Posts by Gypsyqueen

    Nee ;) Ich hab nix von 78 geschrieben. Und was wäre nun ein passende Lightnin-Version? Ich hab ja bis vor ein paar Tagen (als ich noch auf Win7 war) ohne Probleme mit Lightnin gearbeitet. (Bitte,bitte lies doch noch mal kurz bei mir oben nach)


    Oder nochmal nachgefragt: wenn ich mich für die 78er entscheide,- genügt es,wenn ich sie einfach drüber installiere?

    Danke Thunder für die schnelle Antwort gestern. Bei mir dauert leider alles etwas länger ;) Aber in den von Dir angebotenen Links hab ich dann Hilfe gefunden. Es muss wohl an Lightnin gelegen haben. Im abgesicherten Modus hab ich mal alle addons gder Reihe nach gelöscht. Dann konnte ich allerdings plötzlichen den TB gar nicht mehr öffnen. Beim anklicken öffnete sich immer nur kurz links oben ein Mini-Fenster und dann geschah nix mehr. Als nächstes hab ich dann einfach die 64bit Version drüber installiert und siehe da: alles funzt. Auch beim heutigen Neustart sah alles so auch,wie man es sich wünscht. Und plötzlich sehe ich rechts oben ein Icon mit dem Namen "Kalender Tab einschalten", drücke drauf und plötzlich ist der Kalender wieder da (?!) mit allen Daten.
    Eigentlich müßte ich mich freuen. Wenn da nicht in gelber Schrift stehen würde: "Lightnin wird nach dem Neustart von TB de-installiert" !
    Was soll/kann ich machen?

    Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version (konkrete Versionsnummer:(
    • 68.12.1 (32Bit)
    • Betriebssystem + Version:
    • Windows 10 Home Premium Version 6.1 Build 7601 Service Pack 1

    Ich habe einen neuen Laptop mit Win10 und habe meine TB-Daten (Profil) von meinem alten Win7-Laptop wie folgt übertragen:


    C:\Users\Benutzer\AppData\Roaming\Thunderbird\Profiles


    Diesen Profiles-Ordner (bzw.die Dateien davon) kopiere ich in den betreffenden Ordner am neuen Laptop und wenn ich TB nun starte schlägt jedesmal mein Herz höher ;) denn alles sieht gut aus. Fahre ich jedoch den PC runter und starte neu, dann ist TB kaputt ! Der Screen sieht aus wie auf beigefügten Bild und wenn ich irgendetwas darin anklicke,schließt sich das Programm

    Ich habe bereits 2x de-installiert und es neu probiert. Anfangs dachte ich,weil ich es nunmehr mit der 64bit-Version probiere,gibts das Problem. Deshalb nun wieder die 32bit.

    Mein größtes Problem ist,daß ich sehbehindert bin und deshalb auch noch mit dem neuen Win10 auf Kriegsfuss stehe,weil nicht mehr alles "an Ort und Stelle" ist,wie ich es gewohnt bin.

    Ich bitte Euch herzlich um Hilfe.

    LG

    Gypsyqueen

    Prima. Nach leichter Abänderung der beiden Fontgrößen von 13 auf 16 sieht das schon sehr vielversprechend aus. Jetzt ist lediglich die linke Seite(die Spalte mit Mailordner und Konten ist die Schrift sehr klein. Kann man das auch noch ändern? Hoffe,das mit dem hochladen des Bildes hat geklappt?

    LG

    Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version:52.9.1
    • Betriebssystem + Version:Win 7
    • Kontenart (POP / IMAP):
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX):GMX
    • Eingesetzte Antiviren-Software:Defender
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software):Windows
    • Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen):


    Da mir Thunderbird eine neuere Version angeboten hat, hab ich sie installiert. Leider musste ich feststellen,dass ein normales arbeiten für mich (sehbehindert) nicht mehr möglich war: plötzlich waren neue Mails (dickere Schrift in der Darstellung) von älteren Mails nicht mehr zu unterscheiden. Da ich durch mein Augenleiden auf sowas angewiesen bin, hab ich nun wieder die ältere Version drauf. Ob nun diese Darstellung der dünneren oder dickeren Schrift innerhalb des Programms einzustellen ist, oder durch ein Addon (das in der neuen Thunderbird-Version nicht mehr kompatibel ist) kann ich leider nicht erkennen. Könnt ihr mir vielleicht helfen?

    Danke Dinole, leider ist mein englisch nicht ausreichend,wie ich bei nochmaligen Lese-Versuch leider feststellen muss. Und mein Versuch den genannten "theme_font_size_changer-53.0+sm+tb_noexp.xpi" zu installieren, scheiterte. Bzw.brachte keine Veränderung, da weiterhin keine Einstellungsmöglichkeiten. (Firefox ESR + Thunderbird 52.5.2 )

    Denkste :wall:
    Jetzt bin ich wieder genausoweit wie VOR dem Löschen. Mnet ist zwar wieder "drin", aber das was ich ändern sollte, krieg ich wieder nicht auf die Reihe. Schon wenn ich den Thunderbird öffne, krieg ich die Meldung "Ein Fehler mit dem POP3 Mail Server ist aufgetreten. Der Mail-Server pop.t-online.de antwortete:" Leider steht nicht dort WAS er antwortete. Und beim Versuch eine Mail vom Mnet-Konto abzuschicken wird wie folgt kommentiert:


    Danke Muzel, vielleicht liegt da ja wirklich der Hund begraben :) Denn die Mailadresse endet ha nicht mit @m-net.online. Sondern mit einem @fcn-cluberer.de
    Dieses (und ähnliches) konnte man sich vor ein paar Jahren im Mnet-Portal raussuchen und bis dato hat das abrufen damit (!!) im Thunderbird auch einwandfrei funktioniert! (Bitte glaub mir´s :!:


    Das läßt mich echt ein bisschen ratlos zurück.... Aber wie immer sitzt ja wahrscheinlich der "Fehler" hier am Stuhl <X:whistling:

    Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:
    * Thunderbird-Version: 45.6.0.
    * Betriebssystem + Version: Win 7
    * Kontenart (POP / IMAP): POP und auch IMAP
    * Postfach-Anbieter (z.B. GMX):Mnet
    * Eingesetzte Antiviren-Software:Avira
    * Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software):Win7
    * Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen):Fritzz


    "thunderbird konnte keine einstellungen für ihr email-konto finden" wird mir gemeldet, sobald ich versucht habe, über NEU/Existierendes EMail-Konto ein Konto einzurichten.
    Ich hatte vorher folgendes Problem zuerst: nachdem mir Mnet mitteilte,daß ab Januar Änderungen am Mailkonto statfinden (Verbindungssicherheit), hab ich versucht, das abzuändern. Als es mir nicht gelang (bin sehbehindert!!) hab ich das Konto gelöscht und einfach versucht, durch Eröffnung eines neuen Kontos weiterzukommen. Da man dabei aber nur 3 Eingaben machen muss (Namen, Mailadresse und Passwort) kann ich da ja eigentlich keinen Fehler gemacht haben? Jedenfalls ist mir nicht ganz klar, warum mein TB mir obiges meldet ;)
    Könnt Ihr mir vielleicht helfen?
    LG
    Gypsyqueen

    Quote from "Mental"

    Hallo Gipsqueen,


    hast du mal versucht, TB im abgesicherten Modus zu starten?
    http://www.thunderbird-mail.de/wiki/Safe-Mode


    Kostet auch nicht viel deiner kostbaren Zeit.


    Danke Mental, hab ich soeben gemacht. Mal sehen, wie er sich dann verhält. Nachdem ihr hier allerdings alle auf meiner "kostbaren Zeit" herumreitet, weiß ich nicht, ob ich mich nach geraumer Zeit (je nachdem, was passiert mit dem TB) wieder melden kann.......
    Mein Chef hat leider eine andere Ansicht, was den Zeitbegriff betrifft.


    Gruss
    GQ

    Sorry Ingo, aber dazu fehlt mir die Zeit. Ich arbeite hier am PC. Und hab wirklich nicht die zeit, hier noch länger herumzuprobieren.
    Zumal, wenn man auf das Problem wartet, dann tritt eh der Vorführeffekt ein.
    Danke für Dein Interesse und Diene Hilfe.
    Gruss
    GQ