Posts by abifiz

    Danke Dir, Peter.


    Übrigens ist das Tool tatsächlich Freeware. Ich hab' 's beim Entwickler überprüft:
    http://www.100dof.com/products/thunderbird-fix-it


    Es soll auch eine kostenpflichtige Weiterentwicklung geben, schreibt er etwas unpräzise, aber die bietet er gar nicht an. Er verkauft nur drei von seinen vielen Tools, und die ist nicht darunter. Mich hatte abgeschreckt, daß das ganze so eingestaubt wirkte.
    Bei seinen Testimonials handelte es sich um Phrasen ohne klaren Bezug zu einem spezifischem Tool. Die meisten waren von 2008 und 2009, die neuesten von 2011.
    In den Geisteswissenschaften würde dies Ergebnissen von 971 u.Z. ungefähr entsprechen, zu der Zeit der Karolinger.


    Die Add-ons werde ich heute durchgehen.


    Herzlich
    Abifiz



    edit:
    Auch hier habe ich die Schrift wieder auf das bei uns übliche Aussehen eingestellt.
    Sag, warum möchtest du mit deinen Beiträgen unbedingt auffallen?
    Mod. Pe_Le

    Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:
    * Thunderbird-Version:
    * Betriebssystem + Version:
    * Kontenart (POP / IMAP):
    * Postfach-Anbieter (z.B. GMX):
    * Eingesetzte Antiviren-Software:
    * Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software):
    * Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen):


    Hallo Kenner & Könner, einen schönen guten Morgen.


    Kennt jemand die Software "Thunderbird Fix It"?
    Ich bin nämlich heute bei Heise auf dieses Utility Tool gestoßen: https://www.heise.de/download/…0997?hg=1&hgi=0&hgf=false


    Hat jemand dazu eine eigene Meinung?


    Herzlich
    Abifiz



    edit:
    Ich habe mir erlaubt, deine Schriftart und -größe auf das bei uns übliche Format umzustellen.
    Mod. Pe_Le

    Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:
    * Thunderbird-Version:
    * Betriebssystem + Version:
    * Kontenart (POP / IMAP):
    * Postfach-Anbieter (z.B. GMX):
    * Eingesetzte Antiviren-Software:
    * Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software):
    * Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen):





    Hallo allseits.
    Nach einem der letzten Updates (kann leider nicht präzise sagen ab welchem) erscheint mein Thunderbird auf Englisch. Eine Stelle, bei welcher ich die Sprach-Voreinstellung hätte ändern können, hab' ich bisher nicht gefunden.
    Wie könnte ich sie auf "Deutsch" umstellen?
    Herzlich
    Abifiz


    PS
    Version 45.7.1
    Win 7 SP1

    Jo, danke für die prompte Klärung, Peter.
    (Hehe, gelesen hatte ich, aber nicht den Sinn verstanden... ^^ )
    Somit hab' ich auch den Inhalt meiner provisorischen Signatur entsprechend aktualisiert.



    Was die Avatare angeht, ist es halt schade, aber wenn es nicht anders geht, dann geht es halt nicht anders...



    abifiz

    Hallo Feuervogel-Foristen.



    Folgende Fragen habe ich, auch natürlich speziell ans Team:
    Ist ein Avatar hier nicht möglich? Wenn doch, wie? Bei den entsprechenden Einstellungen mußte ich passen.


    Könnte meine Signatur (die ich seit 2004 überall einsetze, außer bei den seltenen Foren, wo Signaturen unbekannt sind) auch eventuell hier zugelassen werden? Die Foreneinstellungen werten sie als überlang ein, obwohl ich hier im Forum viel längere erblicke.
    Hier folgend präsentiere ich ihren beabsichtigten Text (zu verstehen ohne die hier noch vorhandenen Anführungszeichen):
    "Meine Signatur befindet sich in der Herstellungsphase. Falls keine gravierenden Inkompatibilitätsprobleme auftauchen werden, rechne ich mit ihrer Lieferung für das 1. Quartal 2034. Ich danke Ihnen für Ihr Vertrauen."



    Würde mich freuen, wenn es doch ginge... :)



    abifiz

    Hallo allseits.



    Heute nacht hab' ich mich registriert. Ich möchte mich kurz vorstellen.
    (Vornewegs: Ich habe zunächst auf die Schnelle die ersten Seiten dieses Unterforums überflogen, um zu sehen, ob es hier überhaupt solche Begrüßungen/Vorstellungen schon gegeben hat. Und ich bin fündig geworden...! Freilich handelte es sich um jemand, der Versicherungen andrehen wollte und deswegen hinauskomplimentiert wurde. Aus diesem Grund verzichte ich -- wenn auch höchst widerwillig -- auf meinen ursprünglichen feinen intriganten Plan, Feuerversicherungen, Coca Cola, Lutscher, Regenschirme, Fischereizubehör, Briefmarken der Luftpost von Danzig, Preßlufthammer und Mausefallen der hiesigen verehrten Teilnehmerschaft anzudrehen. Es hat eben nicht sollen sein...! :( )


    Ich bin uralt und erst gegen 2000 in engeren Kontakt mit der Welt des "Digitalen" gekommen. Ich tue es mir häufig noch schwer damit, mache aber Fortschritte. Mittlerweile kapiere ich sogar das eine oder andere...
    Da mein Deutsch als Fremdsprache ursprünglich aus meiner Beschäftigung mit Wissenschaft und Literatur herstammt, gebiert es immer noch gelegentlich Merkwürdigkeiten/Absonderlichkeiten. Ich plädiere denn für Nachsicht & Langmut.


    Ansonsten geht es mir wirklich sehr gut, obwohl sehr krank. Anscheinend schließt das eine das andere keineswegs aus.



    Ich freue mich auf das Forum.



    abifiz