Posts by Sinzi01

    Der Posteingang ist im Augenblick 2MB groß (lt. Extra Folder Columns) . Bei den Servereinstellungen hatte ich angegeben

    Quote

    nur die Kopfzeilen herunterladen

    Quote

    . Wenn ich dann die ganze Meldung herunterladen will, tritt das bereits genannte Problem auf. Nachdem ich diese Einstellung abgewählt habe, kommen die Mails an. Die Nachrichten belasse ich auf dem Server, solange bis sie aus dem Posteingang gelöscht werden. Ich würde aber gerne erst nur die Kopfzeilen herunterladen aus Sicherheitsgründen. Dann kann ich immer noch entscheiden was mit der Mail geschieht.
    Viele Grüße und vielen Dank im Voraus.
    Sinzi

    Thunderbird-Version: 8.0
    Betriebssystem + Version: Windows7 64Bit
    Kontenart (POP / IMAP): POP
    Postfachanbieter (z.B. GMX): T-Online


    Nach dem Update auf eine Version höher als 3.1 lassen sich die eingehenden Mails nicht mehr öffnen.
    Die Kopfzeilen werden noch heruntergeladen, aber dann ist Schluss. Es kommt keine Fehlermeldung, nur die übliche Meldung:

    Quote

    Nicht heruntergeladen
    Nur die Kopfzeilen wurden vom Server heruntergeladen.
    Klicken Sie hier, um die ganze Nachricht vom Server herunterzuladen.

    Quote


    Dann passiert in der Regel nichts. Nur ganz selten gelingt es denn Text der Meldung zu bekommen. (manchmal nach 20-30 Versuchen). Dies geschieht seit Version 4.0 bis jetzt zur Version 8.0. Auf meinem alten Rechner mit Windows XP SP3 funktioniert es jedoch. (gleiche Einstellungen im Profil). Ich benutze den T-Online Mailserver. Bisher habe ich mir damit geholfen, dass ich wieder auf 3.1.16 zurückgegangen bin (letzte funktionierende Version). Aber das ist doch nicht Sinn der Sache.
    Wer weiß einen Rat?
    Sinzi