Posts by allblue

    Quote from "Manni"

    Filter:
    Nachrichtentext -- enthält -- Content-Type: image/gif
    UND
    Absender (From) - ist nicht in meinem Adressbuch


    dann verschiebe .......


    Der Filter verschiebt aber dann alle (!) fremden Mails mit gif-Bildern.


    Wenn man das wirklich will, ist es ok.


    Standardmäßig zeigt Thunderbird das extern gelagerte gif-Bild aber grundsätzlich nicht an, der Spammer hat also sowieso keine Rückmeldung.


    Zudem ist bei mir ist der Junkfilter sehr wirkungsvoll und trifft sehr gut.

    Quote from "Krempelbox"

    Da ich zunächst keine Einstellungen verändert habe, es vorher tadellos funktionierte und erst seit dem Update auftritt, habe ich den Verdacht, dass es eben mit diesem Update zu tun hat.


    Normal ist das nicht, auch nicht beim Update.


    Evtl. kommt es aber dadurch "ans Licht".


    Probiere doch mal, TB im Mode "No Extensions" zu starten und teste.


    Ist das Problem dann auch da?

    Quote from "Anthropos"

    Nein, ich stelle dort nicht "feste Breite" sondern Arial ein, doch TB macht daraus beim nächsten Start wieder "variable Breite".


    Warum das wieder geändert wird, weiß ich leider auch nicht.


    Aber die Einstellung "Variable Breite" ist sinnvoll, damit bei Schriftarten die Einstellung passt. Lass es am besten auch so.


    Wenn du Arial als Standardschgrift möchtest, stelle folgendes ein beim Fenster Schriftarten:


    Proportional -> "Sans Serif"


    und bei


    Sans Serif -> "Arial"


    (Drüber bei Serif darf "Times New Roman stehen", ist ja irrelevant.)

    Quote from "Anthropos"

    Allerdings habe ich noch ein bisschen mit den HTML- und Schrift-Einstellungen rumgespielt und lustigerweise funktioniert nun *manchmal* sogar die "Einfügen ohne Formatierung"-Funktion.


    Komisch ;)

    Quote

    (..) da TB beim Neustart dort immer wieder "variable Breite" einstellt. Normalerweise würd ich sagen, dass es ganz schön frech von TB ist, meine Einstellungen ungefragt wieder zu ändern, aber es scheint ja zu funktionieren...


    Für HTML "feste Breite zu nehmen", ist aber auch sehr unüblich, da hast du doch außer Courier kaum eine Schriftart zum Verwenden.

    Quote

    Und dann noch eine kleine Frage: kann man die Befehle "Einfügen ohne Formatierung", "Alle Textstile entfernen" und "Schriftgrad > klein/mittel/groß..." aus dem Menü auch in die Symbolleiste legen? Das wird zumindest bei mir öfter genutzt als der ganze andere (unsinnige) Kram.



    Na na na, also das Fehlen der Möglichkeit einer schnellen, exakten Schriftgrößen-Bestimmung ist bei wirklich vielen Leuten das Hauptargument gegen TB.


    Kann ich so nicht bestätigen, weder im Bekanntenkreis noch hier im Forum, wo ich einiges (aber nicht alles;)) lese ...

    Quote from "Anthropos"

    Wie genau sollte TB denn Text einfügen, wenn man "Einfügen ohne Formatierung" wählt? Als Reintext in Standard-Schriftgröße, Standard-Farbe und Standardstil?


    Als "Normaler Text" in eingestellter Standard-Schriftart.

    Quote

    Und dann noch ne kleine Frage: die absolute Schriftgröße kann man also nur per Quelltext eingeben. Gibt es da vielleicht ein PlugIn, welches in der Symbolleiste ein Auswahlfenster für die absolute Schriftgröße einfügt? (also wie bei Outlook)


    Ich kenne keines - und bis eben auch keinen, der das benötigt ;). Deshalb gibt es auch wohl keine Erweiterung dazu. (Soweit ich weiß ...;))


    Wie oben beschrieben, halte ich das auch nicht für sinnvoll. (egal was Outlook da vorgibt)

    Quote from "Anthropos"

    Ganz einfach: da ja das "Einfügen ohne Formatierung" nicht funktioniert, haben alle eingefügten Inhalte unterschiedliche Schriftgrößen- und Stile! Und da ich alles in der selben Schriftgröße haben will, brauche ich eine Möglichkeit, absolute Schriftgrößen zu vergeben...


    Das habe ich schon verstanden, klar. Es geht um die Ursachenbekämpfung.


    Ich meine, es liegt nicht an fehlenden Eigenschaften in TB, sondern irgendetwas hakt bei deinem TB.


    An deiner Stelle würde ich jetzt mal ein neues Profil anlegen mit einem einzigen Konto und dort zur Eingrenzung testen.


    Wenn es dort richtig funktioniert, liegt das Problem in deinem jetzigen Profil.
    Achte dabei darauf, dass zum Test alle (!) Einstellungen sind wie hier in beiden Fenstern auf der Seite:
    http://www.thunderbird-mail.de…ption_ansicht_schrift.php


    und für Reintextnachrichten wie auf dieser Seite:
    http://www.thunderbird-mail.de…_ansicht_formatierung.php



    Wenn es dort nicht funktioniert, liegt es schon mal nicht am Profil. Dann wird es allerdings merkwürdig.

    Quote from "Anthropos"

    Also im Menü Format finde ich keine absoluten Schriftgradangaben. Und wo finde ich denn den HTML-Modus, in dem ich HTML-Code eingeben kann?


    Das waren 2 Sätze über 2 verschiedene Dinge:


    1. Du kannst über das Menü Format auch andere in HTML übliche Schriftgrößen angeben. Hiermit sind jetzt nicht absolute gemeint, sondern die Einstellungen unter "Schriftgrad".


    2. HTML-Code über das Menü Einfügen eingeben und ggfs. auch dort ändern. Findet man eigentlich schnell .. ;)

    Quote

    Es ging mir dabei hauptsächlich um die Einstellung einer einheitlichen Schriftgröße für den gesamten Text - denn wenn man unterschiedlich großen Text hat und alles mit "kleinere Schriftgröße" verkleinert, dann ändert sich der Text ja idiotischerweise relativ zur vorhergehenden Schriftgröße und man hat somit noch immer unterschiedlich großen Text.


    Das Problem stellt sich eigentlich vorher: Wenn du alles in derselben Schriftgröße haben willst, warum ist es überhaupt unterschiedlich geworden ;).

    Quote

    Unter Einstellungen > Verfassen > HTML-Optionen hab ich Arial als Standardschriftart und unter bei den Schrifteinstellungen ist auch überall Arial angegeben.


    Es geht um die Einstellungen vor allem hier im zweiten Fenster:


    http://www.thunderbird-mail.de…ption_ansicht_schrift.php


    Dort überall Arial hinzuschreiben, ist sicher sowieso nicht sinnvoll.


    Warum das Einfügen ohne Formatierung bei dir nicht klappt, weiß ich auch nicht.


    Vielleicht solltest du auch mal TB im Mode "No Extensions" starten und testen.

    Du schreibst HTML-Mails?

    Quote from "Anthropos"

    1) Kann man beim Verfassen den Schriftgrad ändern (absolute Größe wie etwa "10 px" anstatt die lächerliche Funktion "größer" und "kleiner")?


    Du kannst über das Menü Format auch andere in HTML übliche Schriftgrößen angeben. Absolute Schriftgrößen kannst du über den HTML-Code eingeben.


    Bedenke bei absoluten Größen, dass deine E-Mail-Empfänger unterschiedliche Monitore/Fenstergößen haben, vom Handybildschirm angefangen bis zur Großbildleinwand. Evtl. wird jemand deine Schriftgröße nicht lesen wollen/können. Daher rate ich von absoluten Angaben eher ab.

    Quote

    2) Habe als Voreinstellung für HTML-Mail als Schriftart "Arial" eingestellt. Wenn ich nun beim Verfassen einer Mail "Alle Textstile entfernen" auf den Text anwende, dann wird der Text in "Times" konvertiert (und ich hasse Times)! Wie kann es sein, dass TB die Voreinstellungen ignoriert?! Gibt es eine Möglichkeit festzulegen, in welche Schriftart TB konvertieren soll, wenn man "Alle Textstile entfernen" anwendet?


    Da das bei mir nicht passiert, vermute ich mal einen möglichen Fehler in deinen Einstellungen (?). Vielleicht kannst du mal alle deine Einstellungen zu den Schriften hier nennen, wäre ja möglich, dass man was findet.

    Quote

    3) In Outlook habe ich immer direkt im Quelltext-Modus geschrieben, da es mir auf den Sack ging, dass eingefügte Inhalte z.B. aus Word etc. sich nicht an die Formatierung der Mail angepasst haben und somit das ganze Layout versaut haben. Im Quelltext-Modus passiert das nicht, hier wird jeder Text egal welcher Formatierung an die vorhandene Formatierung angepasst.
    --> gibt es in TB auch so einen Quelltext-Modus? Bzw. kann man einstellen, dass eingefügte Inhalte als Reintext eingefügt werden sollen und sich somit der Formatierung der Mail anpassen?


    Abgesehen davon, dass ich sowieso eher Reintext-Mails empfehlen würde .., da entfällt das Problem ;)


    Du möchtest ja offensichtlich HTML-Mails schreiben, da geht es sehr einfach mit dem Befehl "Einfügen ohne Formatierung" - dafür ist der ja schließlich da.

    Die Erweiterung ist wohl nun freigegeben, sieht aber anscheinend etwas anders aus als im meinem letzten Beitrag beschrieben. Es geht wohl über das Kontextmenü (?).


    RunFilterOnFolder

    Quote

    Enables you to the folder ( on which they would like to run the filter) and pick a menu item like "run filter..." which will popout a list of all filters available on that folder's server.. Selecting one of the filters would then run that filter only on that folder ( and NOT any subfolders of that folder )


    Zum Download:
    http://www.extensionsmirror.nl/index.php?showtopic=5506

    Hallo,


    für Handys von SonyEricsson gibt es folgende empfehlenswerte freie Windows-Software:


    MyPhoneExplorer


    Die hauseigene Software von SE wird eigentlich nicht mehr benötigt. Die komplette Handyverwaltung lässt sich mit diesem Programm sehr gut erledigen.


    Ein Export/Import von Adressbüchern ist im LDIF-Format problemlos möglich. Zwar ist eine "echte" Synchronisation der Adressbücher nicht möglich, jedoch unterstützt das Programm einen sogenannten "intellligenten" Import, der neue Einträge hinzufügt und bestehende gegebenenfalls aktualisiert.


    Wenn man also zuerst das Adressbuch in MyPhoneExplorer aktualisiert und darauf basierend das Adressbuch in TB ersetzt, hat man praktisch doch eine Synchronisation erreicht.

    Versuche es mal so: Profil_Manager starten, ein neues Profil erstellen und dabei den Pfad zu deinem bestehenden Profilordner angeben (den mit dem vermutlich kryptischem Namen).


    Dann "kennt" Thunderbird dein Profil und du kannst damit starten.

    Ausdilecce hat eine Erweiterung für einen Button, um Filter in einem Ordner auszuführen (Preview Release):


    Quelle: http://forums.mozillazine.org/…pic.php?p=2313805#2313805


    Bitte auch den genannten Thread mal lesen. Download auf eigene Gefahr ;)

    Nur so als Denkanstoß:


    Wenn man den entsprechenden command-Befehl kennen würde, könnte man wohl mit einer der Button-Erweiterungen einen Button selbst erstellen. Oder einen Shortcut mit der entsprechenden Erweiterungen keyconfig.


    Man müsste also den Befehl herausbekommen.


    Ansonsten bin ich Peters Meinung ;).

    Hallo,


    ich habe eine Bitte bzgl. der erweiterten Suche im Forum.


    Zurzeit gibt es zwei Optionen zum Durchsuchen:


    Quote

    O Titel und Text durchsuchen
    O Nur Nachrichtentext durchsuchen


    Sinnvoll wäre eine dritte Option:

    Quote

    O Nur Nachrichtentitel durchsuchen


    Es vereinfacht die Suche bei häufig vorkommenden Begriffen erheblich und müsste auch den Server eher ent- als belasten, da die Suche einfacher wird.


    Keine Ahnung, ob das bei phpBB standardmäßig vorgesehen ist, aber die genannte Option gibt es z.B. im Firefox-Forum:


    http://www.firefox-browser.de/forum/search.php?