommt nur die Kopfzeile und Du kannst dann jedesmal entscheiden ob die Nachricht ganz heruntergeladen werden soll oder gleich auf dem Server gelöscht wird.

    da müsstest Du vielleicht einen zusätzlichen Ordner erstellen - der kann ja meinetwegen Posteingang2 oder auch anders heißen, und dann einen Filter erstellen, der die 2. Email immer in diesen Ordner legt.

    Hallo, ich habe seit längerer Zeit ein Problem mit der Einrichtung eines SMTP - Postausgangsservers. Wenn ich einen neuen Postausgang einrichte funktioniert das zum ersten ganz gut. Wenn ich jedoch Thunderbird neu starte, ist dieser eingerichtete SMTP Ausgang jedesmal wieder verschwunden. Ich helfe mir dabei seit einiger Zeit, indem ich jedesmal einen test-smtp Zugang zusätzlich einrichte. Dann verschwindet nur der 1. von den beiden eingerichteten. Den 2. überschreibe ich dann nach dem Neustart mit den Daten des 1. - Dann funktioniert es. Ich muss sagen dass ich ca. 20 smtp Ausgänge eingerichtet habe. Hängt es vielleicht auch daran?

    Hallo rum,


    es hat gefunzt! Die Dateien lagen im Unterordner "Local folders". Ich weiß nicht wieso, aber da sind bei mir 2 Profilordner gespeichert. Der eine in Anwendungsdaten und der andere in Lokale Einstellungen. Und der Direkt Link aus deiner ersten Mail holte den Profilordner aus Lokale Einstellungen. Die Dateien waren aber unter Anwendungsdaten.
    Auf jeden Fall funzt es jetzt! Es waren dann plötzlich nochmals etliche gelöschte Emails im Posteingang, aber nach dem erneuten Löschen erschien unten dann statt der 1 die O.


    Vielen Dank für die schnelle Hilfe!

    Ich hätte da mal eine Frage an die Schenies dieses Forums. Seit einiger Zeit steht bei mir im Thunderbird (1.5.07) unten rechts in der Statusleiste ja die Anzahl der Mails im markierten Ordner. Bei Posteingang steht da immer wenn der Ordner leer ist: Ungelesen: 0 Gesamt 1. Der Ordner ist aber leer. Wieso steht dann da immer die 1? Wenn 1 drin ist, steht dann natürlich dort auch 2. Vielleicht kann mir jemand helfen. Im Vorraus dafür vielen Dank!