Posts by curryking

    Super, vielen Dank für die ausführliche Erklärung!

    Jetzt habe ich nur eine Rückfrage: tut es sich etwas, dass mein Betriebssystem Linux (20.04 LTS) ist und nicht WIndows?

    Kann ich mir beim TB eigentlich nicht vorstellen, aber wie der Volksmund sagt: "dumme Fragen gibt es nicht!"...


    • Thunderbird-Version (konkrete Versionsnummer:( 68.10.0 (64bit)
    • Wurde gerade auf eine neue Versionsreihe aktualisiert (alte und neue Version angeben): nein
    • Betriebssystem + Version: Linux Ubuntu 20.04 LTS
    • Kontenart (POP / IMAP): beide
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX): 1&1 Ionos, Arcor.de, ggf. web.de
    • Eingesetzte Antiviren-Software: keine bekannt
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): keine bekannt
    • Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen): Vodafone Easybox 804


    Hallo miteinander!


    Ich bin eine Weile hier durch das Forum spaziert und habe gesehen, dass ich mein Leben offenbar erheblich einfacher gestalten kann, wenn ich nicht versuche, von TB 68 auf TB 78 zu modernisieren. Ich erwäge also statt Renovierung Abriss und Neubau... :mrgreen: Davon verspreche ich mir neben besserer Performance auch, dass ein paar Krankheiten meines alten TB 68 "aussterben", die sich irgendwann mal eingeschlichen haben.


    Dazu habe ich mal ein paar ganz banale Fragen:

    1. Kann ich TB 78 als unabhängige Instanz von TB 68 auf demselben Gerät installieren?
    2. Kann ich dort dieselben Konten und Zugänge manuell wieder einrichten ohne Konflikte zu erleben? Evtl., indem ich den TB 68 für die Übergangsphase nicht mehr aufrufe?
    3. Was würde ich verlieren? Lokal abgelegte Emails?
    4. Kann ich lokal abgelegte Daten (wie z.B. Emails) auch manuell in den neueren TB 78 transferieren?


    Im Voraus herzlichen Dank für die Rückmeldungen! :keks: