Beiträge von Alexa13

    Hallo Susanne, eine Frage noch zum download (ich hab leider keine Ahnung). Auf der gnupg-Seite wird bei dem download der 2.0.27-VErsion nach "tarball" und "signature" unterschieden. Welche Version ist von den beiden denn die richtige?


    viele Grüße alexandra

    Guten Morgen,


    @ graba: danke fürs Ordnen! :-)
    @ Susanne: ich dachte eigentlich, ich hätte den Haken bei Gültigkeitsdauer unendlich gesetzt. Das gucke ich mir aber noch mal an. Nach der anderen GnuPG-Version gucke ich ebenfalls mal und melde mich dann noch mal.


    schon mal vielen Dank!


    Alex

    Hallo, ich wollte über enigmail ein neues eigenes Schlüsselpaar erzeugen, bekomme dabei aber immer eine Fehlermeldung. Diese und den Hinweis auf den Text in einer Konsole hänge ich zur Info in den Anhang. Kann mir jemand weiter helfen und sagen, was da schief läuft? Danke schön und viele Grüße Alexa



    Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    * Thunderbird-Version: 31.6.0
    * Betriebssystem + Version: windows 8.1
    * Kontenart (POP / IMAP): IMAP
    * Postfachanbieter (z.B. GMX): AOL
    * S/MIME oder PGP: GNU Privacy Guard 2.1.1
    * Eingesetzte Antivirensoftware: Avira, Antivirus Pro
    * Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): betriebssystemintern


    Thunderbird-Version: 31.2.0
    Betriebssystem + Version: windows 7 64 bit
    Kontenart (POP / IMAP): imap
    Postfachanbieter (z.B. GMX): aol


    Hallo, seit der neuen Thunderbirdversion, die um den 26.09.2014 gekommen ist, habe ich folgendes Problem:


    Wenn ich meinen Rechner hoch gefahren habe und TB öffne, lädt er alle mails problemlos runter, d.h. nach Anklicken der Betreffzeile wird auch das mail selber angezeigt.
    Wenn zwischendurch die Daten von meinem email-Konto abgerufen werden (da kann man ja im TB die Häufigkeit einstellen), lädt er zwar die Betreffzeile runter. Wenn man diese anklickt, wird das mail selber aber nicht anzeigt. Es kommt nach einigen Sekunden entweder die Fehlermelder "Serverausfall" oder "fetching mail error".


    Ausprobiert habe ihc schon folgendes:
    Thunderbird schließen und wieder öffnen bringt keine Änderung.
    Ich habe Thunderbird deinstalliert und neu installiert bei bestehendem Profil: keine Änderung.
    Ich habe Thunderbird deinstalliert und ein völlig neues Profil angelegt: keine Änderung.


    In meinem emailaccount-Konto von aol selbst hab ich keine Kapazitätsbegrenzung, der Zugang über aol selber funktioniert einwandfrei (webmail). Auch funktioniert das Abrufen der mails übers Handy einwandfrei. Insofern scheint es nicht an aol zu liegen.


    Fällt einem von Euch noch etwas ein, was das Problem sein könnte? Die Aktualisierung auf die gestern neu erschienende Version von TB brachte auch keine Lösung.


    Danke schon mal im voraus!


    viele Grüße Alexa13

    Hallo,


    die überprüfung mit telnet habe ich gemacht. Folgende Meldung kam:
    "Verbindungsaufbau zu smtp.de.aol.com
    Es konnte keine Verbindung mit dem host hergestellt werden, auf port 587: Verbindungsfehler"


    Auf der aol-service- und Hilfeseite ist der port 587 aber als richtig angegeben.


    Als Virenscanner hab ich avira free antivir, gestern neu aufgespielt. Hat aber zu der Version von vorgestern keinen Unterschied gemacht.


    Firewall??? Hab da nix eingerichtet.


    viele Grüße alexandra

    Hallo, seit einigen Tagen habe ich Probleme mit dem Versenden von emails über meinen aol-freemail-account mittels thunderbird. Das Empfangen von mails klappt ganz normal, nur wenn ich eine versenden möchte, bekomme ich immer diese Fehlermeldung:


    "Senden der Nachricht fehlgeschlagen.
    Die Nachricht konnte nicht gesendet werden, weil die Verbindung mit dem SMTP-Server smtp.de.aol.com ihre Ablaufzeit (Timeout) überschritten hat. Versuchen Sie es nochmals oder kontaktieren Sie Ihren Netzwerkadministrator."


    Wenn ich dagegen die email im aol-freemail account direkt schreibe (also nicht über TB) klappt das Versenden problemlos.


    An den Konteneinstellungen hab ich meines Wissens nix geändert.
    Hat einer mit aol zufällig auch das Problem? Und was macht man da am besten????


    Mein Betriebssystem ist windows 7, TB-Version 3.1.1, Kontoart IMAP


    viele Grüße Alexandra

    Hallo, der mailversand bei aol-webmail über thunderbird ist im moment echt mühsam. Seit heute habe ich zur Abwechslung mal diese Fehlermeldung:
    "Fehler beim Senden der Nachricht. Der Mail-Server antwortete: 5.2.1 MUST COMPLETE IMAGE PUZZLE BEFORE SENDING, PLEASE GO TO http://challenge.aol.com/spam.html. Bitte überprüfen Sie die Nachricht und wiederholen Sie den Vorgang."


    Kennt die einer, google fand nämlich nix dazu. Achja, der mailempfang funktioniert ganz normal, nur der versand hakt mal wieder.


    viele Grüße Alexandra (betriebssystem vista, thunderbird 3.0.1)

    Hallo The long man,


    das andere Konto, bei dem alles funktioniert, ist ein "altes" aus der Zeit, wo ich noch einen aol-vertrag hatte. Den Benutzernamen konnte ich weiterführen. Und irgendwie ist das offensichtlich von den Einstellungen bei aol "anders" als ein nachträglich eingerichtetes freemail-konto.


    Ich bin auch grad etwas angenervt und weiss nicht recht weiter. Würde auch gern bei aol-webmail bleiben, weil ich sehr zufrieden bisher war.


    lg alexandra

    Hallo,


    seit einigen Tagen habe ich Probleme mit dem mailversand über thunderbird betreffend meiner einen aol-webmail adresse. Es kommt immer diese Fehlermeldung:


    Fehler beim Senden der Nachricht. Der Mail-Server antwortete: 5.7.1 <xyz@aol.com>: Sender address rejected: Access denied. Bitte überprüfen Sie, ob Ihre E-Mail-Adresse in den Konten-Einstellungen stimmt und wiederholen Sie den Vorgang.


    Ich hab aber in meinen Konteneinstellungen nix geändert und der Versand über thunderbird bei meiner anderen aol-webmail-adresse funktioniert ganz normal.


    Woran kann das liegen?


    (ich nutze thunderbird 3.0, mein Betriebssystem ist vista).


    viele Grüße alexandra