Posts by wolf_questio

    Hallo in die Runde!


    Ich habe, um mit dem MboxImport meine Mails speichern zu können (denn sie liegen auf einem imap-Server) meine Mails offline zugänglich gemacht, also diese auf dem Rechner gespeichert ... Nun möchte ich diese aber eigentlich aus Platzspargründen wieder löschen bzw. erst einmal gezielt sichern!


    Aber wo zum Geier sind diese den abgelegt??? Finde diese nicht.


    Die müssten doch eigentlich irgendwo im thunderbird-Ordner zu finden sein, oder?!?


    Erbitte HILFE.


    VG
    Wolfram

    Hallo ihr Lieben!


    Habe folgendes Problem:


    Sehr geehrte Damen und Herren,


    Also mails abrufen und versenden klappt bei/nach Aufruf des Programms einwandfrei; wenn ich dann jedoch zwischen den einzelnen Optionen "gesendet", "vorlagen", "Papierkorb" etc., hin und her wechseln möchte, kommt die Fehlermeldung: "Kann auf Server nicht zugreifen. Möglicherweise haben Sie die Anzahl der möglichen Verbindungn zum Server bereits überschritten. ...".
    Ich habe bereits in meinen Einstellungen des Programms mal gesucht, aber nichts hilfreiches gefunden. Auch nachdem ich die Verbindungsdauer zum Server auf 900 sec. hochgestzt habe, kommt immer noch die Fehlermeldung nach ca. 1.Minute!


    Was tun?


    Bitte kurzfristig rückmelden.
    MfG
    Wolf

    Hallo ihr Lieben!


    auch mein adress-buch ist einfach verschwunden - genauer gesagt: alle email-adressen sind verschwunden (aus heiterem himmel). das die e-mails weg sind ist nicht so schlimm, aber mein adressbuch muss wieder her!
    Also: ich habe in abook.mab offenbar das alte adressbuch wiedergefunden - jedoch erhalte ich nach dem befehl mab-import(/export) die Fehlermeldung: ist offenbar keine mab.datei.


    dann habe ich versucht mit dem syncmab 3.1 die datei ins alte adressbuchverzeichnis rüber zu holen -- ohne erfolg! aber vielleicht bediene ich das tool auch nicht richtig? ich habe mit den erweiterungen in syncmab 3.1 die wege festgeschrieben (also welche datei wohin umgewandelt werden soll) ... wenn ich jetzt auf "sofort synchronisieren" gehe, passiert jedenfalls nix ... vielleicht ist aber auch der Pfadname zu lang ?? hilft es vielleicht den pfadnamen zu verkürzen??javascript:emoticon(':roll:')
    Rolling Eyes


    in der abook.mab sind jedenfalls offenbar alle adressdaten die ich suche enthalten!


    HELP!javascript:emoticon(':!:')
    Exclamation


    Bitte dringend melden.


    VG
    Wolf :roll:

    Klappt nix!
    Ich habe mich mal an folgende Anweisung gehalten:
    "Machen Sie einen Rechtsklick auf ein Konto bzw. auf einen Ordner innerhalb eines Kontos, dann erscheint im Kontextmenü der folgende Eintrag: u.a. >Mbox.Dateien importieren<"


    Es erscheint aber nix! Was ist los? Muss ich mich eingeloggt haben oder geht das auch OFFLINE, oder wie??


    Und wenn ich über EXTRAS gehe, komme ich auch nur bis zu dem Feld "Von woher sollen die Profile ... usw." Ich kann aber in diesem Dialogfeld nichts auswählen und nicht hineinschreiben.


    Was nun??


    Oder muss ich mir dieses "Mbox-Import/Export-Programm" erst herunterladen??? Ich denke, das gilt nur für die alten MoTB-Versionen!??


    VG
    Wolf

    Danke nochmal für die Hilfe, allerseits!


    Und noch mal 'ne Frage: Kann ich nicht auch einen speziellen mail-Ordner von einer CD in einen vorhandenen MoTB-Ordner (z.B. Gesendete) importieren??


    Das wäre Klasse, denn dann könnte ich meine Vorlagen, und bereits versandten Mails als Vorlage auch im MoTB nutzen.


    Wer hat einen Plan und/oder Tips dazu.


    VG
    Wolf

    Vielen Dank für die prompte Hilfe, Jungs!


    Aber noch 'ne Frage: Ist denn die Datei, die offenbar die Daten enthält auch wirklich geeignet, diese nach Speicherung (z.B. auf CD gebrannt) auch wieder lesbar ... und wie verbinde ich dann den MoTB mit den Dateien auf der CD ??


    Anders gefragt: Bin ich mit MoTB in der Lage eMails von einem externen Speichermedium, wie z.B. einer Sicherungs-CD, wieder einzulesen ? Ich vermute mal, nur wenn Sie dieses .mbox - Format haben ?!?
    Und dann: Woher weiß ich, dass Sie dieses Format haben, wenn ich in der TB-Hilfe lese, dass diese Endung nicht angezeigt wird?


    VG
    Wolf



    Hallo liebe Foren-Mitglieder,


    benötige dringend Unterstützung! Mein Problem (im Ganzen): Ich möchte meine emails wiederabrufbar archivieren und habe mich also - in der Hoffnung, dass das mit TB gut geht - für dieses Programm entschieden.


    Jetzt mein Problem im Detail: Ich habe zunächst einmal alle mails im PF zum "Lesen im Offline-Modus" auf den Rechner gebracht (ich denke zumindest, dass das passiert, wenn ich mich für diesen Schritt entscheide) ... Nun suche ich nach dem Ort bzw. dem Ordner, wo diese Dateien abgelegt sind? Unter /Programme/TB/... ist jedenfalls nix zu finden. Auch nicht (wie im Forum schon mal gelesen) unter /Dokumente und Einstellungen/....


    Dann habe ich meinen Mail-Ordner komprimiert, in der Hoffnung, die Dateien jetzt irgendwo zu entdecken (z.B. in Form eines neu angelegten Ordners) - wieder nix zu finden!


    Help! Wo sind die Dateien abgelegt, die ich dann sichern möchte???


    Für eure Hilfe, vielen Dank im voraus.


    LG
    Wolf