Posts by Geroellhaimer

    Also wenns hilft - Ich hoffe ja.
    Die Fehlermeldung steht dafür dass Brother die gescannte Datei mit einem unkorrekten Parameter übergibt.


    Brother wird das gescannte wohl so übergeben:
    "C:\temp\Dateiname.end" Anstatt mit "file:\\....."
    Irgendwas mit relativen Pfadangaben oder so.
    Soviel zu google.


    Existiert hier jemand der sagen kann, wie man thunderbird bescheid geben kann, dass es auch mit absoluten Pfadangaben, Dateien übernehmen soll?
    C sei kein Protokoll sondern der Laufwerksbuchstabe!


    Oder kann man eine Batch (dann batch to exe) schreiben, die bei Aufruf der Mailprogramm.exe+C:\temp\Dateiname.end Thunderbird aufruft und einen angepaßten Parameter übergibt?


    Brother -> Standartmailprogramm= Die erstellte Route.exe
    Route.exe wird nun vom BROTHERTOOL aufgerufen mit "Route.exe C:\Temp\Dateiname.end"
    Route.exe ruft nun Thunderbird.exe auf und übergibt den Parameter angepasst weiter (setzt ein file:\\ davor.)


    Nur so eine Idee und für jemanden der Programmieren kann eine Sache von wenigen Minuten.
    Ich hoffe ich hab mich verständlich ausgedrückt.
    Bin nur ein User mit einer Menge Phantasie.

    Hallo, ich bin ein typischer User ohne Programmierkenntnisse.
    Zu einem Emailprogramm wie Thunderbird hab ich keine Ahnung von Schnittstellen, die im Hintergrund werkeln.


    Ich würde gern die ScantoMail Funktion meines Brother Multifunktionscenters nutzen. Wenn ich als Emailprogramm auf die Thunderbird.exe lenke, klappt das nicht.
    Nach dem Scannen keine Reaktion meines Rechners.
    Mit Outlook Express als Standart Emailprogramm schon.


    (Wem Scan to Mail nix sagt - Scantaste drücken und es öffnet sich das Emailprogramm, mit voreingestellter Anlage.)


    Wie kann ich Thunderbird dazu bewegen, mit ScantoMail zu funktionieren.
    Thunderbird hat ja auch einge Einstellungen, in denen ich Werte und True und False setzen könnte. Ist dort eine Einstellung vorzunehmen, um auf ein Event wie die Anhangübergabe zu reagieren.


    Es ann ja nix neues sein, OutlookExpress hat ja auch schon ein paar Jährchen auf dem Buckel und es funktioniert.


    Ich bin für freundliche Hinweise sehr dankbar.