Posts by mailslave

    Hallo Solaris, Hallo Cosmo,
    habe mittlerweile erfolgreich TB als Nutzer ohne Admin-rechte installiert und die ehemals admin geschützten Profildateien nach vorheriger Sicherung einfach einkopiert. Alles läuft jetzt gut.


    An Cosmo die Frage was es mit dem Programm WINSODU auf sich hat. Wie genau funktioniert es. Ich habe nämlich schon seit einiger Zeit das Problem, das ich das StarMoey-Programm nur über ausführen als... in der Anwenderebene zum starten bekomme. Wenn ich dann aber updates des Kreditinstitutes herunterlade, was ca, 1xwöchentlich nötig ist, scheiteret das ganze wegen teilweise fehlender admin-Rechte. Ich würde dieses alte Problem, das wohl wie ich in verschiedenen Foren lesen konnte, auch bei anderen auftritt, gern lösen und habe noch nie von Winsodu gehört. Ohne entsprechende Empehlung von fachkundiger Seite möchte ich dies jedoch bei Kapitalverwaltungssoftware nicht ausprobieren.


    Danke schonmal vorweg



    mailslave :D

    Hallo Cosmo, Hallo Solaris :? ,
    danke für die Infos. Mein grundsätzliches Ziel ist es mit meinem Mail und Internetaccount weg vom Admin -Konto zu kommen. Jedoch ist eine Installation z.B. meiner Finanzsoftware -Star money nicht ohne Admin Rechte möglich, so daß ich also immer auf die Nutzung beider Benutzerkonten angewiesen bin. Ich versuche nun zunächst einmal ein Profil im Benutzerkonto ohne Admin rechte anzulegen. Sollte das funktionieren, dann bin ich damit auch zufrieden. Dane erstmal, ich melde mich wieder wenn Probleme weiterbestehen. MfG mailslave :wink:

    Hallo :?


    habe das Problem, das ich unter einem als nicht Admin geschaltetem Benutzerkonto kein TB einrichten kann, was dann auf ein gemeinsames Profil zurückgreift. Habe schon alle Hinweise des Forum von Toolman im Nov.06 bezügl. Änderung der profile.ini, prefs.js sowie Anlage der Profile in einem für alle möglichen Zugangsbereich(z.Bsp. unter C\Progamme\Thunderbird ) durchgespielt. Sobald das Benutzerkonto Admin-Rechte hat, funktioniert alles 1A aber sobald diese unter XP-Home eingeschränkt werden, kann ich zwar im Profil-Manager das entsprechende Profil für den gemeinsamen Zugriff auswählen, aber sofort erscheint die Meldung das das entsprechende Profil schon benutzt wird, obwohl keine Awendung offen ist. Sollte es am XP-Home liegen oder existiert ein Weg dieses Problem zu umgehen.
    Mit Hoffnung auf Hilfe


    mailslave :?: