Posts by ito

    Diktierfenster macht das rückgängig statt DiktierfensterSuper vielen Dank!


    Auf diese Nachricht habe ich Jahre gewartet. Für mich ist das die Nachricht des Jahres 2013! Vielleicht nicht ganz, ich glaube diesen Titel hat der DAX verdient, weil die Verbrechenregierungen es geschafft haben, ihn nochmal auf den Stand zu bringen, auf dem er war, bevor er abgestürzt war vor 2-3 Jahren. Da muss nur noch ein paar Regierungen/Rentenfonds geparktes Geld abholen auf unlautere Art und Weise. Wirklich ebenfalls klasse.


    Zurück zur Sache:
    wirklich sehr sehr schön, dass wir nun die drei Spalten Ansicht in unserem Lieblings E-Mail-Programm anpassen können.


    Jetzt fehlt mir nur noch, dass ich die threadpane Nachrichten-/Themenliste so anpassen kann, dass sie jener von Microsoft Outlook ähnelt.Klick absenden

    Rechtsschreibung mit MS Word custom.dic verbinden


    Guten Tag,


    kann man TB V5.x 's deutsche Rechtschreibprüfung mit der von MS Word's custom.dic verbinden?
    Ich möchte ein zentrales Wörterbuch nutzen.


    Win7
    Addon:
    Wörterbuch Deutsch (de-DE), Hunspell-unterstützt
    Danke

    Super!


    Das hatte ich noch nicht gelesen, aber nun schon und gleich mal die Haken an gezeigter Stelle entfernt.



    Würde nun gern wissen, wie ich das Profil schrumpfen kann. Ich nehme an, ich gehe zb in den Gmail IMAP Ornder lokal auf meinem Pc im Profilordner und lösche dort alle Dateien, die ohne Dateiendung sind :)
    Die *.dat und *.msf lasse ich stehen.

    Hallo


    ich bin blutiger Anfänger und hoffe, ich darf hier kurz um Hilfe bitten, ohne gleich hören zu müssen, ob denn nicht schon dies und jenes gelesen hätte - denn es ist viel hier - und dies und jenes überhaupt verstehen würde.


    Problem ist:
    Ich nutze TB5 unter W7 und mein Profil ist 700mb groß.
    Meine Konten sind alles IMAP Konten.
    5x gmail.com
    3x 1&1
    1x gmx.de glaube ich.


    Ich hatte gedacht, wenn ich IMAP nutze, dass nur die header geladen würden und wenn ich mir eine mail anschauhe der Rest. Aber das nicht dann der Rest auf dem PC im Profil liegen bleiben würde.


    Wenn das so ist, kann ich mir vorstellen, dass es sinnvoll ist, damit man sich angesehene mails schneller ansehen kann, der index funktioniert oder sonst was...


    Aber wenn man möchte, dass das Profil nicht riesig wird, weil man den TB portabel haben möchte, oder ihn synct, dann...
    Was muss ich dazu machen?


    vielen Dank

    Graba,


    ich hatte alles gestern mal durchprobiert zu den empf. Problemlösevorgängen. Heute dann noch einmal und siehe da, das mit den Listen im Adressbuch geht noch immer nicht, aber das mit den Anhängen ging dann im abges. Modus.


    Dann habe ich die Erweiterungen sukzessive aktiviert deaktiviert..... ERGEBNIS:


    Das Addon Namens Mailtweak


    hat den Fehler verursacht. Geht man auf deren Seite sieht man: max V3.10.



    Hätte ich diesmal selber lösen können. Dafür sorry und dennoch vielen Dank!

    TB5
    Win7 32bit
    IMAP google/1&1
    Comodo Firewall
    eingeschr. Benutzer



    Seit dem update auf 3.11 und nun 5.0 kann ich keine Anhänge mehr anfügen. Wenn ich eine neue mail schreibe und den Knopf drücke für Anhänge passiert nichts. Sonst kam ja der Datei
    -öffnen-Dialog.


    Zudem kann ich keine Adressen mehr aus dem Hauptadressbuch in untergeordnete Listen ziehen per dragndrop.



    Falls wer eine Lösung weiß, wäre sehr schön.

    Bei mir ist es nun so,


    dass ich gar keine Adressen mehr in eine Liste aus dem Adressbuch ziehen kann per dragndrop.


    Das ging bei mir bis 3.10.


    Seit 3.11 und nun 5.x nicht mehr .(


    Bin völlig entnervt und traurig deswegen. Ach ja, der safemode hilft auch nicht. Wo dran kann es liegen?


    Es muss ja der Updateschritt gewesen sein :(

    Liebe Forenbenutzer,


    Mehrfach habe ich nun in den letzten Jahren Artikel gelesen zu dem Thema imap und POP3. Auch diesen Bereich habe ich nun gelesen und ich muss feststellen, dass ich noch immer Verständnisprobleme habe.
    Denn wenn man eure Beiträge hier liest wie die Beschreibung zur Funktionalität des Imapprotokolls, so kann ich mir nicht erklären, warum mein Thunderbird Profil mittlerweile die Größe 1 GB erreicht hat.
    Ich hatte zwar die obige Funktion "Anhänge anzeigen" aktiviert (und nun deaktiviert), dennoch erklärt es mir nicht, warum mein Profil so riesig geworden ist. Ich war der Ansicht, das wäre nur der Fall, wenn man mit POP3 arbeitet oder aber immer mit imap arbeitet und die Daten offline zu Verfügung stellt. D.h., dass man einen Imapordner bzw. seine unter Ordner komplett herunterlädt (damit zum Beispiel, die Suchfunktion von Thunderbird funktioniert oder aber die von dritt Programmen, wie Copernic).


    Das Problem für mich ist, dass ich nie Thunderbird angewiesen habe die Dateien herunterzuladen. Zumindest nicht mit der Funktion, dass sie offline zur Verfügung stehen. Zumindest nicht, soweit ich es weiß.


    Könnt ihr mir das bitte erklären?
    Vielen Dank

    Guten Tag liebe Forenbenutzer,


    Ich habe in der letzten Woche Thunderbird von Version 3.10 auf 3.11 geupdated. Dieses war das erste Mal, dass ich eine Menge Probleme hatte. Erst konnte ich das Programm nicht neustarten und musste über ein sauberes Profil mehrere Erweiterungen ausschalten. Danach musste ich feststellen, dass das Programm meine E-Mails nicht mehr anzeigte. Das konnte ich dann aber doch lösen, indem ich Thunderbrowse deinstalliert habe. Dann stellte ich fest, dass meine Kalendererweiterungen für die Zusammenarbeit mit Google nicht mehr funktionierten. Das habe ich noch nicht lösen können.
    Aber am Ärgerlisten ist zurzeit die Tatsache, dass ich im Adressbuch keine Adressdaten mehr verschieben kann. Vorher konnte ich in meinem persönlichen Adressbuch verschiedene Listen anlegen (Verteilerlisten). In diese konnte ich einfach Adressen aus dem persönlichen Adressbuch verschieben. Eine einfache und logische Art und Weise eine große Anzahl Adressen zu sortieren.
    Dieses funktioniert nicht mehr.


    Wo liegt das Problem?
    Ist es bekannt?


    Ich freue mich sehr auf mögliche Hilfe.
    Lieben Gruß



    TB 3.11
    Win7 32bit
    IMAP

    Genau die Möglichkeit suche ich auch zu Archivierungszwecken. Wird dann jeweils im Hintergrund als pdf wo abgelegt. Geht auf jeden Fall mit :( Outlook.


    Für TB keine Erweiterung in Sicht?

    Hallo Peter


    vielen Dank für die ausführlichen Erklärungen. Du hast Recht, ich habe tatsächlich Verständnisprobleme hinsichtlich imap. Denn mein Profilordner ist gute 100mb dick. Das verstehe ich dann nicht, denn ich habe all meine Konten (1x1&1, 2 gmx & 4 gmail) auf imap eingestellt, falls ich mal unterwegs bin und von dort meine mails 'abrufen' mag mit meinem portablen TB!


    Tja, abrufen sagt man wohl dann nicht bei imap, wenn ich das richtig verstehe, sondern nur 'lesen'. Denn wenn ich nichts besonderes einstelle, dann werden die mail nicht wirklich abgerufen zumindest nicht im Sinne von herunterladen und speichern. D.h. dann für mich, dass jede Nachricht, die ich nicht lösche, aber dann mir nocheinmal ansehe, wieder neu heruntergeladen wird?!?!
    Die Einstellung, die dieses Verhalten ändert, wäre dann 'offline gehen'? Es werden dann mail wirklich heruntergeladen, blasen meinen Profilordner auf und bleiben trotzdem gleichzeitig auf dem mail server.


    Wenn dem so ist und weil ich noch nie mit TB 'offline gegangen bin' werden wohl mail immer wieder neu bei Anzeige heruntergeladen. Daher dann die Verzögerungen.
    Verzögernd wirken dann Virenscanner und ich vermute mal ganz stark zusätzlich der TB interne Indexer, oder? Ich nutze die interne Suchfunktion von TB und brauche daher diesen wohl. Nur wie arbeitet der bei imap? Verstehe ich nicht ganz.
    Zudem gibt es bei Windows 7 ja noch den OS eigenen Indexer. Diese Suchfunktion habe ich jedoch ausgeschaltet, weil ich finde, dass mein alter Copernic Desktop Suchdienst noch immer besser seine Dienste tut, wenn ich was über den Inhalt meiner mails, docs und PDF wissen will.... Da lasse ich mich aber gern auch belehren :)


    Die msf habe ich wie gesagt aufgeräumt. Ich bekomme täglich wenig mails. Mit spam so 20-35. Bis TB diese Sachen geordnet hat dauert es schonmal nach dem Start von TB gute 20 Sekunden.
    Eben ist mir aufgefallen, dass wenn ich zb. die nächst ungelesene mail anklicke, die Vorschau nicht erneuert wird. Erst, wenn ich diese mail nochmals anklicke?`!`!
    Seit dem der Scanner C:\users\xyz komplett ausschließt hatte ich heute noch keine neue Kauderwelschanzeige! Das kann schon mal geholfen haben. Halt nur die imap Verzögerungen. Trotz 16er DSL Leitung.


    Ach ja, ich nutze die 3er Ansicht mit Vorschau.


    Danke sehr und weitere Tipps sind sehr willkommenen!

    Hallo


    Ich versuche nun schon seit zwei Jahren mit Thunderbird zu arbeiten. Nie jedoch habe ich immer wieder Probleme, die ich nicht wirklich verstehe. Nach vielem Lesen vermute ich, dass es daran liegt, dass ich imap Konten benutze.


    Mein Problem ist, sobald ich Thunderbird starte, ich ein oder zwei E-Mails lesen, jedoch spätestens bei der dritten oder vierten oder fünften E-Mail besteht nur noch Kauderwelsch da.
    Erst nach nochmaligen Anklicken werden die mails dann richtig angezeigt.


    Ich habe gelesen, dass es daran liegen kann, dass ein Virenscanner interveniert. Ich benutze Avast 4.8 Professional. Das Problem taucht aber auch dann auf, wenn ich den Virenscanner deaktiviert habe. Weiterhin habe ich dem Ende des Thunderbird wiederhergestellt. Einmal über Thunderbird selber und einmal dadurch, dass ich die MSF Dateien gelöscht habe. Mein System läuft auf Windows zu sieben.


    Zudem beobachte ich seit einiger Zeit, was bevor nicht aufgefallen ist negativ, dass wenn ich Thunderbird gestartet habe, mir zwar angezeigt wird, dass ich zum Beispiel 20 nur E-Mails habe, aber sobald ich eine anklicken es immer ein bis 2 s dauert, bis diese angezeigt wird. Ich vermute, dass sie erst geladen wird. Wenn das einen imap liegen sollte, dann verstehe ich nicht, warum er das vorher nie so negativ aufgefallen ist. Mein System ist sehr gut ausgestattet und ich bin doch sehr erstaunt, dass die E-Mails nicht sofort angezeigt werden können!




    Weil ich einmal User bin, würde ich mich sehr freuen, wenn ihr mir helfen würde, das Problem zu lösen.

    Danke für den Tipp


    aber der hat leider nicht geholfen. Es ist immer noch so, dass nach einem Neustart von WinXP,
    sobald ich TB das erste Mal aufrufe, es Fehlfunktioniert. Erst beim 2. Start ist alles ok.


    Probleme sind:
    Filter (Junk..) werden nicht angewendet. Das Anzeigen einer neuen mail, es wird halt immer nur eine angezeigt und man kann keine neue anklicken, das löschen von emails..



    TB ist 2.0.014. Gibt es ein LOG, das ich posten könnte?

    Hallo


    ich habe seit einiger Zeit ein sehr nerviges Problem. Und zwar ist es so, dass wenn ich TB das
    1. Mal aufrufe, es zwar emails abruft und zu funktionieren scheint aber Filterregeln werden zb. nicht abgearbeitet oder aber auch das Löschen von emails geht nicht und dann kann ich urplötzlich auch keine neue email mehr anklicken.
    Einzige Hilfe:
    TB schließen und neustarten, dann geht alles wie es soll. :(


    Das nervt. Kann mir wer weiterhelfen, das Problem zu lösen?


    Im log taucht auf:
    Fehler: [Exception... "'Component does not have requested interface' when calling method: [nsIInterfaceRequestor::getInterface]" nsresult: "0x80004002 (NS_NOINTERFACE)" location: "<unknown>" data: no]