Beiträge von JochenH.

    Thunderbird 9.0.1
    Windows 7 64 bit
    POP 3
    Netcologne, Host Europe, WEB de


    Guten Tag,


    mein Addon Import Export Tool ist plötzlich auf englisch. Es war definitiv vorher auf deutsch. Ich wüsste nicht dass ich was verstellt hätte, finde auch keine Spracheinstellung.
    Kann da jemand helfen? Danke


    Jochen

    Zitat von "FUX"

    Oder per Strg+S ;)


    Fast!!! Mit der Erweiterung kann ich dem Dateinamen z.B. automatisch Datum und Uhrzeit anfügen. Ansonsten habe ich beim Hin- und Hermailen oftmals identische Dateinamen die nicht gespeichert werden können, bzw. überschrieben werden bzw. die ich dann von Hand ändern muß

    Guten Tag,
    ich verwende sehr häufig das o.a. AddOn zur Archivierung von Mails in Verzeichnissen auf der Festplatte.
    Und zwar über den Weg: Mail markieren>rechte Maustaste>gewählte Nachrichten speichern>im eml Format>dann das Verzeichnis auswählen.
    Meine Frage: könnte ich einen Schalter dafür anlegen um das zu vereinfachen so dass ich nur noch den Speicherordner auswählen müsste.


    Danke


    Jochen


    Thunderbird 6.0.1
    Windows 7 64 bit
    Kontoart pop

    Vielen Dank für den Tip, ich schaue mir die Erweiterung mal an.


    Zitat von "allblue"

    Jedoch möchte ich erwähnen, dass in vielen Fällen die externe Lagerung der eml-Dateien eigentlich komplizierter als nötig ist. Wozu hat man denn nun ein E-Mail-Programm? ;)


    Das ist sicherlich eine Glaubensfrage aber ich sehe das völlig anders. Für mich ist ein EMailprogramm ausschließlich zum Senden und Empfangen von Nachrichten da. Ich arbeite Projektbezogen, das heißt ALLE Dateien eines Projektes gehören für mich chronologisch und nachvollziehbar in das Projektverzeichnis, z.B. versendete Briefe, erhaltene und eingescannte Briefe, Excelberechnungen, Fotos, PDF-Anleitungen, Notizen, Telefonnotizen und eben auch der EMailverkehr zu dem Projekt. Ich mag es nicht zum gleichen Projekt gehörige Dateien verstreut gespeichert zu haben. Aber, wie gesagt, das ist eine Glaubensfrage und viele sehen das sicher anders. Ist halt meine Arbeitsweise.
    Gruß


    Jochen

    Guten Tag,


    ich speichere recht viele Mails als .eml in Verzeichnissen auf der Festplatte, z.B. Newsletter. Als Dateiname wird ja automatisch der Mailbetreff verwendet.
    Bei den meisten Newslettern wird im Betreff immer nur "Newsletter" angegeben so dass der Dateiname schon vorhanden ist und das Datum von Hand eingetragen werden muß.
    Ist es möglich dass dem Betreff automatisch das Maildatum mit der Uhrzeit angefügt wird?
    Danke
    Jochen


    Windows XP Home
    Servicepack 3
    32 bit
    Thunderbird Version 3.1.2
    POP

    Hallo,


    folgendes Problem ist mir aufgefallen:
    Ich erhalte eine EMail. In der Betreffzeile ist ein Punkt erhalten (z.B. Datumsangabe). Wenn ich diese Mail nun in einem Verzeichnis auf meiner Festplatte als .eml speichere, ist das einwandfrei.
    Antworte ich nun auf diese Mail und lasse den Betreff wie er ist und speichere diese gesendete Mail ebenfalls als .eml in dem Verzeichnis auf der Festplatte so ist diese nicht mehr lesbar.


    Also, eingehende Mails mit Punkten in der Betreffzeile werden korrekt gespeichert, gesendete Mails mit Punkten in der Betreffzeile werden nicht korrekt gespeichert.
    Kann das jemand nachvollziehen?
    Danke


    Jochen


    Windows XP Home
    Servicepack 3
    32 bit
    Thunderbird Version 3.0.4
    Firefox Version 3.6.3

    Hallo,
    gibt es eine Möglichkeit Mails per Drag and Drop in ein Verzeichnis außerhalb Thunderbirds zu verschieben so dass sie dann dort als eml-Datei vorliegt oder geht das nur über Speichern als > Datei


    Danke


    Jochen


    Windows XP Home
    Servicepack 3
    32 bit
    Thunderbird Version 3.0.1
    Firefox Version 3.5.7

    Halllo,


    ich habe auf TB 3.0 upgedatet.
    Da ich recht viele Mails auf der Festplatte als eml speichere hatte ich bisher immer einen Button "Speichern unter" in der Nachrichtensymbolleiste.
    Der steht aber nicht mehr zur Verfügung im "Symbolleiste anpassen"-Menü.
    Habe ich da was übersehen?
    Danke
    Jochen


    Windows XP Home
    Servicepack 3
    32 bit
    Thunderbird Version 3.0

    Nein, das hast du nicht richtig verstanden.
    Ich möchte mit Rechtsklick > Neu eine neue Email verfassen, so als wenn ich aus Thunderbird heraus eine neue EMail verfasse.
    Grund: Ich habe hunderte Ordner in denen Projektdateien aller Art gespeichert werden, auch EMails. Ich möchte mich nicht durch sämtliche Projektordner klicken um eine in Thunderbird verfasste EMail am richtigen Ort zu speichern sondern aus dem Projektordner direkt heraus die EMail verfassen um sie so direkt im richtigen Ordner zu habne.
    Verständlich erklärt?

    Guten Tag,
    bisher habe ich wichtige Mails im entsprechenden Projakt-Ordner zusammen mit allen anderen Dateien als eml-Datei abgespeichert.
    So konnte ich, wenn ich auf eine Mail noch mal antworten mußte, diese einfach per Doppelklick in TB starten und beantworten.
    Da ich mittlerweile mit der Desktopsuche Regain arbeiten und diese eml-Dateien nicht indexiert habe ich mir überlegt, die Mails als html zu speichern. Diese kann ich aber nicht direkt per Doppelklick in TB starten - jedenfalls klappts bei mir nicht. Oder geht das doch irgendwie?
    Danke
    Jochen


    Windows XP Home
    Servicepack 3
    32 bit
    Thunderbird Version 2.0.0.17 (20080914)
    Firefox Version 3.0.4

    So,
    ich hab jetzt alle nur erdenklichen Versuche gemacht, es liegt tasächlich an dieser einen Mail.
    Es handelt sich um eine Mail mit einem 5-Seitigen PDF-Anhang. Diese Mail wurde an mich ohne Betreff weitergeleitet.
    Nix besonderes also wie ich finde.
    Was kann an dieser Mail sein, dass die Erweiterung nicht zuverlässig funktioniert.
    Es ist für mich sehr wichtig, Mails zuverlässig auf die Festplatte im eml-Format zu kopieren.
    Vielleicht weiß ja einer Rat und hat ne andere Idee für eine Erweiterung.
    Danke
    Jochen