Posts by thunderdau07

    Zitat rum: Wobei mir der Fehler noch nicht ganz klar ist. Irgendwer schickt dir eine Mail an deine GMX-Adresse und diese Mail erscheint dann auch bei 1&1, oder wie?


    Ganz genau, so ist es. Ich habe jetzt den Spamfilter "Spamassassin" in Verdacht, der war nämlich im 1&1 Account von TB aktiv. Ich habe ihn jetzt abgeschaltet u. ein paar Testmails geschickt, mal sehen...ist meine letzte Hoffnung, ansonsten war es das für TB.


    Grüße,
    Tom

    Tja, da ich auf dem Server (wo soll der sein?) nix gemacht habe, sondern einzig ein Filter gesetzt habe dass TB mir mails einer bestimmten Adresse in einen Unterordner verschiebt (was auch nicht sauber läuft, denn TB kopiert nur statt verschieben), ist mir das ganze zu dumm. Ursache des Problems ist 100% TB, nicht lösbar, ergo TB leider nicht brauchbar, werde es also deinstallieren...schade eigentlich, wäre so ganz nett gemacht das Tool...


    Gruß Tom

    Suche dringende Hilfe für dieses nervige Problem:


    Nach Installation von TB 3.1.6 auf einem Notebook habe ich das Phänomen dass Mails, die an eine gmx.de oder gmx.net Adresse (POP3) verschickt werden (nicht von TB aus notwendigerweise, aber auch dabei), auch an meiner 1&1 Domainmail (IMAP) ankommen.


    Im Quelltext der Mail ist letztere 1&1-Adresse nicht zu entdecken, mir ist ein Rätsel wie das passiert, aber der Zusammenhang mit der TB Installation ist evident.


    TB muss irgendeine Servereinstellung bei 1&1 verändert haben (nur welche??), denn dieser Effekt tritt auch an einem anderen PC, der nur Outlook installiert hat, auf.


    Danke im voraus!!


    Tom