Posts by emi

    Vielen Dank euch beiden :)
    Aber.... ich kenne diese Seite fast auswendig, und weiß nicht, was ich falsch mache.
    >>> 1. OpenOffice-Writer starten
    2. Im Menü Datei > Assistenten > Adress-Datenquelle aufrufen und Thunderbird auswählen
    3. Unter „Tabelle auswählen“ können verschiedene Listen im Thunderbird Adressbuch ausgewählt werden<<<<
    Bis hier her komme ich und dann muss ich irgend etwas falsch machen, ich weiß nicht,was ich bei 4. eingeben muss :(
    >>> 4. Unter „Datenquellen-Titel“ kann noch der Name (mit dem die Datenquelle in OpenOffice.org registriert werden soll) sowie deren Speicherort und zusätzlich noch (bei Freigabe der Datenquelle für alle OpenOffice-Module) ein eindeutiger Name für diese Datenquelle vergeben werden. <<<<<


    Nun habe ich fast aufgegeben. Vielleicht kommt mal ein netter Mensch, der sich auskennt, und macht mir das mit 3x "Klick"


    Resignierte Grüße emi

    Hallo,
    Mein "Persönliches Adressbuch" aus Thunderbird habe ich in OpenOffice als Datenbank erstellt.
    Wenn ich nun einen Briefumschlag adressieren will, ist mein Absender ja schon übernommen ( schon vor der Datenbankerstellung), aber bei der Adresse will es einfach nicht. Datenbank und Tabelle werden angezeigt, aber beim Datenbankfeld stehen keine Adressen sondern >Vorname>Nachname>Anzeigename>Spitzname usw.
    Klicke ich dann den schwarzen Pfeil steht da natürlich nur <Adressendatenbank.Persönliches Adressbuch.0.Vorname>
    Kann mir jemand helfen, mir sagen was ich falsch mache, oder was ich noch machen muss?
    Gruß emi

    Ja, danke. Die erste Variante habe ich durch, und festgestellt, dass es mir keine Vorteile bringt. Mit diesem Add-on gibt es kaum andere Möglichkeiten.
    Ich habe jetzt in den Konten / Servereinstellungen etwas geändert.
    Kann jetzt die Konten mit einem Klick auf das Symbol "Neue Nachrichten empfangen" zwar nur alle zusammen abrufen, habe aber die Aliase raus nehmen können, damit ich nicht alle Mails doppelt und dreifach erhalte. Das ist nun ok für mich.
    Danke noch mal und
    Gruß emi

    :nixweiss: So nun habe ich diese Datei geladen
    > magicslr-2.0-tb.xpi<
    und kann sie nicht öffnen. (Auf der Downloadseite ist ein Schloss hinter magicslr-2.0-tb.xpi zu sehen.)
    Kann mir jemand sagen,wie ich damit umgehe?
    emi

    @ rum


    Danke habe ich gefunden nach dem ausschlafen ;)
    Werde ich jetzt ausprobieren.


    @ Peter_Lehmann
    Also, alle abrufen geht ja auch ohne MagicSLR.
    Aber wenn ich alle abrufen klicke, wird mein Hauptkonto abgerufen und alle seine Aliase,Obwohl ich bei Konteneinstellung die Häkchen raus genommen habe bei:"Servereinstellungen" das heißt ich bekomme alle Mails mehrfach, dass ist mein Hauptproblem.Rufe ich nur das Hauptkonto ab kommt jede Mail nur einmal, erklären kann ich mir das nicht so richtig.
    Nun, ich werde MagicSLR ausprobieren,
    emi

    Hallo,


    wenn ich auf den Abrufbutton oben links klicke, werden alle Konten abgerufen.Das möchte ich nicht. Ich möchte nur ein bestimmtes Konto abrufen. Nun habe ich die Möglichkeit das Menü aufzurufen und das bestimmte Konto auszuwählen. Gibt es eine Möglichkeit ein Button in der Symbolleiste zu erstellen?


    Gruß emi


    Benutze Win XP
    TB 2.0.0.23

    Hallo,
    Mein erster Beitrag hier.
    Gestern Thunderbird 2.0.0.23 installiert :)
    Nun würde ich gerne wissen wozu der Ordner "Gelöschte Objekte" gebraucht wird.
    Wenn ich etwas lösche, geht es in den "Papierkorb".
    Den Ordner "Entwürfe" habe ich 2 x.
    Kann es sein das die Ordner "Gelöschte Objekte" & 1 x "Entwürfe" von OutlookExpress übernommen wurden?


    Grüße emi


    Nutze Win XP
    Thunderbird 2.0.0.23