Posts by rolling stone

    Hoppla, habe die Sache nun selbst in den Griff bekommen:
    Unter d:\Eigene Dateien\Thunderbird\********.default\Thunderbird habe ich eben die ********.default und die Lokale Ordner nochmal gefunden und gelöscht. Und siehe da, TB läuft problemlos und die beiden Verzeichnisse werden nicht mehr im Konto angezeigt.
    Fand ich nun deutlich einfacher, als das Anlegen eines neuen Profils mit all den vielen Einstellungen usw.


    Trotzdem: Danke für die Tips!


    rolling stone

    Hallo und Danke für die prompte Reaktion!
    Nuja: Ja, die Einträge tauchen in der Kontenliste auf.
    Folgendes Problem: Ich habe kein "Profil"-Verzeichnis. Unter c:\dokumente und Einstellungen\***\Anwendungsdaten\Thunderbird steht nur die profiles.ini und registry.dat.
    Habe TB auf D:\Programme installiert, die sonstigen Einstellungen speichert TB unter D:\Eigene Dateien\Thunderbird. Und dort sind dann die Verzeichnisse (u.a.) ***.default und ***default.sbd sowie Lokale Ordner und Lokale Ordner.sbd, sowie offensichtlich meine ganzen Mail-Daten. Und diese Beiden erscheinen dann in meinem Privat-Konto auf.
    Diese ganze Profil-Geschichte scheint mir doch recht umständlich und kompliziert zu sein.
    Gruß
    rolling stone

    Hallo,
    vielleicht für erfahrene User eine dumme Frage, aber trotzdem:
    Ich habe insgesamt vier Accounts unter TB laufen, im ersten davon (Privat-Konto) sind zwei ordner, die mich stören und die ich gerne weghaben will, aus einfach optischen Gründen:
    Der eine nennt sich "Lokaler Ordner", der andere etwas kryptisch "55ywd047.default". Offensichtlich braucht TB diese Ordner, denn wenn ich sie aus dem TB-Verzeichnis lösche, startet die Software nicht.


    Gibt es eine Möglichkeit?


    Danke


    rolling stone