Posts by soenarto

    Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:
    * Thunderbird-Version: 45.0
    * Betriebssystem + Version: W10 x64
    * Kontenart (POP / IMAP): IMAP
    * Postfach-Anbieter (z.B. GMX): GMX und Andere
    * Eingesetzte Antiviren-Software: AVAST
    * Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): FW von W10
    * Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen): AVM 7490


    Hallo Zusammen,


    wie kann ich (geht es überhaupt) das Profil von W10 auf Ubuntu übernehmen?


    Viele Grüsse - soenarto

    Hallo Oldi,


    schreibgeschützt heisst für mich nur Lesen und nicht Schreiben. Da aber ich von iPhone Ereignisse in den GMX-Kalender eintragen kann,
    bedeutet es für mich, der GMX-Kalender ist nicht schreibgeschützt.


    Nebenbei habe ich den Tipp von Susi ausprobiert und siehe da, die Meldung kommt nicht mehr.


    Danke Oldi und SusiTux :thumbup:


    PS: Hat jemand gute Erfahrungen mit Beta-Donnervogel? Was ist der Unterschied zwischen Beta und Early Bird?

    Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:
    * Thunderbird-Version: 38.7.2.
    * Lightning-Version: 4.0.5.2
    * Betriebssystem + Version: W10 x64
    * Eingesetzte Antivirensoftware: AVAST
    * Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): FW von Windows


    Moin zusammen,


    warum bekomme ich immer wieder diese Meldung obwohl ich die beiden möglichen Buttons schon geklickt habe.
    Die Meldung bekomme ich nur weg, wenn ich das Ereignis lösche. Kalenderserver: GMX.

    Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:
    * Thunderbird-Version:
    * Betriebssystem + Version:
    * Kontenart (POP / IMAP):
    * Postfachanbieter (z.B. GMX):


    Hallochen,


    habe CardBook installiert. Sync zu iCloud und GMX Adressbuch, soweit so gut..
    Habe dann meine Gmail Acoount hinzugefügt: Sync funktioniert nicht und das Google Adressbuch lässt sich nicht löschen.
    CardBook deinstalliert, neu installiert, die angelegten Adressbücher sind da (angegraut und lässt sich nicht bearbeiten).


    Ideen dazu... ?

    Sorry... das habe ich nicht erwähnt, bei meinem kostenfreiem GMX-Account habe ich zwei Mal Mails verloren. Da es ein kostenfreier Account ist, stehen die GMXler
    nicht dahinter, also Pech gehabt. Daher bin ich auf GMX allergisch...


    Dennoch werde ich bei GMX einen Kalender erstellen. Der zweite Lerneffekt ist, dass ich zwar meinen Domain behalten möchte (mit der dazugehörigen Mailadresse)
    aber den Domain nicht führe/pflege und würde meinen jetzigen Vertrag kündigen wenn ich meine eMail Adresse bsp.weise in mailbox.org übernehmen kann.
    Dann zahle ich 12 EUR/Jahr statt 2x EUR. Übrigens ist die aktuelle Mailkapazität < 2GB.


    Susanne : Sync TB Lightning auf W10 - iPhone - Android läuft via GMX Kalender. Danke! :thumbsup:

    Ja, Du bekommst dann eine zusätzliche Adresse. Deine alte kannst Du weiterhin nutzen, auch ohne Weiterleitung oder Sammeldienst. Die Mailclients erlauben Dir doch, mehrere Konten parallel zu nutzen. Hier gibt es Power-User, die haben locker mehr als 10 Konten.
    Oder kann der Mailclient des iPhones das nicht?

    Ich habe auch mehr als 10 ;)


    Doch der Mailclient von iPhone kann das ooch....


    Anleitung DNS/MX von mailbox.org: https://goo.gl/0RO2f7


    @Mod: wenn keine weiteren Antworten hier reinkommen, könnt Ihr gerne das Thread schliessen....

    Das verstehe ich nicht. Unterliegst Du hier dem GAppel-Irrtum, dass alles von einem Provider kommen muss? Du musst keine E-Mail-Adresse oder gar eine Domain aufgeben. So wie Du E-Mail-Konten bei verschiedenen Providern haben kannst, kannst Du Dir auch Adressbücher und Kalender bei verschieden Providern (oder auch bei Die daheim) anlegen.

    Also konkretes Bsp.: Ich ziehe um zum mailbox.org, dann bekomme ich doch x.y@maibox.org als Adresse oder nicht? Was mache mit den Mails auf soenarto@blabla.com?
    Umleiten? Oder kann ich soenarto@blabla.com unter Alias bei mailbox.org anlegen?
    Ich teste mal mailbox.org 30 Tage lang, vll. bin ich dann nachher schlauer... ;)


    Nachtrag: Also man muss DNS und MX bei dem alten Domainsprovider editieren und nach Anleitung soll es klappen.
    Ideal für mich: ich kann soenarto@blabla.com unter mailbox.org als Hauptadresse benutzen..

    Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:
    * Thunderbird-Version: 38.7.2
    * Lightning-Version: 4.0.5.2
    * Betriebssystem + Version: Windows 10 x64
    * Eingesetzte Antivirensoftware: AVAST
    * Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software):Windows FW


    Hallo...


    ich habe es nicht geschafft, das o.g. Kombo zu synchronisieren.
    Habe Google Kalender als Sprungbrett mal probiert, geht nicht.
    Bei Windows 10 Kalender habe ich den Hotmail-Account eingesetzt.


    Hat jemand das gleiche Problem? Noch besser... hat jemand dafür eine Lösung?


    Donnervogelgruss - Soenarto

    Nee... IMHO ist diese Markierung oder mit Ocker hinterlegt wurde keiner Logik zuzuordnen... es passiert beliebig...und wenn man die Mail aufmacht, gibt es kein Schildchen oder so.
    Das passiert bei mir mal bei Junk-Mail, mal bei normaler Mail.

    Hallo Feuerdrache,


    herzlichen Dank für Deine Aufklärungen... bringen mich weiter... sehr schön hast Du es hier mit dem Support gemacht...


    Gruss - soenarto

    3. Ein spezielles IMAP-Konto (deutscher Provider P***** mit Serverarchitektur ausschließlich in D) mit ausreichendem Quota, worauf die E-Mails eines Jahres innerhalb Thunderbird kopiert werden. Bestehende Ordnerstrukturen werden dabei beibehalten.

    Da machst Du mich neugierig, wie heisst der deutsche Provider? gerne auch per PN ;-)