Beiträge von Peter_HB

    Ich habe dasselbe Problem wie Laubfrosch ("Der Ordner gesendet ist voll und kann keine weiteren Nachrichten aufnehmen").


    Der Mail Ordner hat zwei Unterordner: Local Folders und pop.gmx.net.


    In Local Folders befinden sich Mails von vor der Migration. Es gibt "Sent.sbd", "sent", "sent.msf". "Sent" hat 21 MB, ist also relativ groß.


    Im Ordner pop.gmx.net befinden sich "Gesendet", "Gesendet.msf" und "Sent.msf". "Gesendet.msf" hat 3 KB, die beiden anderen 0.


    Es gibt keine Probleme, wenn man in den "Konten-Einstellungen" gesendete Mails auf Local Folders einstellt (dann landen die gesendeten Mails auch da), wohl aber, wenn man auf das GMX-Konto weist. Dann gibt es die o.a. Meldung.


    - Gruß
    -------
    TB 3.1, Windows 7.

    Hallo Peter,


    dankeschön. Zu deinen Fragen:


    1. Bildformate sind gif, jpeg.
    2. Die Mails sind multi-part messages, text/plain und dann text/html.
    3. Klar, das automatische Laden von Grafiken, das möchte ich auch nicht. Bloß, in meinem vorherigen TB-Setting (auf Ubuntu-Linux) wurden die angehängten Bilder unter der Mail angezeigt. Das würde ich jetzt gerne wieder haben.

    [TB-Version: 2.0.0.22, Windows XP]


    Ich bekomme auch bei angehängten Bildern unter der Mail nur Icons angezeigt. "Ansicht" > "Anhänge eingebunden anzeigen" ist angehakt.


    Wie kann ich automatisch Bilder angezeigt bekommen?


    Vielen Dank.