Posts by rherfeldt

    Thunderbird-Version: 9.0
    Betriebssystem + Version: Vista Home Premium SP2
    Kontenart (POP / IMAP): pop
    Postfachanbieter (z.B. GMX): t-online


    Guten Tag zusammen und frohe Weihnachten,
    ich wollte meiner Schwester den TB 9.0 einrichten, damit sie nicht immer über den IE ihr Postfach aufrufen muss.
    Sie surft mit einem Prepaid-Stick.
    Installation: ohne Probleme.
    Fenster Konto einrichten: ich gebe Name, E-Mail-Adresse und Passwort (meiner Schwester) ein, als Eingang-Server POP 3 und belasse die übrigen Eingaben. Nach Konto erstellen kommt die Fehlermeldung "Benutzername oder Passwort ungültig"
    Ich überprüfe mit "email.t-online.de" dort alles in Ordnung.
    Ich ändere danach in Konto einrichten "Erweiterte Einstellungen" die Ports (995 und 587) auf meine Ports (110 und 25) und ohne "secur". Danach kam die Meldung "TB konnte keine Einstellung für Ihr E-Mail-Konto finden.
    Der Versuch mit "IMAP" schlug auch fehl.
    Auf meinem Computer hatte ich keine Probleme, warum jetzt?
    Gruß
    Rainer

    Hallo und guten Tag zusammen.
    Danke für die guten Ratschläge und alle Helfer.
    Mein Bruder hat die Mail noch einmal geschickt und "it works" wie der Lateiner sagt.
    Es war wohl ein Knoten in der Leitung. Vielleicht liegt es auch an den gehackten t-online Konten:


    http://www.com-magazin.de/sich…-auf-schwarzer-liste.html


    aber da soll es sich doch nur um Spams handeln, außerdem mailt mein Bruder aus dem Ausland und nicht mit t-online.


    Wie auch immer, das Problem hat sich erledigt, woran es auch immer gelegen hat.
    Gruß
    Rainer


    Tschuldigung mrb, für Dich eine Extra Antwort aber auch Danke.
    Was meinst mit Deklarierung und wo finde ich die?
    Ich finde nur den Quelltext, aber der hat 11565 Zeilen und 40Spalten.
    Gruß
    Rainer

    Guten Tag zusammen,
    ich habe schon das Forum nach Grafikproblemen durchsucht, aber nichts gefunden, das meinem so ähnlich ist.
    Meine Kontodaten: Thunderbird 6.0.2, Kontoart: POP, Betriebssystem: Windows 7
    Mein Problem:
    ich bekomme heute eine Mail von meinem Bruder. Er schickt öfters Bilder mit. Diese Mal sind, neben Text, nur leere Rahmen und im Anhang "=?iso......=.eml" ein Doppelklick vergrößert nur die Mail.
    Andere Mails mit eingebetteten Fotos und Anhängen (jpg, pps, pfd) werden ohne Probleme angezeigt bzw. geöffnet.
    In der Fehlerkonsole erscheint:
    Sicherheitsfehler: Inhalt auf mailbox:///C|/Users/Rainer/AppData/Roaming/Thunderbird/Profiles/y9skx7v9.default/Mail/Local%20Folders/Inbox?number=1128824 darf about:blank nicht laden oder verlinken.
    Die Mail im Postfach von meinem Provider wird nur mit einer Zeile angezeigt. die leeren Rahmen und der übrige Text fehlen. Im Anhang steht: "(Name der Fotos)...eml". Nach Doppelklick öffnet sich das Fenster zum Öffnen und Spreichen: "message-2.rfc882" von Typ RFC-882 data. Wie soll Firefox mit dieser Datei verfahren. Öffnen mit: Durchsuchen.
    Womit kann ich eine solche Datei öffnen?
    Ich hätte gerne Screenshots beigefügt, finde hierzu aber keine Option. Mit "img" muß ich eine url angeben, aber wie auf Fotos auf meiner Festplatte?
    Schon mal jetzt DANKE an alle, die mir helfen wollen und Vorschläge haben.
    Gruß
    Rainer

    Hallo zusammen,
    ich habe 23 Lokale Ordner.
    Wo liegt eigentlich der Rekord und was gibt es als Preis? ---SCHERZ---
    Ich hatte (vor Aktualisierung von 2.0.0.23 auf 3.0 über "Hilfe">"Thunderbird aktualisieren") einen System-Wiederholungspunkt erstellt und zusätzlich eine Sicherung mit "Thundersave 1.0"
    http://stadt-bremerhaven.de/?s=Thundersave+1.0
    gemacht.
    Nach der Wiederherstellung auf den früheren Zustand lies sich Thunderbird nicht mehr starten, erst nachdem ich die Sicherung von Thundersave wieder eingespielt hatte lief auch der TB wieder.
    Vorher den alten TB deinstallieren und den Neuen installieren war umständlich (Konten-Einstellungen meiner 2 E-Mail-Konten anlegen usw.) und führte zu den gleichen Ergebnis (über 20 Lokale Ordner) außerdem wurden meine Mails nicht mehr in einen Lokalen "Posteingang" abgelegt, sondern in 2 (für jedes Konto separat) nebst für jedes Konto unzählige Lokale Ordner. Es hat schon eine Weile gedauert bis ich wieder auf dem "normalen" Stand war.
    Wer noch mehr E-Mail-Konten hat ist ganz besch ... eiden dran.
    Die Entwickler sollten sich etwas einfallen lassen.
    Gruß
    Rainer

    Hallo zusammen,
    ich habe lange getüftelt und habe meinen TB wieder in meinen ursprünglichen Zustand gebracht.
    Meine Vorgehensweise:
    Mit "Thundersafe" habe ich auf meinem "XP-Netbook" eine Sicherung erstellt und danach diese Sicherung auf mein "Vista-Notebook" überspielt.
    Warum hat das vorher mit funktioniert? Meine Erklärung: er lag an der neuen Festplatte. Ich hatte nämlich von der "defekten" Festplatte gesichert und diese Sicherung wurde von der neuen FB nicht richtig angenommen. Von Vista nach XP war dabei kein Problem. Nur musste ich dann eine Sicherung in XP erstellen und nach Vista übertragen.
    So hat es dann schließlich auch funktioniert.
    Gruß
    Rainer

    Hallo zusammen,
    mein Notebook (VIISTA) hatte eine Macke. Ehe ich es nun zur Reparatur gab, habe ich TB mit "Thundersave" gesichert. Die Reparatur hat sich hingezogen, daher habe ich mir für den Übergang ein Netbook (XP) zugelegt, den TB installiert und die Sicherung eingespielt. Alles einwandfrei.
    Jetzt kam mein Notebook zurück. Die Festplatte sei defekt gewese und ausgetauscht worden. Es entstanden für mich keine Kosten, da noch Garantie. Nur musste ich alles wieder installieren.
    Der FF funktionierte mir der "Firesave" - Sicherung einwandfrei. Alle Lesezeichen, Einstellungen usw.
    vorhanden. Nur TB macht Probleme. Trotz der "Rücksicherung", die vorher von VISTA nach XP erfolgreich war, ging jetzt daneben, obwohl es die gleiche Sicherung war.
    Die Add-ons funktionieren nicht. Sobald ich "Extras>Add-ons" aufrufe sind zwar noch alle vorhanden, aber sobald ich versuche ein Add on anzuklicken um die Einstellung zu prüfen meldet sich ein Piepton und nichts geht mehr. Ich kann das Fenster nicht mehr schließen. Also gehe ich über den Taskmanager, der Status Add-ons "Wird ausgefürhrt" Ich klicke auf beenden und erhalte die Meldung:
    "Das Programm reagiert nicht" . Nach "Jetzt beenden" schließt sich der TB.
    Ich habe der TB deinstalliert und mit der neuesten Version von der Homepage wieder installiert. Problem bleibt. Ich habe den Inhalt von "extensions" im Profil gelöscht. "Add-ons" in TB zeigt noch alle installierten Tools an. Ich kann das Fenster jetzt aber ohne "Alarm" schließen.
    Was mache ich falsch? Am BS und der Version kann es doch nicht liegen, da der "Umzug" von VISTA nach XP funktioniert hat. Ich kann zwar noch damit arbeiten, aber meine Einstellungen und Add-Ons sind weg. Der Fehler liegt vermutlich bei dem Add-on-Fenster.
    Wr kann helfen oder hat einen Rat?
    Gruß
    Rainer

    Ja, der Server bei web.de hat sich geändert.
    Bei mir kam die Meldung, ob ich den Server "pop3.web.de" meine, oder ob dieser sich "einschmuggeln" will.
    Ich habe unter "Extras>Konten>Server-Einstellungen" auf "pop3.web.de" geändert und es funktionierte. ... aber nur kurz. Nur als ich wieder bei "Eingehenden Nachrichten scannen" den Haken entfernt habe lief es wieder normal.
    Bis heute. toi, toi, toi.
    Da bei meinen Konten sowieso ein E-Mail-Scanner enthalten ist, bin ich doch eigentlich sicher.
    Ich könnte mir aber auch denken, dass die beiden Scanner sich nicht "mögen". Hat man nicht selten, so ein Konkurrenz denken.
    Gruß
    Rainer

    Danke für die Information.
    Bei mir stand nicht: Zusammenfassungsdatei", aber ich trotzdem den Anweisungen gefolgt, habe alle Ordner (nicht nur den Posteingang) komprimiert und den Index wieder hergestellt.
    Da diese Problem erst gestern aufgetreten ist, kann ich mir nicht vorstellen, warum der Virenscanner (AVG Anti-Virus) Schuld haben soll, habe trotzdem den E-Mail-Scan abgeschaltet. (Inzwischen aber wieder ein, denn man kann nie Wissen).
    Jetzt bekam ich eine Meldung, dass das Zertifikat auf "pop3.web.de" lautet statt "pop.web.de". Ich habe diese Meldung bestätigt und sofort wurden alle ausstehenden Mails heruntergeladen.
    Kann es sein, dass meine Ordner (in die ich den Posteingang sortiere) zu voll sind.
    Wie kann ich diese extern speichern? Evtl. als Druckversion, d.h. als pdf-Datei drucken?
    Gruß
    Rainer

    Hallo zusammen,
    am Samstag war die Welt noch in Ordnung, aber seit Gestern kann ich von einem Konto (web.de) keine Mails mehr abrufen.
    Meine Thunderbirdversion: 2.0.0.22
    2 Konten (T-online, web.de)
    BS Vista Home Premium SP2


    Wenn ich Thunderbird starte werden (wurde) automatisch beide Konten abgerufen und die Mails heruntergeladen.
    Seit gestern wird web.de zwar aufgerufen und ruft, und ruft und ... der Ladebalken läd und läd und ... aber es tut sich nichts. Bei einem erneuten Aufruf erscheint eine Warnung:
    Dieser Ordner wird bearbeitet. Bitte warten Sie, bis die Bearbeitung abgeschlossen ist, um Nachrichten abzurufen.
    T-online muss ich extra aufrufen, aber es funktioniert. Die Mails werden heruntergeladen.
    Ich habe versucht die Mails an T-online weiterzuleiten. Die kommen zwar an, aber nur als Text. Ich benötige aber HTML wegen den Grafiken und Links (diese sind mit "mehr" angegeben und nicht mit "http://www, ...")
    Eine Systemwiederherstellung auf Samstag blieb ohne Erfolg.
    Ich habe zwar ein BackUp mit "Thundersave" erstellt, doch ich möchte noch nicht Thunderbird neu installieren.
    Mir wird wahrscheinlich keine Wahl bleiben, aber was ist, wenn der Fehler wo anders liegt?


    Hat jemand einen Lösungsvorschlag?
    Ich habe zwar "Mich benachrichtigen" angehakt, finde aber nicht, ob und wo ich meine E-Mail-Adresse evtl.ändern muss.
    Gruß
    Rainer

    Hallo,
    an Alle, die nach einer Lösung suchen:
    Heureka, ich habe selbst eine gefunden!
    Da in meinem Profil der Ordner vorhanden war, aber nicht in Thunderbird, habe ich einfach dort einen "neuen" Ordner erstellt und im Profil, den dort vorhandenen in den neuen kopiert.
    Es hat geklappt.
    Ich gebe zwar immer den Rat: "erst nachdenken, dann ausprobieren und erst dann fragen", aber manchmal denkt man daran zuletzt.
    Danke an Alle, die noch suchen und probieren.
    Gruß
    Rainer

    Hallo zusammen,
    mein Umzug von XP nach Vista hat, dank Sicherung meines Profils, wunderbar geklappt.
    Ich arbeite mit der Version 2.0.0.19
    Aber plötzlich ist ein Ordner verschwunden. Ich habe einen einen Ordner "Ein- und Ausgang" mit verschiedenen Unterordnern erstellt, um meine Mail besser zu sortieren. Einer dieser Unterordner ist seit heute verschwunden, obwohl er im Profil unter "Dokumente und Einstellungen>>>Profiles>>>>Mail/Lokal Folders/Ein-und Ausgang.sbd" als auch unter "Program Files/Mozilla Thunderbird/Mail/Lokal Folders/Ein-und Ausgang.spd" vollständig enthalten ist.
    Außerdem wird nunmehr jede eingehende Mail mit [SPAM] markiert, auch von meinem Konto bei web.de, sogar von Thunderbird.
    Ich hätte gerne Bildschirmfotos zum bessern Verständnis beigefügt, finde aber keinen Link dafür.
    Für jeden, der mir bei meinen Problemen helfen kann, schon jetzt VIELEN DANK.
    Gruß
    Rainer