Posts by P_W

    Thunderbird-Version: 12.0.1
    Betriebssystem + Version: win7 starter
    Kontenart (POP / IMAP): imap
    Postfachanbieter (z.B. GMX):aon.at
    Hi,
    Trotzder Einstellung Options ->composition->spelling ->language auf German/Austria und installierter Erweiterung "Dictionary_extended_for_austria_2.0.4" sowie Neustart bekomme ich keine deutschsprachige Oberfläche bei TH12. ????
    Hilfe wäre gut
    p_w

    Hallo mapenzi !
    Bis auf das Verschwinden der Emails Problem fast gelöst !
    Kopieren, verschieben, bearbeiten unmöglich. sogar der Fensterwechsel in einen anderen Ordner führt zum Verlust der Emails. Vorhanden sind sie noch, denn die mbox-Datei ändert nicht die Byteanzahl ; allerdings ist damit immer ! eine Änderung des X-Mozilla-Status verbunden. Was ist dieser Status eigentlich ?
    Daher habe ich es so gemacht : beliebige, umbenannte mbox-Datei, alle X-Mozilla-Status auf 0001 gesetzt und read only. Mit ImportExport eingefügt. Wenn der Ordner leer wird, kann ich ihn wegen read only mit r-Klick Eigenschaften reparieren.

    Quote from "Mapenzi"

    Markiere alle Nachrichten, dann R-Klick "Speichern unter..." und wähle einen zuvor erstellten Ordner als Zielordner an. Die Nachrichten müssten nun alle als xxxxxxx.eml-Dateien in diesem Ordner gespeichert werden.


    Das hat funktioniert. Auch das direkte Öffnen der einzelnen EML-Dateien, das importieren und bearbeiten. Habe wieder Zugriff auf alte Emails !
    Danke für die Hilfe!
    P_W

    Hallo,

    Quote from "Mapenzi"

    Du könntest einen Versuch machen, die Datei test mit Hilfe des Add-ons ImportExportTools zu importieren


    Habe ich gemacht; Problem besteht weiter beim kopieren, verschieben. Wenn der Ordner "test" leer ist, dann werden in der mbox-Datei "test" viele X-Mozilla-Status Linien auf 0009 oder 00019 gesetzt. => Bearbeitung ausserhalb TH, alle auf Status 0001 gesetzt und Setzung eines read only Attributs. Damit lässt sich im TH der Ordner "test" durch Eigenschaften , msf-reparieren wieder hergestellen. Ein Teilerfolg, womit zB ein Weiterleiten möglich ist, aber kein Kopieren in einen anderen Ordner. (ist sofort wieder leer).
    Danke für Eure Geduld, aber nach dem Teilerfolg bin ich langsam am Aufgeben.
    P_W

    Hallo,

    Quote from "Mapenzi"

    Die Datei "test" könnte beschâdigt worden sein, je nachdem, ob und welches Sicherungsprogramm benutzt wurde.


    Ich habe einfach einen Profilordner auf eine andere Festplatte kopiert.
    Test hat keinen Unterordner und ist 128 Mb gross.

    Quote from "Mapenzi"

    Kannst du Nachrichten darin erkennen?
    Welchen X-Mozilla-Status haben sie?


    Die erste Nachricht hat Status 0009, der Rest dürfte komprimiert sein.
    Danke, bis auf Weiteres
    P_W

    Hallo mrb !

    Quote from "mrb"

    man müsste schon genau wissen, wie du beim Wiederherstellen vorgegangen bist um den Fehler lokalisieren zu können.


    Mbox Datei zB. "test" ohne Endung ins Profiverzeichnis (wo sent, inbox...liegen) kopieren dann erst TH starten. und der Ordner wird erzeugt.


    Quote from "mrb"

    Ordner reparieren: Rechtsklick auf den Ordner, Eigenschaften, Allgemein, "Reparieren".


    Im Moment, wo ich auf reparieren klicke, erscheint kurz die Oberfläche vom "lokalen Ordner", veschwindet gleich wieder und zeigt mir einen leeren Ordner "test".
    Nach Ausstieg von TH, ist die zugehörige test.msf erzeugt, das "test.sdb" fehlt aber.
    "test" hat auch noch die gleiche Byteanzahl. Neuer Start von TH, "test" ist da aber leer.
    Vielleicht gibt es Abhilfe.
    Peter

    Hallo,

    Quote from "Mapenzi"

    Willst du gesicherte Mails von 2011 wieder einspielen?
    Oder was meinst du mit "zurücksichern"?


    Beim Wiedereinspielen habe ich nämlich Probleme. Alles funkt wie geplant, ich kann die wieder eingespielten Emails auch lesen, ABER sobald ich eine der neu in einem Container eingespielten Emails kopieren, verschieben,weiterleiten möchte, wird das nicht gemacht und der Container ist leer. alle eingespielten Emails sind weg. ????
    P_W

    Danke! Das liegt an der unklaren Formulierung ! Ich wollte ein Backup!
    Welche/s Methode/Programm wäre Deiner Meinung nach für ein Backup und zurücksichern alter Emails (2011) sinnvoll?
    P_W

    Thunderbird-Version: 12.
    Betriebssystem + Version: w2000
    Kontenart (POP / IMAP): pop
    Postfachanbieter (z.B. GMX):aon.at
    Ich wollte ein neues Backup mit dem Profilmanager erstellen, bin aber gescheitert. Vielleicht irgendetwas mit dem Passwort. Meldung: Ausprobieren typischer Serverewinstellungen => Konnte keine
    Einstellungen für ihre Emails finden => erneut testen => wieder keine Einstellungen gefunden. Konto erstellen bleibt inaktiv.
    gruß
    P_W

    Thunderbird-Version: 12
    Betriebssystem + Version: w2000
    Kontenart (POP / IMAP): pop
    Postfachanbieter (z.B. GMX):aon.at
    Ich möchte meine alte Version Th 12.0 updaten aber auf der TH Seite für alte Anwendungen steht ab der Version 13 Win2000 nicht mehr in den Systemvoraussetzungen. Zitat
    "System Requirements of Thunderbird 13.0
    * Windows XP
    * Windows XP x64
    * Windows Vista
    .............................
    * Windows 8
    * Windows 8 x64"
    Ich fürchte auch die VerTH 24 ist für meine Gaphik und 2Gb Speicher nicht geeignet.
    Wer weiss Rat?
    P_W

    Hi,
    Danke für detaillierte Reaktion.
    Mein Mailverzeichnis ist in mehrere Subcontainer nach Themen gegliedert, sodass Inbox oder Sent nie sehr gross werden.
    Ich habe ein altes Profil als Backup gespeichert auf einem anderen Laufwerk in \Thunderbird\Profiles\aiig720m.default\Mail\Local Folders\ und möchte aus einem Container alte Mails in den aktuellen TH einbinden und wieder zitieren. Ich habe kein zweites Konto und benütze auch den Ordner \Thunderbird\Profiles\aiig720m.default\Mail\mailbox.aon.at\ nicht. Der Name ist beliebig also zB "haus" kann auch zu Kopierzwecken umbenannt werden; er darf nur nicht mit einem der Namen meiner aktuellen Subcontainer übereinstimmen. Ich kopiere bei nicht gestartetem TH nur den Container ohne Endung in das Verzeichnis \Profiles\aiig720m.default\Mail\Local Folders\ , die zugehörige msf -Datei kopiere ich nicht. Dateigrösse 15Mb. Beim Hochstarten von TH sollte das neue Verzeichnis "haus" in TH automatisch erscheinen und auch die zugehörige msf-Datei kreiert werden. Das passiert auch in \Local Folders\; ich kann die Emails auch lesen.
    Aber beim Kopieren oder verschieben einer Mail aus diesem neuen Container (um zB eine alte Email zu zitieren) in einen meiner aktuellen Container zB archives, templates oder sent geschieht nichts. Die verschobene Email kommt nicht an und der ganze neue Container "haus " ist dann leer.
    Hilft da eine Reparatur der msf-Datei?
    Grüsse
    P_W

    Thunderbird-Version: 12
    Betriebssystem + Version: w2000
    Kontenart (POP / IMAP): pop
    Postfachanbieter (z.B. GMX): aon
    Ich importiere die entsprechende alte Datei (TH 5.0) ohne Endung in mein Profil und starte Th.
    Der Ordner wird korrekt angezeigt, ich kann auch die Emails lesen. ABER sobald ich versuche eine der alten Emails zu kopieren, verschieben gelingt das nicht und es wird dann ein leerer Ordner angezeigt.
    Gibt ers da eine Abhilfe?
    P_W

    Thunderbird-Version: 3.0.19
    Betriebssystem + Version: win2000
    Kontenart (POP / IMAP): pop
    Postfachanbieter (z.B. GMX):aon.at
    Speicherdienst (z.B. Dropbox):


    Hi,
    Dateianhänge werden plötzlich nur als winmail.dat angezeigt und sind nicht lesbar; auch pdf- oder doc-Dateien. Ich benutze kein Outlook (express).
    Was kann ich tun?
    Peter

    Alle meine Mailos sind im Folder \mail\Local Folders ; ich kopiere also nur in Unterordnern von ...\mail\Local Folders.
    Gru? Peter

    Thunderbird-Version: 12.0
    Betriebssystem + Version: XP
    Kontenart (POP / IMAP): Imap


    Hi,
    Alte Mails aus Vorgängerversionen (2010) habe ich gespeichert. Inbox oder andere Ordner umbenannt (ZB: Test) ins aktuelle Th Mailverzeichnis kopiert (ohne .MSF). Beim Hochstarten wird das neue Test auch angezeigt, auch die einzelnen Mails; ich kann mich darin bewegen ABER: sobald ich Mails in einen anderen Ordner koperen will, wird das zwar angezeigt aber nicht durchgeführt (Zielordner ist leer) und sobald ich Test verlasse und wieder zurückgehe, sind alle Mails weg.
    Nach dem Ausstieg von TH ist aber Ordner Test mit selber Bytezahl vorhanden und auch ein entsprechendes test.msf erzeugt aber bei wiederstarten von TH ist der Ordner test immer leer.
    Wo liegt der Hund begraben?
    Peter

    Hallo,
    Ich bin vom TH Update auf 7.0.1 enttäuscht. Ein Hinweis auf die Nachinstallation von Zertifikaten wäre angebracht!
    Ausserdem fehlen in der Oberfläche verschiedene Dinge. Es gab in einem Menüpunkt, der jetzt anders heisst, eine Option zum Aktivieren für die Verschlüsselung und für die Nachrichtenbestätigung, Wo findet man dies jetzt????????????
    P_W

    Hi,
    Ich benutze TH 2.0. Ich habe meine Mails in 5 verschiedenen Containern sortiert.(neben Eingang Gesendet , Papierkorb,...) Bei einem Abstrz/Fehler würde das interne Datum des PCs verändert (auf das Jahr 2012 gesetzt). Beim Aufruf von TH waren die Container plötzlich leer. Ich bin ausgestiegen habe sie alle gesichert und das Datum zurückgestellt, Nach einem Neustart wurde die Emails eines Containers angezeigt alle anderen waren leer. Nach dem Ausstieg aus TH sind auch die entsprechenden Dateien ohne Endung mit ihrer Grössen auf 0 gestellt worden mit der einen Ausnahme. (Sicherung ist noch da)
    Wie kann ich meine 4 Container jeder etwa von der Grösse 30-50MB wiederherstellen. Kopieren der Sicherung und löschen der *.MSF Dateien + Neustart von TH brachten nichts.
    Für Hilfe danke
    P_W

    Danke,
    meine Emailadresse; ich nutze pop/smtp.
    Lästig ist vor allem, dass sich das Fenster für die Anhänge beim absenden einer Email nocht öffnen will. Ich kann sie an den Text anhängen und abschicken. Das geht ok. Im Ordner gesendet ist dann bei dieser Email das Fenster mit den Anhängen wieder sichtbar.