Posts by Lloreter

    So, danke noch mal.
    Thema hat sich erledigt.
    Habe ein neues Profil erstellt. Die E-Mail Konten neu angelegt, den Ordner "Mail" vom alten in das neue Profil kopiert, damit ich meine lokalen Ordner mit den entsprechenden gespeicherten Mails bekomme. Die aktuellen Mails lädt TB bei IMAP ja automatisch wieder runter.
    Nun speichert er auch wieder die Entwürfe und alles ist wieder gut.


    Wie bekomme ich es denn nun hin, alle Daten, wie E-Mail Konten, die Mails selber und die profilordner in ein neues profil zu kopieren?
    Also quasi alle meine eigenen Daten.

    Oben rechts gibts die Rubrik Hilfe & Lexikon... dort findest du diese Anleitung;)

    Datenübernahme aus Mozilla-Programmen


    Ich würde allerdings die Daten nicht auf einen Schlag rüberkopieren, sonst hast du unter Umständen den Fehler auch im neuen Profil. Teste also zwischendurch..

    Ich danke dir, aber selbst das hat nicht funktioniert. Beim löschen der angegebenen Datein und Ordner habe ich schon mal festgestellt, das so einige der angegebenen Datein im alten profil nicht vorhanden waren. Warum auch immer. Denn ICH habe an den profilen nie etwas gemacht. Immer nur den TB upgedatet. Langsam verzweifle ich daran. Ich bin fast soweit, dass ich ein komplett neues profil aufsetze. Gibt es denn eine Möglichkeit, wenigstens die kompletten eigenen profilordner in einem Rutsch zu migrieren in das neue Profil? Die aktuellen Mails ruft er sich ja vom Server selber ab.

    Danke.
    Das mit dem Profil habe ich ja getestet mit einem testprofil, worin alle funktionierte. Klar habt ihr recht, das es ein Profil-Problem ist. Habe mich so halt einfach nur noch mal vergewissert.

    Den Tipp von Sehvornix habe ich versucht, umzusetzen, und normalerweise bin ich auch nicht ungeschickt, aber wenn ich bei mir die Konto-Einstellung aufrufe, finde ich nichts von "Kopien und Ordner".

    Es sind ja wohl die Konto-Einstellungen unter "Extras" gemeint ?!?!
    Wenn ich dort in dr linken Spalte schaue, wo die Kontzen aufgelistetet sind, finde ich aber auch keinen Ordner "Entwürfe". Mag das vielleicht der fehler sein? In der programmaske jedenfalls ist der Ordner vorhanden.

    Ich muss mich hier mal einklinken.
    Wie kann ich meine Daten sichern, OHNE das Profil zu sichern?
    Hintergrund:
    TB lässt nicht mehr zu, das Mails im Ordner Entwürfe gespeichert werden, sondern stört mich beim Schreiben immer mit der Meldung, kann nicht in Entwürfe gespeichert werden.
    Ich habe es mit einem Test-Profil versucht, damit klappt es.
    Gibt es also eine Möglichkeit, alle eigenen Daten inkl. der Mails und Profilordner einfach auf ein neues Profil zu übertragen?

    So, habe es mal getestet und ein Testprofil angelegt.
    Darin funktioniert es dann tatsächlich wieder.
    Also Problem = wirklich das Profil.
    Wie bekomme ich es denn nun hin, alle Daten, wie E-Mail Konten, die Mails selber und die profilordner in ein neues profil zu kopieren?
    Also quasi alle meine eigenen Daten.

    Sorry, hatte deinen Vorschlag überlsene. Werde es direkt mal versuchen.

    Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version (78.3.2. 32 Bit):
    • Wurde gerade auf eine neue Versionsreihe aktualisiert (alte und neue Version angeben):
    • Betriebssystem + Version: Win 10 Prof
    • Kontenart (POP / IMAP): Imap
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX): Eigen (All-Inkl)
    • Eingesetzte Antiviren-Software: Kaspersky
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): Kaspersky
    • Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen):


    Hallo Fachleute. Das Problem tritt seit dem letzten Update auf. Eines vorab: Ich habe das automatische Update eingestellt, so das ich jede Neuerung mitnehme.
    Aber seit dem letzten Update bekomme ich alle paar Minuten beim Verfassen einer Mail die Meldung, das eine Speicherung als Entwurf nicht möglich ist. Auch die manuelle Speicherung als Entwurf klappt nicht mehr. Systemneustart hat auch keine Änderung gebracht.
    ICH habe definitiv NICHTS an den TB Einstellungen verändert.
    Hat jemand eine Idee, wie ich das beheben kann?
    Das senden und empfangen von Mails macht keine Probleme.
    Profil sichern und TB neu installieren wäre dann halt die letzte Option, wenn ihr keine Idee habt.
    Danke und Gruß

    Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version:Thunderbird 60.5.2 32 bit
    • Betriebssystem + Version: Windows 7 64, Sp!
    • Kontenart (POP / IMAP): imap
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX): EIGEN
    • Eingesetzte Antiviren-Software: Kaspersky
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software):
    • Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen):


    Hallo,

    ich hatte es schon einmal hier angesprochen, finde aber den Thred nicht wieder.
    Ich habe immer noch probleme mit dem erstellen von Mailinglisten.
    Nehmen wir das aktuelle beipiel:
    Ich habe im netz eine Liste mit allen E-Mail-Adressen der MdB des 19 Bundestages gefunden.
    Die stehen im Netz auch schön untereinander, mit Komma getrennt.
    Wenn ich die nun einfach kopiere und die in die Verteilerliste bei Thunderbird eintrage, habe ich die Datensätze zunächst hintereinander, aber mit 2 Kommata getrennt.
    Wenn ich die Liste schließe und wieder öffne, habe ich die Adressen zwar untereinander, aber dann mit Komma vor UND hinter der Adresse.
    Kopiere ich die Adressen in Exel, habe ich sie direkt auch schön untereinander, nur mit Komma am Ende Datensatz, also eben jeder Adresse.
    Wenn ich diese Liste z.B. als .csv abspeicher und versuche, in Thunderbird zu improteiren, werden die Adressen nicht übertragen, nur ein neues Adressbuch, bzw. leere Liste erstellt.
    Wo liegt mein Fehler?
    Ach ja, die Seite mit den mailadressen ist diese hier: https://sites.google.com/site/…stagsabgeordnete-19ter-bt


    Kommando zurück.

    Mit logischer Überlegung und Versuch, zufälliger Erfolg zum Ergebnis gelangt.

    Ich habe einfach in der Exel Tabelle automatisiert alle Komma entfernen lassen und die Spalte in Thunderbird kopiert.

    Klappte bestens.

    Also Thema endgültig erledigt.

    Danke.
    Ich gehe schlichtweg davon aus, dass das alte Profil keinen Schaden hat, denn es hat ja bis gestern abend problemlos gearbeitet.
    Mein Problem steckt ja in Windows, weil es eben wegen unbekanntem Fehler nicht mehr startet aber auch die originale DVD als nicht kompatibel erkennt, also keine Rep. durchführt.
    Daher werde ich nun einfach den kompletten Thunderbird-Ordner sicher, und nach Neuinstallation damit überschreiben.
    Da ich das alte Profil eh gesichert habe, kann ja eigentlich nichts passieren.

    Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Programm + Version: Thunderbird 52.3.0.
    • Betriebssystem + Version: Win 7, 64, SP1
    • Kontenart (POP / IMAP): IMAP
    • Postfachanbieter (z.B. GMX): eigen
    • Eingesetzte Antivirensoftware: Kasperski
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): Kaspersky


    Moin,

    Durch einen scheinbar unbehebbaren Crash im Windowsstart habe ich nun zwecks Datensicherung (die auch über Live-CD nicht möglich war, die Platte aus dem Laptop ausgebaut und als Externe an des Desk gehangen.
    Leider finde ich hier auch viele meiner in lokalen Ordnern gespeicherten Mails nicht mehr wieder.
    Unter AppData-Roaming-Thunderbird-Profiles-Profilname.default-Mail finde ich zwar den ordner "LocalFolders" in dem auch ein paar meiner lokalen Ordner sind, aber längst nicht alle.
    Wo können sich diese denn noch verstecken?

    Danke Peter,
    werde mich dann mal mit deinen Infos befassen.
    Wie würdest du denn derartige "Massenmails" versenden, anstatt mit Thunderbird?
    Direkt über die Oberfläche des Mailproviders?
    Oder eher mit Outlook?
    Oder gibt es da noch bessere Alternativen?

    Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:
    * Thunderbird-Version: 45.4.0
    * Betriebssystem + Version: Win7, Prof, 64, SP1
    * Kontenart (POP / IMAP): IMAP
    * Postfachanbieter (z.B. GMX): All-Inkl.
    * Sync-Add-on für Online-Adressbuch?: nein
    * Eingesetzte Antivirensoftware: Kaspersky
    * Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): Kaspersky


    Hallo,


    ich möchte eine Verteilerliste im Adressbuch einrichten, stoße aber auf Probleme. Es handelt sich um mehrere Hundert Mailadressen, die ich verständlicherweise nicht alle manuel einpflegen möchte. (KEIN SPAM) Ich kann die Mailadressen, mit Semikolon getrennt, alle aus einer Liste im Netz kopieren. Somit habe ich die in den Editor kopiert und die Datei dann als "beispiel.csv" gespeichert. Dann habe ich versucht, diese Datei in Thunderbird zu importieren.
    Habe wohl zu leicht gedacht, denn im Adressbuch taucht dann zwar "beispiel" auf, aber als leeres Adressbuch.
    Wie kann ich hier vorgehen, um die Daten einzupflegen.


    Und auch eine zweite Frage, die zwar in den Bereich der AddOns gehört, aber wo ich schon einmal hier dabei bin:
    Ich habe gelesen, dass es ein AddOn für Thunderbird gibt, mittels dem man die Provider-Begrenzung von Mailingslisten auf 50 Teilnehmer umgehen kann, bzw. das größere Mailinglisten in Einzellisten von 50 Teilnehmern automatisch splittet.
    Welches AddOn wäre denn das?


    Danke und Gruß

    Thunderbird-Version: 31.1.2
    Betriebssystem + Version: Win7, Prof. 64 bit, SP1
    Kontenart (POP / IMAP): IMAP
    Postfachanbieter (z.B. GMX): eigen


    Moin Leuts,
    seit mir nicht gram, wenn das Thema schon behandelt wurde, aber in der Suche habe ich leider auf die Schnelle nichts passendes gefunden.


    Aufgrund einer alten PHP Version leitet mein Hoster heute nacht den Umzug von meinem Webspace auf einen anderen Server ein.
    FTP Sicherung ist schon gemacht, nur bei der IMAP Mailsicherung bin ich mir nicht sicher.
    Geht bei dem Umzug etwas schief, und die Mails auf dem Server sind verschwunden, brauche ich ja ein Backup.
    Ich habe die Befürchtung, das mir MozBackup da nicht weiterhilft, weil damit die Daten ja nur lokal gesichert sind.


    Mein Provider empfiehlt mir IMAPSize, aber das hat schlechte Kritiken, weil damit scheinbar schon viel falsch gelaufen und die Mails danach weg waren.


    Wie schaut es aus, wenn die Mails in Thunderbird in diverse lokale Ordner kopiert sind, sind das dann auch nur Verweise auf die Mails vom Server, oder sind die dort tatsächlich komplett lokal gesichert?


    Es wäre nett, wenn mir jemand darauf eine Antwort geben könnte, wie ich da verfahren sollte.
    Oder zumindest einen direkten Verweis zu einem Thema, wo das bereits behandelt wurde.
    Da ich gleich weg muss und der Umzug heute nacht statt findet, fehlt mir leider die Zeit, da längere Zeit zu suchen.
    Ich hoffe, auf Verständnis zu stoßen, danke.


    Gruß

    Quote from "graba"

    Hallo,


    schau dir mal dieses Add-on an: Manually sort folders


    Super, Graba,
    besten Dank dafür.
    Es war nur ein Klick, unter Reiter "Konten sortieren" rechts von "Erstes Blogs News Feeds oder E-Mail-Konto........."
    einfach wieder zurück auf Lokale Ordner.


    Dafür ist das AddOn prima. AAABER:
    Wie konnte sich das ohne dies AddOn verstellen? Gibt es dafür denn nicht auch hauseigene Einstellungen in TB?
    Wenn etwas ohne mein Zutun passiert, bzw. ich mir keiner Schuld bewusst bin, werde ich immer elektrisch.
    Ansonsten ist dies Thema erledigt.
    Danke noch mal.

    Thunderbird-Version: 24.0.1
    Betriebssystem + Version: Win 7, Prof, 64bit, SP1
    Kontenart (POP / IMAP): IMAP
    Postfachanbieter (z.B. GMX): eigener, All Inkl.


    Hallo Leute,
    mein Thunderbird zaubert mal wieder.
    Bislang hatt ich links die normale Auflistung:
    Also Posteingang und darunter die ganzen Konten, die ich in TB installiert habe. Dann darunter Entwürfe, Vorlagen, Gesendet usw.
    Darunter war bis jetzt IMMER der Hauptordner "Lokaler Ordner" mit meinen ganzen selbst erstellten Unterordnern.
    Und ganz unten hatte ich nochmal meine Mailkonten mit dem Icon "Umschlag mit Schloss" aufgeführt.


    Ohne etwas zu machen (wissentlich) haben sich die beiden unteren jetzt aber vertauscht, also die unteren Konten sind an die Stelle von Lokaler Ordner gerutscht und der lokale Ordner ist jetzt ganz unten. Kann man die irgendiwe wieder verschieben? Ich habe nichts dergleichen gefunden.
    Danke im voraus
    Gruß

    Thunderbird-Version: 16.0.1
    Betriebssystem + Version: Win 7 Prof. SP1
    Kontenart (POP / IMAP): IMAP
    Postfachanbieter (z.B. GMX): All Inkl
    SMIME oder PGP: PGP4win


    Hallo Fachleute,
    ich versuche mich in die Ver- und Entschlüsselung einzuarbeiten, aber ich glaub ich werde zu alt.
    Ich hoffe, ihr könnt mir helfen.
    Ich bin jetzt soweit, das ich mit PGP4win die öffentliche und die private Schlüsseldatei erzeugt habe.
    Zudem habe ich in Thunderbird Enigmail installiert.
    Habe eine Testmail an den Service unter Adele@gnupp.de geschickt und auch die Antwortmail erhalten. Soweit schein alles zu klappen.
    Wie aber entschlüssel ich jetzt diese Antwort, die nicht als Datei sondern als reiner Text (ASCI ??) gekommen ist.
    Zudem bekomme ich jetzt auch die Meldung, das GnuPG veraltet sei, aber bei den Downloadspiegeln dazu steige ich nicht durch.
    Danke für eure Antworten.
    Gruß