Posts by RazzFazz

    Wunderbar, das isses!
    Hoffentlich vergess' ich das nie wieder.


    Woher beziehst Du solches 'Geheimwissen' oder habe ich einfach nur nicht lange genug an den richtigen Stellen gesucht? Ist doch nicht abwegig, die selbe Adresse in meheren Adressbüchern zu haben, oder? Das müßte doch viel offensichtlicher, intuitiver zu machen sein (eigentlich?!)


    Ich danke Dir


    HH

    Also...
    ein markierter Eintrag im Adressbuch bietet mir bei Rechtsklick nur die folgenden Punkte an:


    Eigenschaften, Verfassen, Messenger, Löschen


    Und im Hauptmenü sind Kopieren und Einfügen (und ein paar andere) deaktiviert.


    Ich kann ganz einfach die Adresse anklicken und mit gedrückter Maustaste auf das Symbol eines anderen Adressbuches ziehen, aber dann isse verschoben.


    ...to be continued...


    HH

    Dieser Thread ist jetzt zwar schon ein paar Tage alt, ich häng' mich trotzdem nochmal rein...


    ... weil es nämlich auch mein Problem tangiert.


    Man kann ohne Problem (als Mausschubser) eine Adresse (Karte) von einem Adressbuch 'draggen' und in ein anderes 'droppen'. Allerdings ist es dann da wo es vorher stand nicht mehr vorhanden. Ich möchte den Eintrag aber sowohl in dem einen als auch in dem andere Adressbuch haben. (Man könnte es auch kopieren nennen) Wenn also das Kopieren per Menü nicht funktioniert, gibt es denn evtl. irgend einen anderen 'Mechanismus' um aus einem Eintrag zwei zu machen? (außer abschreiben)?



    Griele Füße
    HH



    V2.0.0.17 - Vista

    Hallo allblue


    Danke für den Tipp mit "Unselect Message", das ist auf jeden Fall eine Sache, die ich (vorab) schon mal ganz interessant finde.


    "Aus statistischen Gründen..."
    ...deshalb auch die 10 Tage Löschfrist, sind deshalb, damit ich einen Trend erkennen kann. Wenn ich fünfmal am Tag meine eMails checke, und jedesmal ein paar alte gelöscht werden und ein paar neue dazukommen, dann weiß ich nicht wie das allgemeine SPAM-Aufkommen sich bei mir entwickelt. In 10 Tagen 135 KotzMails (was dem derzeitigen Stand entspricht) ergibt für mich im Schnitt ein gutes Dutzend pro Tag. In den letzten zwei Monaten hatte es sich von 10 auf 12, 13 hochgeschraubt, so daß ich schließlich ein paar eMail-Adressen (Weiterleitungen) deaktiviert habe.


    Ist schon merkwürdig, eigentlich muß ich immer "Grafiken nachladen" klicken, weil ich es irgendwann mal so eingestellt habe. Weiß der Teufel, warum mich heute dieser häßliche Weihnachtsmann im Spam-Ordner angegrinst hat.



    HH
    (2.0.0.9)

    Hallo
    Ich bin der Neue, Ich komme jetzt öfter...


    Ich habe meinen Junk-Ordner so eingestellt, daß Spam der älter ist als 10 Tage, gelöscht wird. Aber leider scheint es so, als würde sich das Programm am Versender-Datum orientieren, nicht am tatsächlichen Alter, also der Aufenthaltsdauer in meinem Verzeichnis. Konkret: Ab und an kommen SPAM-Mails rein die einen Monat oder ein Jahr vorausdatiert sind. Die bleiben solange da stehen bis irgendwann das richtige Datum sich dem falschen nähert und nach Jahren schließlich der Junk gelöscht wird.


    Natürlich schaue ich regelmäßig auch in mein Spam-Verzeichnis, aber allein schon aus statistischen Gründen möchte ich eigentlich nicht manuell eingreifen. Heute kam es schließlich über mich und ich habe mich sofort maßlos geärgert, weil nämlich nach der Löschung der Cursor auf die nächste Mail gesprungen war und irgend so ein häßliches Bild vom Weihnachtsmann mit zahnlosem Maul aktiviert hat. Ich hüte mich eigendlich immer davor irgend etwas im Junk-Ordner anzuklicken, allein schon weil ich dem Absender keine Rückmeldung geben möchte...


    Hat da jemand eine Idee was ich da anders machen könnte?



    HH