Beiträge von Birdy2007

    Morgen,


    ich habe noch einmal den defekten Profilordner zurück kopiert.


    Die Dateien "trash" und "trash.msf" sind in Dateiordnen der defekten Konten nicht mehr vorhanden. :wall:


    Also die Dateien neu kopiert und schon können EMails wieder gelöscht werden.


    Wie in mehreren Konten die Papierkörbe verschwunden sind bleibt ein Rätsel.

    Hey,
    Deine Tipps führen leider nicht zum Ziel.


    Ich hatte schon die Daten via MozBackup gesichert, dann den TB gelöscht und neu installiert. Anschließend nur die wichtigsten Daten via MozBackup zurück kopiert.
    Das Problem bestand weiterhin.


    Dann habe ich das Profilverzeichnis gesichert und gelöscht. Anschließend alle Konten neu eingerichtet. Bei den Pop-Konten die wesentlichen Daten mit der Handmethode
    kopiert.


    Hurra. Alles klappt wieder und die EMails können gelöscht werden.


    Da mehrere POP-Konten betroffen waren, liegt es wahrscheinlich auch nicht an defekten Daten innerhalb eines Kontos.


    Alles sehr seltsam.


    Gruß
    Birdy2007

    Thunderbird-Version: 24.2.0
    Betriebssystem + Version: W7
    Kontenart (POP / IMAP): beide
    Postfachanbieter (z.B. GMX): verschiedene


    Hallo,
    ich kann plötzlich keine EMails mehr löschen.


    Es scheinen nur POP3-GMX-Konten betroffen zu sein. Die Emails können auch nicht kopiert werden.


    Server pop.gmx.net port 110
    [x] Neue Nachrichten automatisch herunterlanden


    Eine Neuinstallation brachte keine Verbesserung.


    Komprimieren des Kontos hat Problem auch nicht gelöst.


    Jemand eine Idee
    Grüsse
    Birdy2007

    Hallo Zusammen,
    ich habe entdeckt, dass in dem Profilordner:


    ...\Thunderbird\Profiles\dkt132y2.default\mail
    bzw.
    ...\Thunderbird\Profiles\dkt132y2.default\imapmail


    jede Menge Ordner von EMailkonten vorhanden sind. Einige Ordner gehören zu Konten die nicht mehr existieren.


    Gibt es es im TB8 eine Methode diese Ordner zu entfernen ?
    Ähnlich dem "komprimieren".


    Oder geht nur die Handmethode ?


    Grüsse
    Birdy2007

    Das Recoverytool schneint nicht mit Offline-Imapkonten zu funktionieren.


    Ich habe eine neues POP-Konto angelegt und den Inhalt den IMAP-Kontenordners in den POP-Ordner
    kopiert. Nicht schön aber es funktioniert.


    Mögliche Ursache für den Datenverlust könne eine zu geringer Speicher des IMAP-Kontos sein.


    Egal. Problem gelöst.


    Grüsse
    Birdy2007

    Hallo,


    recoverDeletedMessages-0.3.xpi läuft.


    Ich hatte das ADD-On gestern Abend versucht unter Firefox zu installieren. Das konnte natürlich nichts werden.


    EMAILs weg = Nervenzusammenbruch nahte :aerger: :wall:


    Mit MozBackup hatte ich noch nie Probleme, aber ich werde das andere Tool testen.


    Heute Abend noch einmal in Ruhe.


    Bericht folgt..........

    Danke für den Tipp. Leider läuft die Erweiterung nicht mehr unter TB8.


    Ich habe den Vorgang bei einem weiteren Postfach ausprobiert.


    Kopiere ich die Mails einzeln scheint das Kopieren zu funktionieren. Wähle ich mehrere Mails aus
    funktioniert das Kopieren nur hin und wieder.
    Die Mails werden im Quellordner gelöscht. Zweimal ist TB auch ganz abgestürzt.


    Ich werde die Postfächer heute Abend per MozBackup sichern und das Recoverytool
    auf einem andern Rechner mit einer älteren TB-Version testen.


    Falls es klappt die Daten mit MozBackup in eine ältere Version zurück zu kopieren.


    Ahoi
    Birdy2007

    Thunderbird-Version 8 :
    Kontenart (IMAP):


    Ich habe zwei EMailkonten.
    Das erste IMAP-Konto existiert nicht mehr. Aber die EMails liegen lokal auf der Festplatte und sind
    vorhanden.


    Ich wollte von Konto 1 die EMails (z.B. Posteingang ) nach Konto 2 (auch IMAP) kopieren. Dazu habe ich im Konto 1
    die EMails markiert, dann "Kopieren in....".


    Leider sind die EMails im Konto 2 nicht angekommen. Die EMails wurden aber im Konto 1 gelöscht.
    Gleicher Effekt tritt auf, wenn ich die EMails im Konto 1 markiere und dann mit der Maus verschiebe.


    Im entsprechenden Profilorder scheinen die Daten aber noch vorhanden zu sein.


    04.11.2010 19:07 6.977.476 Inbox
    14.11.2011 21:19 5.588 Inbox.msf


    Was tun ?


    Grüsse
    Birdy2007

    Yeah,


    unter "Extras >> Konten... >> Server-Einstellungen >> Erweitert" gibt
    es den Button "Dieses Konto beim Abrufen von Nachrichten einschließen".


    Button aus = Problem gelöst


    Danke und schönes Wochenende


    Carsten

    Hey Sünndogskind_2,


    unter "Extras >> Konten... >> Server-Einstellungen" habe ich bei dem betreffenden Konto alle Button deaktiviert.


    Das Konto wird trotzdem beim Button "ABRUFEN" abgefragt.


    Ahoi
    Carsten

    Hallo,


    ich habe mehrere Konten unter "Lokale Ordner" eingerichtet.


    Ich möchte das die Mails beim Abrufen von einem Konto NICHT abgerufen werden.
    Kann man ein Konto einfrieren ?
    Oder muss das Konto gelöscht werden ?


    Grüsse
    Carsten