Posts by Miccovin

    ich hab im Profilordner einen Unterordner News, in dem befindet sich eine msf- und eine rc-Datei. Des Weiteren ein weiterer news.*.de-Ordner, in dem für jede Newsgroup jeweils eine eigene msf- und dat-Datei liegen.

    Hi Leute,


    ich habe bei meinen Newsgroups das Problem, dass er bei jedem Neuaufruf von TB oder Prüfen nach neuen Nachrichten alle verfügbaren Nachrichten downloaded, sprich, ich habe in einer Newsgroup 12000 Nachrichten, in einer anderen 35000 usw. Ich habe in den Einstellungen aber eingestellt, dass er nur die letzten 200 aktuellen downloaden soll. Wenn ich nun eine Newsgroup mit 35000 Nachrichten anklicken, zeigt er auf einmal nur noch 200 an, davon zB 4 neue.


    Wie kann ich einstellen, dass er es immer sofort so anzeigt?
    Die Abfrage vor dem Download von über 500 Nachrichten habe ich auch eingestellt, aber es kommt trotzdem nie eine Abfrage. Ich glaube eher, dass er deshalb auch gar nicht so downloaded und es eher ein Darstellungsproblem ist.


    In den Einstellungen unter "Offline & Speicherplatz" steht auch "um Speicherplatz zu sparen, können gelöscht werden". Soll das heissen: aber nicht automatisch... :-??


    Hier meine Einstellungen:



    Gruss
    Mic

    jo, wenn man irgendwas mit Codes ersetzen und seine Programme so entschlacken kann, bin ich immer sofort dabei.


    Aber da dieses Forum mehr was für Anfänger ist, habe ich im Startpost per Edit nochmal schön fett drauf hingewiesen. Man kanns nicht übersehen ;)

    ACHTUNG: Wer den folgenden Tipp anwendet und in seinen Dateien rumpfuscht, sollte genau wissen, was er tut, da sonst Datenverlust nicht auszuschliessen ist!



    Moin Forum,


    ich habe heute etwas gefunden, was - glaube ich - nicht bekannt zu sein scheint:


    Wenn man den Posteingang beim Thunderbirdstart standardmässig geöffnet haben will und genau das aber nicht ging, musste man bisher immer mit Folderpane Tools machen.


    Es scheint aber auch über die prefs.js zu gehen, siehe hier:


    Ich habe bei mir mail.accountmanager.defaultaccount auf account2 gestellt - und prompt lande ich wieder im Posteingang.
    Wer einen ganz anderen Ordner geöffnet haben will, muss natürlich nach wie vor Folderpane Tools nehmen.


    Gruss
    Mic

    jo, thx. Funktioniert. Hatte den Fehler vorhin auf einmal auch bei einem anderen Forenfeed, liegt also wohl eher an Sage.


    Nachtrag am 26.01. Heute gehts auf einmal wieder. :nixweiss:

    ich kriege seit mindestens gestern für den Feed im Feed-Reader Sage (Firefox 2.0.0.11) folgende Meldung: "Error: XML Syntax-Fehler"
    Es wird auch nichts geladen.

    ne, Vaiablen weiss ich jetzt nicht aus dem Kopf. Hab selber in den Einstellungen der Erweiterungen nur nen paar Haken gesetzt und das reicht mir (Extras->Addons->Change quote and reply format-> Einstellungen ist bekannt?).


    Mehr weiss ich jetzt nicht, sorry. Vielleicht steht hier irgendwo im Thread mehr, ansonsten such mal im Forum.

    na, einer der enormen Vorteile ist, dass Du es an Dene Wünsche anpassen kannst, wie Du lustig bist. Im Rahmen deiner Möglichkeiten natürlich.


    Viel Erfolg beim emailen :)

    Mirjam:


    Du kannst versuchen, die Version für den Firefox lauffähig machen, aber ob sie dann problemlos läuft, steht noch in den Sternen. Muss es unbedingt diese Erweiterung sein? Man kann den Reply-Header doch auch mit anderem anpassen, zB mit Change quote and reply format (ganz runterscrollen).


    Aber ich glaube, damit kann man nicht soo viel anpassen, bin da nicht mehr so drin. Mir reichts aber.


    Gruss

    Hey, danke - der Code ist gar nicht so schlecht. Habs auf 6em begrenzt und lass mir jetzt auch immer den kompletten Header anzeigen. Wenns sonst nichts gibt, hat es sich wenigstens dafür gelohnt :)