Posts by junge Schwedin

    Oh, danke, ja, habe die Menüleiste wohl versehentlich ausgeblendet. Jetzt habe ich sie dauerhaft wieder eingeblendet.


    Aber: Wenn ich auf „Verfassen“ gehe, gibt es in dem sich dann öffnenden Fenster wieder keine Menüleiste, es fehlt also auch der Befehl „Senden“. Mit dem Kontext Menü der Maus gibt es keinerlei Einstellmöglichkeiten. Das Netbook habe ich schon mal neu gestartet, hilft nichts...

    Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version: 52.8.0
    • Betriebssystem + Version: Windows 10
    • Kontenart (POP / IMAP): IMAP
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX): freenet.de
    • Eingesetzte Antiviren-Software: AVIRA
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software):
    • Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen):

    Hallo zusammen,


    Seit einiger Zeit sind auf meinem netbook die beiden oberen Menüzeilen verschwunden, also „Datei, Bearbeiten, Ansicht“ usw und „Abrufen, Verfassen, Chat“ usw. Ich kann also auch keine Nachrichten senden. Ich weiß nicht, wie ich das geschafft habe, auf meinem home PC sind diese Menüzeilen vorhanden...


    Mehrmals habe ich jetzt Thunderbird deinstalliert, zuletzt mit einem speziellen Deinstallationsprogramm (Revo Uninstaller). Wenn ich aber Thunderbird neu installiere, bleiben die Menüzeilen verschwunden. Und was mich verwundert: Bei der Neuinstallation erscheinen sofort meine gesamten Ordner mit Mails und allen Mailadressen. Demnach konnte Thunderbird doch gar nicht vollständig deinstalliert sein, oder? Was läuft hier schief? Wie kann ich die Menüzeilen wieder herzaubern? Schon mal vielen Dank im Voraus! :)


    Gruß junge Schwedin

    Kann es sein, dass der Papierkorb dieses IMAP-Kontos "nicht "abonniert" ist?

    Zu überprüfen über das Menü "Datei" > "Abonnieren".




    WOW! Mapenzi, du bist ein Genie! Ja, der Papierkorb war nicht "abboniert", auf so was wäre ich nie gekommen. Jetzt habe ich auch gleich einen Entwürfe-Ordner und einen SPAM-Ordner usw. abboniert. Aber komisch, dass man das extra machen muss - bei meinem anderen Mail-Konto von web.de waren alle diese Ordner automatisch nach der Anmeldung vorhanden. Nun gut...vielen vielen Dank Mapenzi! :):):)

    Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version: 52.5.2
    • Betriebssystem + Version: Windows 10
    • Kontenart (POP / IMAP): IMAP
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX): freenet.de
    • Eingesetzte Antiviren-Software: avira
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software):
    • Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen):

    Hallo,


    bei meinem freenet.de Mail-Konto existiert kein „Papierkorb“. Ich bin mir nicht sicher, ob der früher mal vorhanden war, seit langem jedenfalls nicht mehr, d.h. gelöschte Mails sind für immer weg. ;(


    Ich weiß, eigentlich kann das nicht sein, weil Thunderbird bei IMAP Konten automatisch einen Papierkorb erstellt, und laut Hilfe auch bei einem gelöschten Papierkorb automatisch einen neuen erstellt. In meinem Profilordner / ImapMail / mx.freenet.de ist aber keine Datei oder Ordner „trash“.


    ABER: wenn ich mit Rechtsklick auf mein freenet-Konto klicke und versuche, einen neuen Ordner namens „Trash“ zu erstellen, kommt die Fehlermeldung: „ein Ordner mit diesem Namen existiert bereits“. Hmmm...aber wo?


    Wenn ich bei dem Konto in die Servereinstellungen gehe, und dann: „beim löschen einer Nachricht in diesen Ordner verschieben“...da wird mir kein Ordner "Papierkorb" angeboten, sondern absurderweise als Option nur der „Posteingang“.


    So, ich habe aber einen „Papierkorb“ als lokalen Ordner (habe ich den vielleicht mal selbst erstellt?). Dort werden aber keine gelöschten Mails abgelegt. Legt mir Thunderbird vielleicht keinen Ordner „trash“ an, weil ich solch einen schon als lokalen Ordner habe? Wie bekomme ich den aber weg?


    Ich habe versucht, zwei Dateien zu löschen, die „trash“ hießen und sich in diesem Ordner befanden: Thunderbird/Profiles/ci4w76ir.default/Mail/Local Folders/....nach einem Neustart sind diese Dateien aber wieder da und der Papierkorb ist auch immer noch unter lokale Ordner vorhanden...Hat jemand eine Idee wo es hakt? :)