Beiträge von esistjazz

    "Peter_Lehmann" schrieb:

    Das bedeutet also, dass du definitiv keinen so genannten Mailchecker benutzt, der unabhängig vom Thunderbird regelmäßig nach Mails sucht und dich dann informiert?


    bin ich mir ziemlich sicher, dass ich sowas nicht habe... Find auch nix was in msconfig als sowas angezeigt wird


    "Peter_Lehmann" schrieb:


    => Hast du eingestellt, dass nicht etwa nur die Kopfzeilen sondern die ganzen Mailsautomatisch heruntergeladen werden?


    Check - nur Kopfzeilen runterladen ist "nicht" eingestellt



    "slengfe" schrieb:


    TB gibt auch einen Ton von sich, wenn andere Eingänge als Mails kommen, z.B. RSS_Feeds oder Tweets (beim letzteren bin ich mir nicht ganz sicher). Hast Du so was laufen bei Dir?


    keine RSS usw... kommt def. bei Mails...



    "Peter_Lehmann" schrieb:


    Dudelei und so...


    HAb mal den Sound verändert... teste gerade. - Hab mir gerade ne Testmail geschickt... Der AOL-Sound hat mir damals (vor 20 JAhren?) auch gut gefallen..gleich mal runterladen :-)
    ---in diesem Zusammenhang. http://www.ringelkater.de/sounds1.htm




    Edit...Test durchgeführt...Mail kam ! ERst als Ton/Hinweis (mit neuem eingestelltem Sound)...danach, und ich musste erst wieder auf "abrufen" klicken auch zum lesen.... Verdammt !

    hallo Peter


    Problem ists ja nicht...eher ein kleiner Änderungswunsch ! :-)


    Ich benutze Pop3
    In den Hintergrund schick ichs nur, indem ich was anderes vorhole...Also TB ist weiterhin aktiv. Gerade Deine Mailantwort kam rein, indem TB geöffnet war... Allerdings musste erst nochmal das "Abrufen-Knöpfchen" gedrückt werden, damit die Mail auch ins TB geladen wurde.


    Externes Program ? hmn...hab nur TB drauf.


    Benutze Win7/64...
    Vielleicht avast! ? (der hat einen Mail-Check)


    edit: Vollzitat entfernt. Mod Pe_Le

    moin Zusammen


    ich erhalte bei neuer Post in der Statusleiste den entspr. Hinweis ! (schön....)
    Dazu spielt es nat. auch den bekannten Ton ab (...auch ok)


    Also, was tut der neugierige PC-Benutzer ? Richtig...er holt sein schon gestartetes Mailprogramm in den Vordergrund und schaut nach, aber ? NIX ! - Ich muss erst nochmal Abrufen drücken und nochmal den Empfangston abspielen,damit die Mails, die ich ja schon in der Statusleiste gemeldet bekommen habe, auch im TB erscheinen... Kann das nicht sofort in TB ersichtlich sein ?



    Also, ich will nicht den Ton ausschalten ! Nur wäre es schön, wenn die Meldung kommt, das neue Mail angekommen ist, diese dann auch in TB ohne erneutes "Abrufen" vorhanden wäre...


    danke und Gruss
    Tom

    ich glaub nur was ich sehe ! ;-)
    Vielleicht mach ich Euch noch ein Video von dem Ganzen, damit Ihr verteht was "ich" meine, denn scheinbar habt Ihr es auch nicht ganz verstanden bzw. ich mich nicht verständlich genug ausgedrückt.


    Anyway... Ich wüsste halt nicht welches Programm für den Start des TB2 verantwortlich sein sollte und es für den TB3 nicht mehr war...

    "mrb" schrieb:

    Die einzige Fehlermeldung nach dem Start ist, dass TB nicht mit dem Server finden verbinden kann.


    Genau, das ist das Problem...Keine INternetverbindung = Kein Server. Aber halt auch nicht die Option das TB3 dann eine neue IV öffnet.


    "mrb" schrieb:


    Welche Add-ons hast du also installiert?


    Bei TB3 ? Sorry, weiß ich nicht mehr, da ja wieder deinstalliert - Aber das erste Add-On das bei der normalen TB3 Installation angeboten wird habe ich mitinstalliert.


    "mrb" schrieb:


    Hast du das gleiche Verhalten mit Firefox (falls du ihn hast)?
    Gruß


    Benutze Opera ! Aber Ja, Firefox startet auch keine IV-Verbindung selbstständig...Verhält sich hier auch wie TB3




    Wie gesagt...Mir war wichtig, dass wenn ich meine Mails abrufe ich nicht etliche Knöpfe drücken muss. JEtzt reichen 2 --> Das Einschalten meines PC`s und der Doppelklick auf TB2

    so.... TB3 deinstalliert !


    TB2 installiert ! - Jetzt ist es wieder so wie es sein soll !


    1. Ich boote PC : PC oben (Internetverbindung ist OFF)
    2. Ich drücke das Knöpfchen für TB
    3. TB startet und stellt fest dass keine IV vorhanden ist...Internetverbindung wird gestartet - TB2 holt meine Post - Fertig !


    schade das das mit TB3 nicht möglich ist.

    hallo Peter....
    danke für die schnelle Antwort.


    Telnet, ssh etc.pp benutze ich privat ja kaum auf meinem PC...und eine vorhandene Netzwerkverbindung brauch ich ja auch nicht immer.
    Trotzdem verwirrt mich nat. das Ganze, dass ich mit tb2 die "Verbindung herstellen-Frage" bekomme und nach upgrade auf tb3 einfach nur die Fehlermeldung, dass tb nicht mit dem Internet verbunden ist....


    Die Frage wo ich das bei win7 einstelle, dass man Prgramme für eine autom. Einwahl zuordenen kann suche ich noch. Aber ehrlich gesagt sollte diese Option doch in tb3 vorhanden sein. Wäre zumindest etwas das ich für Gut erachten würde, weil ich ja nicht ständig eine IV zu hause aufhabe.


    naja,..ich google noch ein bissel weiter...

    hallo...gibts denn dazu mittlerweile eine Lösung ???


    hatte auch mit win7 und tb2 das automatische aufpoppen der Windows - Internetverbindung - welche ich mit Return bestätigte, was die Internetverbindung herstellte und meine Post abrief.


    Jetzt bei tb3 keine Frage und somit muss ich erst die Internetverbinudng herstellen Und danach TB3 starten bzw. Post abrufen... Ist zwar nur ein Klick mehr, aber trotzdem.


    Gibts doch nicht, dass man d as nicht irgendwo einstellen kann