Posts by Trommler

    Möglich. TB hatte aber nach dem Update nicht mehr kompatible Add-On gemeldet (z.B. den Provider). Dieses war nicht dabei.


    Egal. Wie komme ich jetzt am einfachsten wieder an den Kalender-Tab in TB?


    Mit Lightning?


    Edit: Aber das ist ja auch nicht mit der neuen Version kompatibel, wenn ich das richtig sehe.

    Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version: 60.3.1
    • Betriebssystem + Version: Win 10
    • Kontenart (POP / IMAP): IMAP
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX): Web.de und GMAIL
    • Eingesetzte Antiviren-Software: Bitdefender
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software):
    • Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen):


    Hallo,


    seit dem Update auf Version 60 kann ich den Google Calendar nicht mehr nutzen.


    Inzwischen habe ich Version 60.3.1 und auch das neue Add-On der "Provider für Google Kalender" (scheinbar) erfolgreich installiert und aktiviert, aber ich kann den Kalender nicht aufrufen,


    Ich finde keinen Button oder keine Menüfunktion dazu.


    Ist das ein Bug oder bin ich blind?

    Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version: 52.7.0 (32 Bit)
    • Betriebssystem + Version: WIn 10 Home 1803
    • Kontenart (POP / IMAP): beides
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX): GMAIL und WEB.DE
    • Eingesetzte Antiviren-Software: Eset Smart Security
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): dito
    • Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen): FritzBox 7490




    Hallo,


    Gestern habe ich das Windows-April-Update 1803 durchgeführt.


    Jeder Nutzer hat jetzt scheinbar sein Profil verloren, da TB beim Start zur Einrichtung der Mail-Konten auffordert und auch keine Mails anzeigt.


    Wie kann ich das wieder hinbiegen?


    Die Profile müssten ja noch da sein - mindestens in meiner Sicherung.


    Gruß aus Hamburg

    Trommler

    andere Frage: Wie kann ich denn Mails von einem Profil in ein anderes kopieren? (Wie oben beschrieben, habe ich ja jetzt alle alten Mails in dem Profil des alten Rechners und die neuen in dem neuen Profil.)

    :shock: Ups - äh - nö.


    Ich hatte das so verstanden, dass man den nicht braucht, wenn man das Profil einfach austauscht.


    Ist der Profil-Manger bei der Standard-Installation dabei, oder muss ich den separat donwloaden? Egal - kriege ich schon raus.

    Hallo,


    nachdem ich hier gelesen hatte, dass man zur Übertragung der Mails & Co. von einem Rechner zum anderen nur das Profil vom alten auf den neuen Rechner kopieren muss, habe ich das prompt probiert. Also den Ordner unter .../Roaming/Thunderbird/Profiles/ vom alten an die gleiche Stelle des neuen Rechners kopiert. (Ich habe übrigens Vista.)


    Aber leider startet Thunderbird jetzt gar nicht mehr:
    "Thunderbird wird bereits ausgeführt" meckert er jetzt ständig. Auch Neustarts helfen nicht.


    Da ich den neuen Rechner bereits kurz in Benutzung hatte (inklusive Thunderbird mit Mail-Abholung) und die bereits geholten Mails nicht löschen wollte (in der Hoffnung, ich finde noch einen Weg, auch diese Mails zu retten), habe ich das bereits existierende Profil umbenannt (ein ".neu" angehängt) und es eine Order-Ebene nach oben verschoben (also in den Thunderbird-Ordner).


    Könnt Ihr mit folgen? Wo ist jetzt das Problem?


    Gruß aus Hamburg
    Trommler