Posts by Dada Ceer

    Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version (konkrete Versionsnummer:( 78.5.1
    • Wurde gerade auf eine neue Versionsreihe aktualisiert (alte und neue Version angeben): nein
    • Betriebssystem + Version: Windows 10, Version 20H2
    • Kontenart (POP / IMAP): IMAP
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX): T-Online, gmx, gmail
    • Eingesetzte Antiviren-Software: ESET Security
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): ESET Firewall
    • Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen): Fritzbox


    Sorry - leider finde ich zu meiner Frage nirgendwo eine passende Antwort - jedenfalls keine, die auf meine Situation / Konfiguration passen würde.


    1.)

    Seit 3 Tagen erscheinen gesendete Mails nicht mehr im Ordner "Gesendet". Die Mails inklusive der Anhänge kamen aber beim Empfänger an.

    Da ich vermutete, daß meine Postfächer insgesamt eine Datenmenge X übersteigen (wo ist eigentlich die Grenze für Thunderbird und wie prüft man das ?), wollte ich heute ältere Mails von Hand in meine Archive verschieben. Bei einigen kleineren Ordnern klappte das. Ein Ordner hatte sehr viele Mails, die ich mit Strg + A markierte und mit Rechtsklick und "Archivieren" behandelte. Nur sind die so archivierten Mails nirgends in meinem Bereich "Lokale Ordner" aufgetaucht.

    Ich wollte deshalb die alten Mails von Hand verschieben, das klappte aber bei vielen Mails nicht, sie lassen sich einfach nicht mehr verschieben. - Das Programm habe ich mehrfach neu gestartet, aber es verändert sich nichts.

    Bei jedem Neustart wurde ich immer wieder gefragt, ob ich gelöschte Mails (über 300 MB) endgültig löschen wollte, was ich dann irgendwann bestätigte, da ich dachte, auch das könnte ein Problem darstellen. Den Papierkorb selbst hatte ich längst geleert, das mache ich öfter mal. Es kann sich also nur um die gelöschten, aber nicht überschriebenen Daten gehandelt haben.?


    Versuche aufgrund anderer Antworten:

    • Auf meinem PC finde ich keinen Ordner "Lokale Ordner", höchstens "Local ..."-Ordner, dieser Name taucht aber in den Hilfen nirgendwo auf.
    • Bei der Suche nach heute geänderten Daten fand ich eine einzelne mfs-Datei, die ich mittlerweile aber nicht mehr finden kann.
    • Bei der Suche nach gesicherten Daten von heute habe ich einen Ordner gefunden, in dem viele Dateien ohne Endung liegen. Könnten dort auch meine "archivierten" Mails liegen ? Insgesamt 21.640 Elemente und 79 mit heutigem Datum - sie liegen in einem Ordner C:\Users\...\AppData\Local\Mozilla\Firefox\Profiles\...default-...\cache2\entries


    Seit längerem ist übrigens "Komprimieren" nicht mehr möglich - vielleicht ist das ein Fingerzeig ?


    Zur Info: ich habe 6 Mailkonten in Thunderbird, alle archiviere ich (meist händisch) in "Lokale Ordner", getrennt nach Konto und Jahr und im jeweiligen Unterordner, den ich von Hand anlege. Das hat im Prinzip bisher keine Probleme gemacht. Es sind Mails seit 2017 dort abgelegt. Bisher dachte ich, daß ich die Mails lokal, also auf meinem PC liegen habe, wenn es aber den Ordner "Lokale Ordner" bei mir nicht gibt - wo liegen dann meine Mails ? Meine Absicht war, sie auf der Festplatte zu archivieren.


    2.)

    Seit dem heutigen "Archivieren" des Unterordners sind nun aus allen Posteingängen die Mails vom Dezember verschwunden. Ich habe nur noch Mails bis maximal 30.11. Kann ich meine neueren Mails zurückbekommen und wie ? Und warum sind die überhaupt weg ?


    Macht es Sinn, Thunderbird zu deinstallieren und neu zu installieren ? Oder verliere ich dann alle meine Mails ?


    Vielen Dank im Voraus !