Posts by stefankvr

    Vielen Dank für die Mühen Hilfe zu leisten.


    Da die Software eh nur unter Windows lauffähig ist, demnächst (wohl innerhalb der nächsten 2 Jahre) bei uns die Umstellung auf Linux-Clients ansteht, muss sowieso eine andere Lösung für das gesamte Verfahren gesucht werden. Dann wird man sich in der Gesamtlösung Gedanken machen müssen.

    Auf die Oracle-Anwendung kann ich leider keinen Einfluss nehmen.


    Ich weiß nur, dass es dort einen Aufruf des Standard-Mailclients am Arbeitsplatz des Anwenders gibt. Meine Möglichkeiten bestehen also leider nur darin, die Thunderbird-Optionen (config, registry-Einträge, ...) zu ändern.

    Ich soll eine Anwendung basierend auf Oracle Forms Reports in Einsatz birngen, aus der der Mailclient angesprochen wird und sich eine entsprechende Mail mit Attachment generiert.


    Wenn die entsprechende Funktion ausgewählt ist, Thunderbird noch geschlossen ist, startet Thunderbird; die Mail wird aber nicht erstellt.


    Gibt es dort bestimmte Einstellungen, die man im Thunderbird vornehmen muss?


    Am Client ist Windows2000 mit Thunderbird 1.0.7 im Einsatz.


    Vorab schon einmal vielen Dank für Hilfestellungen.