Posts by Maniaxx

    Hallo,
    wenn ich auf Links von Addons oder ähnlichem klicke, öffnet TB einen neuen Tab und versucht dort die Seite aufzubauen. Da Thunderbird bei mir keinen Port 80 Zugriff hat, läuft das ins Leere. Vor TB5 wurden Links immer korrekt mit dem Standardbrowser geöffnet.


    Wie kann ich dieses Verhalten wieder herstellen, bzw. Links mit dem Firefox öffnen? Jener ist in Win7 als Standardbrowser definiert.


    Win7
    Thunderbird5

    Hallo,
    ich habe den Eindruck, dass der TB Mailkonten nur sequentiell abruft. Ist es möglich Mehrfachverbindungen zu erzwingen, so dass mindestens 5 Konten gleichzeitig abgerufen werden? Bei einem Timeout, bzw. sehr langsamer Verbindung wird der TB scheinbar blockiert.

    Hallo,
    ich habe derzeit Schwierigkeiten mit verschiedenen Mailprovidern, die einen Timeout erzeugen. Ich würde sie gerne temporär deaktivieren, weiß aber nicht wie. Bei POP3 geht das über den 'Erweitert' Knopf in den 'Server-Einstellungen', bei IMAP steht da was ganz anderes.


    Daher.. wie schalte ich die IMAP Konten vorübergehend aus?


    Thunderbird v3.1.6
    Windows7 32Bit

    Hallo,
    seit TB3.1 (Win7) haben sich bei mir sämtliche Fonts geändert. Die Meisten kann ich ändern, aber eine Kombo (text/plain UTF-8) bleibt hartnäckig bestehen.


    Die Mail (Link) sieht so:


    Mails mit "text/plain; charset="ISO-8859-1" reagieren auf 'Feste Breite' Werte, "text/plain; charset=UTF-8" aber nicht. Die reagieren auf keine der angebotenen GUI Optionen.


    Wie kann ich den Font ändern?

    Zu früh gefreut. Obwohl die Einstellungen jetzt kosmetisch korrekt aussehen, werden dennoch keine Mails verschoben, d.h. sie werden als Junk markiert, wandern aber nicht, wie eingestellt, in den Papierkorb.
    Ich habe das Gefühl, mit dem Junk Filter stimmt irgendwas grundsätzlich nicht. Zwei mal schon wurden (im Nachhinein) irgendwelche Emails als Junk markiert, die schon länger im Postfach waren. Ich habe daraufhin die Trainingsdaten gelöscht. in der Hoffnung, dass es ein einmaliger (zweimaliger) Fehler war und bleibt.


    Könnte vielleicht jemand die Junk->Papierkorb verschieben Funktion testen?

    Das machen nur 2 von 5 POP3 Accounts. IMAP funktioniert tadellos.
    Was kann man da machen? Wie kann ich den Fehler eingrenzen? Gibt es Debug Output, Logfiles... Welche Dateien kann ich versuchen zu löschen?


    Edit: Problem gelöst. Ich hatte die Kontoordner umbenannt und Thunderbird hat scheinbar nicht alle Pfade richtig angepasst. Ich habe daher manuell die alten Pfade in 'prefs.js' angepasst und danach ging es wieder.

    Hallo,
    in den Optionen werden keine Junk Einstellungen übernommen oder nur zum Teil. Egal was geändert wird, sobald ich das Menü wechsle und wieder zurück auf den 'Junk' Eintrag gehe, sind die Einstellungen außer Kraft gesetzt. Gezielt soll Junk sofort in den Papierkorb wandern. Der Schalter wird aber immer wieder deaktiviert.


    Ich benutze den 'globalen Posteingang' für mehrere POP3 Konten und verschiebe per Filter.


    Kann den Fehler jemand reproduzieren?



    TB3 RC3
    Win7

    Hallo,
    bei Outlook Express erscheint beim Abrufen der Emails ein zusätzliches Fenster, in dem die Emailkonten der Reihe nach abgehakt werden. Das Fenster kann optional "gepinnt" werden, so dass es nicht automatisch schließt. Beim Thunderbird sehe ich immer nur kurz die Server unten links durchrauschen (ich habe mehrere Konten/Server). Das ist mir irgendwie zu wenig. :| Das neue Aktivitätenfenster des TB3 bleibt beim Abfragen auch leer.


    Gibt's da ein Addon, was dem nahe kommt, bzw. mehr Ausgaben beim Abruf der Emails liefert? Vielleicht grob der Handshake, eine Logausgabe oder Serverkommunikation. So hoch gesteckt wie Wireshark braucht es aber nicht sein.


    Kennt ihr da was?


    Btw, Emailkonten (POP3) parallel abrufen kann der TB nicht, oder?


    TB3 RC2
    Win7

    Hmm... moment. Irgendwie reden wir einander vorbei. Du hast doch weiter oben gesagt, du benutzt auch Enigmail. Wenn du die Schritte, wie ich sie oben angegeben habe, nachvollziehst, kannst du den Quelltext nicht mehr anschauen, bzw. nur noch den echten, verschlüsselten Teil (Base64 kodiert).


    Der Fehler liegt ja auch nicht an der 8-Bit Verschlüsselung, er lässt sich scheinbar mit unterschiedlichsten Methoden hervorrufen. Und soweit ich das verstanden habe, ist ein Bugfixing für die Entwickler nicht möglich, weil sie den Fehler nicht reproduzieren können. Wenn du den Bug jetzt aber auch gezielt provozieren kannst mit der Methode, wie ich sie oben angegeben habe, dann ist das Ziel doch erreicht und es kann ein Bugreport eingereicht werden. Der Bug ist ja definitiv noch da und wird (auch bei dir) bei einer bestimmten HTML Konstellation früher oder später wieder auftauchen.


    Wäre nett, wenn du das mal überprüfen könntest.

    Bei mir ist das immer aus, Umlaute funktionieren auch so. Keine Ahnung, wofür man das gezielt braucht. Der Bug kommt aber trotzdem gelegentlich.


    Es geht ja darum, den Bug gezielt provozieren, bzw. hervorrufen zu können. Hast du die Schritte, die ich oben angegeben habe mal ausprobiert?

    Ich habe den Fehler auch, egal ob printed-quotable oder nicht. Der Fehler ist dort lediglich höher frequentiert. Gerade weil er so unberechenbar ist, macht es ihn so frustrierend.


    Versucht mal folgendes. Das führt bei mir zu einer 100% Yellow Background Bug Garantie.
    Nehmt Enigmail, erstellt eine Nachricht mit Bild und verschickt sie 'später' (Datei/später senden). Schiebt die verschlüsselte/signierte Nachricht per drag&drop wieder in den Entwürfe Ordner und öffnet sie. Bei mir ist es dann immer kaputt.


    Es scheint kein Enigmail Bug zu sein, aber es kann den Bug sehr gut reproduzieren.

    Hallo,
    ich habe mehrere Emailkonten, die alle mit einem Klick auf 'Abrufen/Senden' (MagicSLR) abgerufen werden. Jetzt habe ich Probleme mit einem Emailprovider und möchte dessen Konto für einige Wochen deaktivieren, bzw. das Abrufen verhindern.


    Wie kann ich Thunderbird sagen, dass er das eine Konto nicht abrufen soll, wenn ich auf 'Abrufen/Senden' klicke?


    Edit: Es ist ein IMAP Konto. Eine Funktion wie bei den POP3 Server-Einstellungen (Erweitert...) habe ich dort nicht gefunden.

    Hallo,
    manchmal werde ich von einem imap server abgewiesen. Thunderbird sagt nur 'Verbindung zu blahblah konnte nicht aufgebaut werden, da sie verweigert wurde". Kurze Zeit später geht's wieder. Der Fehler scheint am Server zu liegen. Ich würde es gerne genau wissen wollen und möchte daher den Verbindungshandshake überprüfen.


    Da die Kommunikation über 7bit ascii verläuft und alles in lesbarer Form übertragen wird, sollte Thunderbird das ja auch lesbar loggen können. Letztlich kann ich ja auch über telnet emails abrufen.


    Wie kann ich die Kommunikation via Thunderbird mitloggen und anzeigen lassen?

    Hallo,
    ich möchte unter meinen 'Lokalen Ordnern' das Adressbuch einklinken und bei Doppelklick auf einen Kontakt soll 'Verfassen' ausgeführt werden, weiß aber nicht wie das gehen soll. Ich vermute mal es ist ein Add-On.
    Es lässt sich schlecht danach suchen, aber Bilder habe ich schon bei anderen Usern gesehen. Es muss also irgendwie gehen.


    Weiß da jemand was?