Posts by Catwiesl

    Thunderbird Version: 45.2.0
    Betriebssystem: Windows 10 Home
    Kontenart: IMAP


    @daggi84: Mir ist schon lange aufgefallen, daß alle neuen Mails im Einganspostfach immer als "Gelesen" markiert sind, die Einstellung "Nachrichten automatisch als Gelesen markieren" unter dem Menüpunkt "Einstellungen/Ansicht/Erweitert" haben darauf überhaupt keinen Einfluss.


    Wenn es für dieses Phänomen endlich eine Lösung gäbe, wäre ich sehr dankbar.


    Mit besten Grüßen,
    Catwiesl

    Sehr geehrte Herren Moderatoren,


    zuerst einmal meine Entschuldigung für meinen etwas ungemäßigten und "respektlosen Stil" und meine falsche Wahl des Forums;
    Ihre Bezeichnung "Beschwerde" zu meinem Beitrag scheint mir jedoch nicht ganz angemessen.


    Ich kam mir nach der Durchsicht der vielen fruchtlosen Beiträge zum Thema hier letzendlich Fehl am Platz vor, hatte ich hier in der Tat nützliche Hinweise und Hilfe zu einer Lösung meines Problems erwartet. Ich darf deshalb auf Ihr Verständnis hoffen.


    Wenn ich Ihrer Empfehlung folge, treffe ich auf folgende Hinweise auf Ihrem Link zu "Fehlerberichte und Wünsche":


    Zitat >>Wenn bei Ihnen Probleme auftauchen bzw. etwas nicht so funktioniert wie erwartet, dann versuchen Sie bitte zuerst durch die Lektüre unserer Dokumentation und Fragen & Antworten das Problem zu lösen. Wenn das nicht hilft, dann wenden Sie sich bitte noch an unser Forum. {gemeint ist dieses Forum} << Zitat Ende


    Die Lektüre der Dokumentation sowie Fagen & Antworten haben mich nicht weitergebracht, also nahm ich den zweiten Schritt wahr, mich an Ihr Forum zu wenden. Und damit scheint sich der Kreis endgültig zu schließen.


    Ich werde nichtsdestotrotz Ihrer Anregung folgen und mich in dieser Angelegenheit noch einmal hoffnungsvoll an die Entwickler wenden, nicht in Form einer Beschwerde, sondern mit konstruktiven Vorschlägen zur Umgehung - wenn nicht gar Behebung des Problems.


    Diesmal - zwar immer noch im falschen Forum - dennoch mit besten Grüßen,
    Catwiesl

    Heute arbeiten wir bereits mit Thunderbird Release 16.0.2, das Problem mit dem ungewollt eingeblendeten Nachrichtenbereich scheint immer noch nicht behoben zu sein ( so es denn überhaupt bei den Entwicklern angekommen ist :confused: ).


    Wenn in einer Applikation eine Auswahl vorgesehen ist, sollte die gewünschte Einstellung auch respektiert werden.
    Sollte eine Selektion durch den Anwender nicht erwünscht sein, muß man die Auswahl "Nachrichtenbereich F8" in der Ansicht eben ganz entfernen.


    Das Verhalten von Thunderbird, wie es noch immer wieder auftaucht, ist so jedenfalls völlig inakzeptabel, Gefährlichkeit hin- oder her - Basta :!:



    Zitat von Aldous Huxley, engl. Schriftsteller: "Tatsachen schafft man nicht dadurch aus der Welt, daß man sie ignoriert.“