Posts by geoneuling

    Thunderbird-Version 102.2.2 (64-Bit)

    Update von 91.13 im August 2022
    Win 10 pro


    Mit dem Upgrade von Thunderbird auf 101* kam es ja zu einigen Änderungen auch im Bereich des Adressbuches.
    Leider war mich die Ändung im Vorfeld nicht bewusst, sonst hätte ich hier stärkes Augenmerk drauf gelegt.


    Leider werden im aktuellen AB nicht mehr alle Einträge angezeigt, so werden jetzt nur noch einige Mailadressen aber keine Telefonnummern / Geburtsdaten / Adressen angezeigt
    Auch wurden alle alten Zuordnungen zu den Unterordnern entfernt.

    Gibt es hier möglichkeiten diese Daten anzupassen / neu einzuspielen, ohne das ich einen großteil der bereits zwischen Update und heute erfolgten Korrekturen verliere.


    Alte Kopien der Adressbücher gibt es im Sicherheitscopyordner


    Andreas

    Hallo


    zunächst vielen Dank das ihr euch um mein, sicherlich nicht lebensbedrohendes Problem, kümmert.


    zunäch mal meine Profiles.ini
    [General]
    StartWithLastProfile=1



    [Profile0]
    Name=Standard-Benutzer
    IsRelative=1
    Path=Profiles/8fjetqpp.Standard-Benutzer
    Default=1


    desweiteren habe ich euch mal ein Foto des Profilordners angehängt (nach dem umbenennen)
    Im Profilmanager ist erkennbar, das original nur ein Profil angelegt ist
    und zusätzlich habe ich euch alle Inhalte des "altprofiles" ausgedruckt.

    Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:
    * Thunderbird-Version: 38.2.0
    * Betriebssystem + Version: Win 8.1
    * Kontenart (POP / IMAP): IMAP
    * Postfachanbieter (z.B. GMX): verschiedene
    * Eingesetzte Antivirensoftware: Eset
    * Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software):Eset


    Hallo


    bei der Profilsicherung (ja sowas machen ich vor dem Installieren von Erweiterungen) sit mir aufgefallen das ich seit April immer zwei Profilordner sichern muß. Im April hatte ich einen Absturz, bei dem ich ein neues Profil (Standard-Benutzer) angelegt habe.
    Es läuft auch alles, aufgefallen ist mir jedoch, das auch immer noch die Daten des alten Profiles verändert werden (Altes Profil mit aktuellen Datum)


    kann mich jemand erklären, warum das so ist, Sichern tue ich sicherheitshalber immer beide Profile und gelöscht habe ich auch keines.


    Gruß


    Andreas

    Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:
    * Thunderbird-Version: 38.0.1
    * Lightning-Version:
    * Betriebssystem + Version:Win 8.1x64 / Win7x64
    * Eingesetzte Antivirensoftware: Eset smart Secutrity
    * Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): Eset smart Secutrity


    Hallo


    bis zum Update auf Thunderbird 38 nutzte ich Birdiesync 2.4.x zur syncronisierung meiner Adressdaten und meines Kalenders mit meinem Androidhandy (bislang 4.4. jetzt 5.0.1).
    mit dem Update auf Thunderbird 38 kann Birdiesync nicht mehr syncronisieren (ich gehe von einer Änderung des Aufbaus aus, da auch Lighting beinhaltet ist) ging seit TB 31x und Lighting 3.3x


    Die neue Birdiesync 3.x wird, sofern das mein mageres Englisch zulässt, mit einen Server und lokalen Clients arbeiten.
    Allerdings befindet sich BS noch in einer Betalösung und ist korrekterweise noch nicht für den produktiveinsatz freigegeben.


    Jetzt meine Frage an die Fachleute: welche möglichkeiten seht ihr, zur Zeit meinen Kalenderdaten (um die geht es primär) mit meinem Androidtelefon zu syncronisieren


    Gruß

    Thunderbird-Version: 24. neu von Freitag
    Betriebssystem + Version: Win7
    Kontenart (POP / IMAP): IMAP
    Postfachanbieter (z.B. GMX): verschiedene


    Hallo
    vor einigen Tagen habe ich TB auf einem betrieblichen Rechner neu installiert. Hier hatte ich versehendlich aus einem falschen Benutzer das Profil kopiert und mich gewundert, warum ich das nicht importieren konnte (war leer).


    Nun habe ich das vollständige richtige alte Profil (zum besseren Verständnis ("00000002.altesProfil") wieder gefunden.


    In den Anweisungen zur Installation/Umzug steht, das ich nach der Installation den TB nicht starten soll, und das alte Profil in den Profilordner ablegen soll, dann erkennt TB das alte Profil, oder wenn doch gestartet, die Inhalte aus dem alten Profil in das neue Profil hineinkopieren soll.


    Jetzt läuft das falsche Profil (leer/neu) (zum besseren Verständnis "00000001.falschesProfil") schon einige Tage auf dem Rechner (macht nix wenn weg, da IMAP)
    reicht es, wenn ich ein neues/frisches Profil "00000003.zusätzlichneuProfil" parallel dem alten mittels dem Profilmaster lege und in das neue/frische Profil die Daten des nun wiedergefundenen Profiles ("00000002.altesProfil") reinkopiere, bzw das alte Profl neben dranlege und mit dem Profilmaster als neues Profil zuweise.


    Was passiert wenn ich das falsche Profil einfach lösche und mein richtiges dahin lege.



    fragen über Fragen


    Danke


    geoneuling

    Danke Peter


    war letzendlich noch ein bisschen komplexer als gedacht, letzdendlich ging es aber doch.


    Nach dem Export der MusterDatei "Muster.csv" und dem gegenüberstellen meiner csv-Datei "Adressen", habe ich mittels die Reihenfolge der Spalten angepasst, Vorname(A), Nachname(B), leere Spalte (C), leere Spalte (D), leere Spalte (E), Mailadresse in (F).
    Das Problem ist, die Importdatei darf nur in der Spalte A befüllt sein darf daher habe ich die Datei "Muster.csv" im Text-Editor geöffnet und durch ERSETZEN die Semikolons durch Kommas ersetzt.
    Achtung hier ist zu beachten das alle leeren Spalten auch erhalten bleiben sieht so aus "VN,NN,,,,MA".


    der Anschließende Import der Datei erzeugt wieder ein neues Adressbuch, mit dem Namen der Musterdatei.


    Jetzt schaue ich mal wie das sonst weiter so läuft, vielleicht kann ich mein ganzes Adressbuch so vervollständigen


    Andreas

    Thunderbird-Version: 17.0.6
    Betriebssystem + Version: xp pro
    Kontenart (POP / IMAP): imap
    Postfachanbieter (z.B. GMX): verschiedene


    Hallo


    ich habe aus einer DB von uns alle Mailadressen der Mitglieder exportieren können.
    nun möchte ich gerne diese alle als Mailverteilerliste in TB anlegen.
    wenn ich die Mailadressen in Excel kopiere, werden die Adressen in EINER Zeile der Verteilerliste eingestellt, das möchte ich aber so nicht.
    Ich hätte gerne alle Mailadressen einzeln untereinander in der Verteilerliste erfasst.


    Es sind nicht alle Mailadressaten in meinem Adressbuch erfasst


    Andreas

    hallo rum


    das ist gut möglich, der Rechner war am Wochenende eingeschaltet (an der Stromleitung hängt der Drucker, hat meine Frau gebraucht)


    Virenscanner: Norton internet security cbe


    wo ist die datei "prefs.js" zu finden?


    TB ist aus, Kopie gemacht

    Thunderbird-Version: 17.06
    Betriebssystem + Version: XP Pro
    Kontenart (POP / IMAP): imap
    Postfachanbieter (z.B. GMX): verschiedene u.a. web, dt-internet, google


    Hallo nach dem Wochenende schalte ich heute morgen meinen Rechner an und starte TB.
    er fragt mich ob ich ein neues Konto anlegen will
    im Kontenbaum ist nur ein Standardkonto erkennbar, aber keines meiner Konten


    Datensatz der Mails / Profil scheint im Explorer noch vorhanden zu sein
    Kalender wird komplett dargestellt
    alles SMTP konten werden angezeigt


    gibt es eine Möglichkeit, TB den weg zu den Konten / zum Profil zu zeigen


    ich bitte um kurzfristige Meldung


    Andreas

    Thunderbird-Version: 17.0
    Betriebssystem + Version: xp sp3
    Kontenart (POP / IMAP): imap
    Postfachanbieter (z.B. GMX): verschiedene


    Hallo
    erst noch ein schönes neues Jahr


    ich verwende nun seit einigen Jahren TB.
    Ich habe rund 10 verschiede Mailkonten, die ich mittels des globalen Posteinganges überwache.
    Im Jahr sammeln sich in allen Konten rund 4000 Mails an.
    Zum Jahreswechsel möchte ich diesen Posteingang gerne bereinigen und verschiebe (manuell) diese in die Lokalen Ordner (verschiedene Unterordner mit Jahresunterordner unterschieden in E/A Ordner).
    Heute habe ich festgestellt, das mein Profil derzeit eine Größe auf dern Datenträger von ca 8GB hat.


    Welche Möglichkeit habe ich meine Mails (wenn möglich in TB lesbar) aus diesem Profil zu entfernen.
    Möglichkeiten des Exportieren sind sicherlich möglich, aber die letzte Lösung.


    Danke

    Thunderbird-Version: 17.0.x
    Betriebssystem + Version: xp sp3
    Lightning-Version: 1.9
    und andere


    welche Möglich der Darstellung habe ich, mehrtägige, aufeinanderfolgendeTermine als zusammenhängend zu kennzeichnen.
    derzeit kann ich zwei Formen der Mehrtägigkeit einstellen:
    a) Datum 1 Zeit a bis Datum 2 Zeit b
    Beginn und Ende wird mit einem Pfeil gekennzeichnet
    b) Datum 1 / Datum 2 ganztägig
    Termine werden als einzelne Einträge an verschiedenen idR aufeinanderfolgenden Tagen gekennzeichnet.


    Danke

    Ich habe mir nun das Addon ImportExportTools 2.4.1 installiert bei meiner TBportabel 3.1.7


    wenn ich den Export von eml dateinen durchführe : Meldung Exportiere...bitte warten >> keine Dateien im ausgewählten Verzeichnis


    wenn ich den Export "diesen Ordner exportieren" durchführe >> passiert nix


    wenn ich den Export "Ordner mit Unterordner mit Hirachie" >> erzeugt eine Datei.sdb und eine Datei.leer(0 byte).
    in der Datei.sdb sind zwei Dateien mit den Ordnernamen die das Mailverzeichnis hatte vorhanden ohne Extenstion. die Mails sind untereinander aufgelistet zumTeil mit sehr vielen "unsinnigen" Textblöcken dazwischen (ich gehe davon aus, das dies Anlagen sind)


    Gruß

    Hallo
    schönes neues Jahr und vielen Dan euch für die Ideen


    ACHTUNG Hier erfolgt der Einsatz von Mozilla Thunderbird, Portable Edition


    Angefangen habe ich nun damit, alle Mails in strukturierte Lokale Ordner zu verschieben.
    Anschließend habe ich dieses TBportable (3.1.7) auf eine DVD gebrannt.
    Beim öffnen von TB auf der DVD sagte er mir, das ich nur ein read-only habe und TB sich auf die Festplatte aufspielen müsse, damit ich es nutzen kann (aber alles in Englisch)

    Quote

    Mozilla Thunderbird, Portable Edition appears to be running from a location that is read-only. Would you like to temporarily copy it to the local hard drive and run is from there?
    Privacy Note: If you say Yes, you personal data within Mozilla Thunderbird, Portable Edition will be temporarily copied to a local drive. Although this copy of your data will be deletes when you close Mozilla Thunderbird, Portable Edition, it may be possible for someone else access your data later. Ja Nein


    dies habe ich getan, bekomme aber dann eine leere TB Version.
    Frage
    - wo hat TB die programmdaten hingeschrieben
    - wie kann ich zugriff auf die Profile nehmen


    - wo sind bei der TB portabel die Profile versteckt


    Das ist noch nicht das, was ich wirklich will. ein USB Stick wäre vermutlich die sinnvollste Möglichkeit


    Gruß
    geoneuling

    Hallo, und einen schönen Weihnachtsabend


    Ich habe mir einige Logs zum Thema Archivieren durchgesehen, leider kann diese nicht zu meinem Problem zuordnen


    jetzt zum Jahresende möchte ich gerne meinen betrieblichen Mailaccout säubern.


    Ich verwende hierfür an drei Rechnern TB 1xTB2.0.x auf einem Win98, (wird vemutlich 2011 geändert), 2x TM3.1.xauf WinXp mit IMAP bei meinem ISP.
    hier stellt sich schon seit einiger Zeit das Problem, das die zu verfügung gestellten Ressourcen nicht ausreichen (300 mb / Konto). Aus diesem Grunde habe ich im laufenden Jahr einige "Archiv"-Konten erzeugt, da es mir Vorgegeben wurde, dass ALLE Mails des laufenden Jahres nachgelesen werden können müssen.
    Nun würde ich gerne die Mails vom ISP löschen und auf einen externe Speicher (gerne CD/DVD)
    abspeichern. Problem, die Mails sollen weiterhin nachvollziehbar und lesbar sein.
    Was kann ich hier tun?
    Wenn ich die Mails archiviere, sind die Dateien auf einem Rechner gespeichert, aber immer noch nicht auf einer CD, und immer noch nicht wieder lesbar


    Vielen Dank
    @ Mod: wenn in der falschen Kat, bitte schieben


    geoneuling

    Auch ich kann dem erledigt leider nach zwei Tagen versuchen noch nicht zustimmen.
    denn auch bei mir kommt nach einiger Zeit, bzw beim nächsten Abfrage der Mailbox


    das aktuelle Kommando ist fehlgeschlagen:
    Der Server des Kontos "xyz" antwortete: [CANNOT] Mailbox isn't selectable (bzw in deutsch)


    diese Meldung kommt derzeit aber noch nich reproduzierbar, so das ich nicht sagen kann, wenn ich das und das gemacht habe kommt der Fehler.
    Ich melde mich wieder

    Quote

    2. Auch bei mir stehen im Posteingang (gruppierte Ordner) leider nicht mehr alle ungelesenen Mails, sondern nur in den Posteingängen der jeweiligen Konten


    erledigt:
    Posteingang, rechtsklick Eigenschaften, alle Haken in die Posteingänge , OK

    das erste Konto läuft jetzt wieder, nach dem ich die Verschüsselung entfernt habe
    das gleiche funktioniert auch bei dem zweiten konto


    frag mich nicht warum


    jetzt mosert er nur was "von maximaler Anzahl von Serververbinmdungen erreicht"