Posts by Elsat

    Nachtrag 2:

    wenn ich von anderen formatierte E-Mails erhalte - verschiedene Schriften, Größen, Farben, fett, kursiv, etc. kommt das auch bei mir so an.

    Das war auch schon so, als ich meine eigenen Konten-Einstellungen für Verfassen/Adressieren noch nicht auf HTML umgestellt hatte.


    Edit: Zur Information: Wenn noch niemand auf deinen Beitrag geantwortet hat, lassen sich in ihm Ergänzungen über den Button "Bearbeiten" einfügen. graba, Gl.-Mod.

    Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version: 52.08
    • Betriebssystem + Version: Windows 7
    • Kontenart (POP / IMAP): POP
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX): t-online
    • Eingesetzte Antiviren-Software: Kaspersky IS
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): s.o.
    • Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen):


    Hallo,


    wenn ich meine Nachrichten in HTML verfasse, kommt nur ein Teil der Formatierung an, bzw. zusätzlich die Formatierungszeichen. Hier mein Beispieltext, wie er beim Empfänger ankommt (sowohl bei mir auf einer zweiten Adresse als auch bei einem web.de-account). Außerdem steht der Text nach dem Versand auch in dieser Optik in meinem Gesendet-Ordner.


    Hallo Test


    hier in *fett*

    hier in /kursiv/

    hier _unterstrichen

    _außer dem in ROT und in GRÜN und in BLAU

    hier ganz groß

    hier ganz klein

    und hier ein paar smilies


    Die Farbnamen waren vor dem Versand in den entsprechenden Textfarben formatiert.

    Ebenso die Schriftgröße der Worte "groß" und "klein".

    Die Einzüge stammen von mir und kamen demnach korrekt an.

    Meine Einstellung für in Thunderbird bei Ansicht/Nachrichteninhalt ist "Original HTML".


    Weiss vielleicht jemand, woran das liegen könnte?


    Viele Grüße

    Elsat

    Klasse, vielen Dank!
    Damit ist mein Problem gelöst. Das das Symbol "Klicken Sie hier, um die anzuzeigenden Spalten zu wählen" hatte ich bislang noch gar nicht entdeckt :redface: .
    Und der Tipp mit dem Filter ist dann das Sahnehäubchen dazu. Einfach perfekt :top: .


    Beste Grüße
    Elsat

    Hallo,


    meine Frage ist: wie kann ich Nachrichten aus dem Gesendet-Ordner verschieben, ohne den Empfänger zu verlieren?


    Wenn ich einen neuen Ordner anlege, gibt es dort nur eine Spalte Absender und in der stehe natürlich ich. Der Empfänger geht verloren. Ich möchte aber schon weiterhin auch danach suchen können.


    Hintergrund: gestern war plötzlich mein Eingangsordner eines Kontos komplett leer und ich will jetzt eine Sicherung erstellen. Dazu sei es ratsam, lese ich hier, die Ein- und Ausgangsordner möglichst klein zu halten, indem man Nachrichten löscht oder in andere Ordner verschiebt.
    Die Inbox hat 0 KB, da ist wohl nix mehr zu retten. Die Gesendeten sind weiterhin vorhanden und bei einem anderen Konto ist alles OK :gruebel:
    Thunderbird-Version 2.0.0.24 • Kontoart POP • Betriebssystem Win XP Prof


    Beste Grüße
    Elsat