Posts by Date

    Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version (konkrete Versionsnummer): 78.3.1
    • (Betroffene) Thunderbird-Erweiterung + Version: Signature Switch 2.0.0
    • Betriebssystem + Version: Windows 10 Prof. 64-bit Vers. 2004 Build 19041.508

    Signature Switch ist aktualisiert worden. Funktioniert jetzt auch wieder mit TB Vers. 78

    Ich habe aber folgendes Problem was ich nicht lösen kann.

    In TB habe ich 3 verschiedene e-Mail Adressen eingerichtet. Für jede dieser 3 Adressen gibt es eine bestummte Signatur.

    Im neuen Signature Switch habe ich ebenfalls für diese 3 Adressen die passende Signatur eingerichtet und aktiviert.. Das muss man jetzt in der neuen Version 2.0.0 direkt im AddOn machen.

    Aber ich möchte natürlich das beim schreiben einer neuen Nachricht auch die Passende Signatur automatisch eingefügt wird.

    Aber das habe ich nicht geschafft. Es erscheint immer nur ein und die selbe Signatur egal welche der 3 Adressen ich auch als Empfänger auswähle. Nun ist das alles in englisch beschrieben und das ist nicht so ganz mein Ding. Aber vielleicht gibt es einen der da besser durchblickt.

    Hat sich damit schon mal jemand beschäftigt und weiß daher wie man das macht ??

    Danke

    Date

    Hallo EDVOLDI,

    danke für den Hinweis. Habe sofort aktualisiert und es hat funktioniert.

    Aber was mir eventuelle Thunder zu AttachmentExtractor sagen könnte habe ich nicht gefunden. Wende ich mich an THunder oder er sich bei mir? Oder Oder, Keine Ahnung,

    Gruß

    Date

    Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version (konkrete Versionsnummer): 78.3.1. 64-bit
    • (Betroffene) Thunderbird-Erweiterung + Version: Attachment Extractor Continuid 2.0.6, Manually sort folders 2.0.2,
    • Signature Switch 1.8.2
    • Betriebssystem + Version: Windows 10 Prof. 64-bit Vers. 2004 19041.508

    Hallo,

    ich weiss das es vielleicht nötig war das fast alle Erweiterungen nicht mehr funktionieren. Aber ich habe trotzdem einen gewaltigen Frust.

    Ich hatte mich gerade in diesem Thema sehr zurückgehalten und lediglich ganze 4 in Worten vier Erweiterungen installiert.

    Von diesen funktionieren drei ( siehe oben ) nicht mehr. Lediglich Emoji ist bis jetzt noch zu gebrauchen.

    Ich weiss auch das die Erweiterungen nicht die Schöpfungen von Mozilla oder deren Entwickler sind. Aber trotzdem finde ich das Schei...... das so ein radikaler Schnitt vollzogen wird. Und vor allem das es zu den deaktivierten Erweiterungen keine einzigen Alternativen gibt. Als Laie fragt man sich ob das so sein muss.

    Schade Thunderbird hat damit einen großen Teil seiner Attraktivität verloren. Ich fürchte auch das durch den allgemeinen Kostendruck auf Grund der Situation in Deutschland kaum ein Entwickler an die Anpassung seiner Erweiterung denkt.

    Wenn ich das richtig einschätze sind es 99% aller Erweiterungn welche nun nicht mehr funktionieren. Das was übrig geblieben ist kann ich nicht gebrauchen. Ja so kann sich jahrelange Zufriedenheit fast über Nacht ins Gegenteil wandeln.

    Ist das einer der Preise den wir für den weltweiten Sicherheitswahn zahlen ????

    Date :motz:

    Da bin ich schon wieder. Habe gleich etwas neues entdeckt.

    Ich habe für alle meine Konten eine Signatur angelegt und füge diese an meine Nachricht an.

    Dazu habe ich im HTML Format eine Datei gespeichert und diese dem Programm TB zugeordnet.

    Das hat bisher unter POP3 gut funktioniert.

    Nicht so unter IMAP. Freenet will die Mail mit der Signatur nicht versenden weil sie unerschütterlich glaubt das dies eine Spammail ist oder wird.. Ohne die Signatur hat Freenet nicht einzuwenden.

    Nun habe ich in dem freien Feld Signaturen unter Konto-Einstellungen den Text eingegeben und keinen Haken bei HTML und Stattdessen eine Datei als Signatur anhängen, gesetzt

    Dadurch akzeptiert Freenet das versenden, aber der Text der Signatur erschein ausgegraut unterhalb meines Textes.

    Das ist zwar nicht sehr schön aber na ja es geht so. Weiß vielleicht einer wie ich die alte Methode verwenden kann ohne das Freenet meckert ??? Die sind aber auch wat zickig.

    Danke für jeden Tipp

    Nein das stimmt nicht. Ich habe das Konto neu erstellt. Der Papierkorb war vorhanden. Ich habe Thunderbird beendet und neu gestartet und der Papierkorb war weg. Ich habe eine e- Mail gelöscht und sie ist auf nímmerwiedersehen verschwunden.

    Ich habe das zig mal erneut durchgeführt. Immer das selbe Spielchen. Kein Papierkorb. In den beiden anderen POP3 Konten sind alle Ordner stabil vorhanden.

    Was ist da nicht in Ordnung ?

    Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version (konkrete Versionsnummer):68.12 64-bit
    • Wurde gerade auf eine neue Versionsreihe aktualisiert (alte und neue Version angeben):68.11 64-bit
    • Betriebssystem + Version: Windows 10 Prof. 64-bit Vers. 2004 Build 19041.450
    • Kontenart (POP / IMAP):IMAP
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX):Freenet
    • Eingesetzte Antiviren-Software:Defender
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software):Windows
    • Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen): Fritz Box 6360 Cable über Vodafone


    Ich habe von Freenet die Ankündigung erhalten das mein Account von POP3 auf Imap umgestellt wird und ich auch mein Konto in Thnderbird umstellen muss, da ich sonst keine Nachrichten mehr empfangen oder senden kann.

    Nun habe ich mich an die Arbeit gemacht und über Konteneinstellungen das POP3 Konto gelöscht und dann über e-Mailkonto hinzufügen das neue IMAP Konto nach den Angaben automatisch erstellt.

    Danch stellte ich fest, das ich nur einen Ordner Posteingang hatte und dieser hatte zwei Unterordner Spamverdacht und Virenverdacht. Es ist mir nicht gelungen die Ordner Papierkorb und Gesendet zu erstellen. Über "Neuen Ordner" konnte ich nur in den Unterordnern Spamverdacht und Virenverdacht einen neuen Ordner erstellen. Aber das war ja nicht das was ich wollte. Löschen konnte ich diesen neuen Ordner auch nicht mehr. Ich musste das ganze Konto wieder löschen und neu erstellen. Ich habe auch eine sog, Testmail versendet was auch schief ging denn der Server hatte es verweigert wegen Spam oder Virenverdacht.

    Ich habe auch auf den Ordner Posteingang mit rechts geklickt und habe aber keinen Schalter für Ordner Abbonieren gefunden

    Kann mir jemand sagen wie ich dieses IMAP-Konto funktionsfähig bekomme???

    Danke

    Hallo Mapenzi,

    das Kopieren der Adressen von Adressbuch zum Persönlichen Adressbuch hat geklappt. Auch das löschen von Adressbuch-Ordner hat geklappt.

    Und tatsächlich ich habe in dem Profilordner keine Datei mit Namen abool-1.map. Aber wenn ich mich recht erinnere ist dieser Ordner Adressbuch ein importierter Ordner. Da aber der Ordner Adressbuch jetzt leer ist und gelöscht wurde ist doch doch nicht mehr relevant oder ???

    Ich hoffe das damit das Thema erledigt ist und ich bedanke mich für die rege Anteilnahme und Hilfe bei allen beteiligten.

    sollte jemand noch bedenken wegen des fehlenden Ordners abook-1.map haben möge es sich bitte melden. Ansonsten bin ich zu frieden und beende diese Diskussion.

    Einen schönen Tag und Wochenende.

    Date

    Hallo Feuerdrache,

    danke für Deine Antwort. ich stelle mich da etwas blöd an. Ich habe nur einen Profilordner. Den alten hatte ich gelöscht.

    in dem zur Zeit aktuellen Profilordner habe ich versucht abook.mab und history.mab zu öffnen. Aber die sind ohnehin beide leer. Der dritte Ordner mit dem Namen Adressbuch hat alle meine Adressen. Und die möchte ich nun in den abook.map übertragen. Aber wenn ich diese Ordener nicht öffnen kann, wie soll das dann gehen? Drag und Drob funktioniert auch nicht. Oder habe ich da nur Bahnhof verstanden?

    Gruß

    Date

    Hallo Feuerdrache,

    ich möchte doch gerne den Tipp von Dir befolgen welchen Du mir in #49 vom 16.10.19 gegeben hast.

    Nämlich den Inhalt des Ordners "Adressbuch" in den Ordner "Persönliches Adressbuch" zu kopieren oder zu verschieben und zwar in einem Rutsch.

    Aber wie das geht habe ich noch nicht herausgefunden.

    Könntest Du mir sagen wie ich das machen muss. ?

    Danke

    Gruß Date

    Guten Abend Feuerdrache,

    danke für Deine Antwort.

    Leider hat der Tipp nicht funktioniert, weil es gibt noch drei Ordner. "Persönl. Adressbuch" der ist leer, "Adressbuch" mit meinen Adressen und "Gesammelte Adressen" ebenfalls leer.

    Ich kann mit rechts Klick nur den gefüllten Ordner, also in diesem Fall den Ordner "Adressen" löschen was ich ja nicht möchte. Die Ordner "Persönl. Adressen" und Gesammelte Adressen sind nicht löschbar weil der Schalter "Löschen" grau ist.

    Wenn ich mein gespeichertes Adressbuch in TB importiere, erstellt TB einen zweiten Ordner persönl. Adressbuch, so das ich dann wieder zwei von dieser Sorte habe. Was ich auch nicht möchte.

    Ich habe jetzt alle Adressen erst mal im Ordner Adressen belassen und werde versuchen damit zu arbeiten bevor ich da noch irgend einen Sch...... mache.

    Gruß

    Date

    Hallo Feuerdrache,

    danke für den Link. Das AddOn hat die Lösung gebracht.

    Ich habe aber noch ein kleines Problem. Ich habe den Profilordner neu erstellen müssen. Dabei habe ich auch das vorher exportierte Adressbuch wieder zurück importiert. Nun habe ich zwei persönliche Adressbücher. Das eine ist leer das andere entspricht dem was ich importiert habe.

    Ich würde gerne das leere Adressbuch entfernen. Ist mir aber nicht gelungen. Weiß Du einen Trick ???

    nochmals danke

    Date

    Ich habe gelesen und gelesen und habe mich entschlossen doch einen neuen Profilordner anzulegen. Und zwar alle drei Konten in POP3 . Nach ca. 2 Stunden war es dann vollbracht. Scheint wohl auch zu funktionieren, muss aber noch einige Test durchführen.

    Was ich aber nicht geregelt bekomme ist, wie man die auf der linken Seite aufgeführten Konten sortiert. Kann man ein Konto entweder nach oben oder nach unten schieben ?? Ich meine damit das Lesen-Fenster, wo links die eingerichtete Konten stehen. Ich möchte ein Konto vor ein anderes setzen und habe nichts gefunden wie man das macht. Oder geht das nur wenn ich das betreffende Konto lösche und neu einrichte ??

    Danke für jede Antwort.

    Ich muss zu meiner Schande gestehen, ich kenne den Unterschied zwischen POP3 und IMAP nicht. Ich habe vor dem besagten Update auf 68.1. und Konten in POP3 , alle meine e-Mails auf den iPhone lesen können. Löschen konnte ich sie allerdings nur in TB auf dem PC. Hat mich nicht weiter gestört.

    Es wäre schön wenn mir jemand genau den Unterschied zwischen POP3 Und IMAP erklären könnte.

    Danke

    Danke für den Link. Ich habe diesen und auch andere gelesen. Es bleiben trotzdem Fragen offen.

    Ich kann verstehen das Dir die Beantwortung meiner blöden Fragen zu viel ist.

    Aber vielleicht reicht es für eine Frage.

    Mi ist nicht klar ob ich im neuen Profil die Konten wieder in POP 3 einrichten soll oder lieber in IMAP ???

    Es wäre schön wenn Du dazu eine Meinung hättest.

    Danke und einen schönen Abend

    OK Wenn ich ein neues Profil anlege, was ich noch nie gemacht habe, dann gibt es wohl zwei Profile. Denn das alte jetzige bleibt doch bestehen oder ??? Für den Fall dass das neue Profil nicht funktioniert oder nicht gelingt.

    Ich muss oder kann dann beim Start von TB eines der Profile auswählen. Wird diese Auswahl angezeigt oder wie geht das? ? Ich hatte bisher immer nur dieses eine Profil.

    Ich muss dann auch für das neue Profil alle meine Konten neu einrichten, richtig ???

    Ich frage das weil ich das noch nicht gemacht habe und wissen möchte was auf mich da zukommt.

    Danke für die Antwort.

    Ich habe jetzt testweise mit der 68.1.1. (32) ein neues Profil mit POP-Konto angelegt und ein paar Mails an dieses Konto geschickt. Bei mir hat der automatische Abruf funktioniert.

    Das Problem ist doch das es nicht sicher ist das damit dieses oder andere weitere Probleme behoben sind.

    Ich weiß z.B. nicht wie man einen neuen Profilordner richtig anlegt. Das ich im neuen Ordner auch alle Konten neu anlegen muss ist ein weitere Grund weshalb ich mich da nicht rantraue. Aber das Hauptproblem für mich ist dieser neue Profilordner und die Unsicherheit ob damit das Problem behoben ist.

    Wieso ein Programm dich wertschätzen soll und wie du den Grad dieser Wertschätzung bestimmen willst, wäre ein ganz eigenes Thema. Und wenn du "keinen angreifen" willst, dann lasse doch solche Bemerkungen einfach weg.

    Mein Gott ich habe mir dabei nichts gedacht und wollte eigentlich nur etwas feststellen, nämlich das ich keinem zu nahe treten möchte. Mir ist durchaus bekannt das hier quasi "Ehrenamtlich" gearbeitet wird. Aber mal ehrlich schon das alleine ist ziemlich traurig. Würde ich mir wünschen das Mozilla oder wer auch immer einfluss auf das Geschehen dort hat, selbst einen Support einrichtet. Dann weiß man wenigstens das die Kritik auch bei dem richtigen ankommt.

    Die Frage ist doch hier im Forum:" Wo liegt der Fokus, Auf das bestreben zu helfen, wenn man es denn kann, oder auf der Verteidigung der Ehre.

    Ich werde auf die neue, hoffentlich korrigierte Version warten. Aber wie ich das sehe ist das ungewiss, sowohl vom Zeitpunkt als auch vom Ergebnis. Befriedigend und Zufriedenstellend, finde ich, sieht anders aus.