Posts by Corraggiouno

    Ich habe mir das addon importexport installiert. Wenn ich aber nun einen Ordner bzw. den Posteingang exportieren möchte, dann wird mir folgende Meldung ausgegeben:

    Sie importieren gerade die lokale Kopie eine IMAP- oder NEWS-Ordners.

    Die lokale Kopie enthält möglicherwesie nicht alle Nachrichten des Original-Ordners.

    Möchten Sie fortfahren.

    Entschuldigt hier die Frage: Aber das ist doch dann nicht wirklich eine Sicherung, wenn ich befürchten muss, dass einige E-Mails überhaupt nicht gesichert werden??

    Ich habe noch ein altes Profil gefunden, wo Emails im Trash sich befinden. Was ist die effektivste Methode diese Emails zu exportieren und dann wieder zu importieren?

    Gibt es da Board Mittel oder addons?

    .... da ich wie ich bereist schon genannt habe ein IMAP Konto habe, ist mir das nicht transparent, dass die Emails aus DEM trash weg sind. Die müssten doch beim Hoster sein und nicht durch eine fehlerhafte msf. Datei einfach gelöscht werden.

    • Thunderbird-Version: 68 64 bit
    • Wurde gerade auf eine neue Versionsreihe aktualisiert (alte und neue Version angeben):
      68.8.0 (64-Bit)
    • Betriebssystem + Version: Windows 10 64bit
    • Kontenart (POP / IMAP): IMAP
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX): Hoster Webgo
    • Eingesetzte Antiviren-Software: Defender
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): Betriebssystem intern
    • Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen): Fritzbox 7530

    Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version: 68 64 bit
    • Wurde gerade auf eine neue Versionsreihe aktualisiert (alte und neue Version angeben):
    • Betriebssystem + Version: Windows 10 64bit
    • Kontenart (POP / IMAP): IMAP
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX):
    • Eingesetzte Antiviren-Software: Defender
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software):
    • Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen): Fritzbox


    Hallo zusammen

    ich hatte den Fall wirklich noch nie. Aber heute ist sind aus dem Trash Ordner einige hundert Mails abhanden gekommen. Einfach weg. Ich vermute das da die msf Datei beschädigt ist. Das reparieren hat leider nichts gebracht. Ich habe mal eine ältere msf Datei eingespielt und dann waren die Emails im Papierkorb kurzzeitig für drei Sekunde da. Und dann im Anschluß wieder weg.

    Kann mir jemand bei diesem Problem weiterhelfen?

    Hi

    ich nutze Thunderbird in der Version 60.0.8 (64bit) unter Windows 10.

    Wenn ich den unter Einstellungen PasswortManager aufrufe, sehe ich ja die den Posteingangs- und Postausgangsserver.

    Was mich ein wenig stutzig macht ist, warum steht für den Posteingangsserver (imap) beim Benutzernamen -->true?

    Ist das normal?

    Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version:
    • Betriebssystem + Version:
    • Kontenart (POP / IMAP):
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX):
    • Eingesetzte Antiviren-Software:
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software):
    • Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen):


    Hier können Sie Ihren Text schreiben:

    Hallo zusammen,

    ich nutze die aktuelle Thunderbird-Version 52.3.0 und habe ein imap-Konto über den Provider domainfactory eingerichtet. Ferner habe Windows 7 64bit im Einsatz.

    Mein Problem ist, dass wenn ich den Papierkorb unter Konteneinstellungen / Server-Einstellungen / In diesen Ordner verschieben angebe und auf OK drücke dieser nicht gespeichert wird. Auch andere Ordner werden nicht gespeichert.

    Woran kann das liegen?

    hallo zusammen,


    also ich habe mein Profil erfolgreich auf meine Datenpartition umgelagert. Gibt es da wirklich keine Möglichkeit auch die .ini-Datei rüberzukopieren.


    Wenn ich das tue und ich dann Thunderbird starte, erscheint ein neuer Prompt um ein neues Profil anzulegen.......
    Warum muss die profiles.ini im Pfad C:\Users\mustermann\AppData\Roaming\Thunderbird
    liegen?