Posts by TUDMAnthey

    Hallo!


    Damit ist aber nicht das Problem gelöst, wie man einzelne Dateien speichert und dabei nicht jedesmal vom standardmäßig eingestellten .eml-Format auf .txt umstellen muss. Das ist ein Vorgang, der hier bei uns im Büro ca. 50 mal am Tag stattfindet, aber für jede mail immer wieder an einem anderen Ort abspeichern, also nicht für komplette ordner.
    Dementsprechend wäre eine Erweiterung, die die Voreinstellung auf .txt emöglicht auch hier sehr hilfreich und vor allem extrem zeitsparend!


    Das macht dann 3 mit dem selben Wunsch :hallo:


    Über die about:config scheint das nicht möglich zu sein...


    Gruß
    TUDMA

    Hallo auch,


    unsere Sekretärin war schneller als ich erklären konnte - sie hat den ordner mal direkt direkt komprimiert, ohne dass ich vorher die Größe in Erfahrung bringen konnte...
    Der Ordner wurde aber wohl länger nicht komprimiert und es geht so einiges am Tag rein, in Spitzenzeiten bis zu 100 mails täglich inkl. Spam...
    Ist das damit dann (evtl.) behoben und (falls das zu beantworten ist:) wieso?


    Was mache ich denn da eigentlich, wenn ich jetzt noch den "Index zurücksetze"?


    Danke schon mal
    TUDMA

    Hallo da draußen!


    Ich würde das Thema gerne noch mal aufgreifen, da wir hier im Büro nun auch dieses Problem haben. Es werden mails zentral auf einem Win 2003 Server als .txt gespeichert. So kann sie wirlklich jeder lesen... Das Verfahren klappt seit einigen Wochen eigentlich wunderbar, plötzlich tauchen aber beim Speichern von mails leere O KB Dateien auf. Man will alte mails lesen,ö ffnet die Datei und steht vor einem leeren Editor...

    Eine echte Lösung hatte sich an dieser Stelle ja seinerzeit nicht finden lassen. Weiß vielleicht heute jemand, wieso sporadisch 0 KB mails beim "Speichern unter - Dateiformat txt" - Verfahren auftauchen? Das ganze passiert auch mit Anhängen. Eine .XLS - ohne ä,ü oder ö - Datei war im ersten Speicherversuch leer, im zweiten dann plötzlich korrekt abgespeichert.


    Für Hilfe dankbar wäre
    TUDManthey