Schaltfläche "Grafiken laden" wieder einblenden

Wenn Sie plötzlich keine E-Mails mehr empfangen können

Bitte lesen Sie die Hinweise zu den beiden derzeit häufigsten Problemursachen!

Hier bitte klicken!

Diese rote Box verschwindet, wenn Sie in der rechten oberen Ecke auf das X klicken.

  • Table Of Contents

    Unter bestimmten Voraussetzungen kann es vorkommen, dass die Schaltfläche Grafiken laden nicht angezeigt wird. Dieser Artikel beschreibt, wie Sie diese wieder einblenden können.

    In älteren Thunderbird-Versionen konnte es vorkommen, dass die folgende Schaltfläche Grafiken laden zum Anzeigen bzw. Nachladen externer Inhalte nicht mehr angezeigt wurde. Dies liegt an einer versteckten Einstellung.



    Hinweis

    In neueren Thunderbird-Versionen sieht die hier behandelte Funktion anders aus, die Schaltfläche wurde umbenannt und erweitert. Das Problem sollte überhaupt nicht mehr auftreten.

    1 Anleitung

    Mit der folgenden Anleitung können Sie die Schaltfläche wieder anzeigen lassen:


    • Bedingung 1:

      Der Nachrichteninhalt muss als "Original HTML" angezeigt werden. Um dies zu aktivieren, gehen Sie zu dem Menüpunkt Ansicht ➔ Nachrichteninhalt ➔ Original HTML:




    • Bedingung 2:
      In der erweiterten Konfiguration von Thunderbird muss festgelegt sein, dass Grafiken standardmäßig angezeigt werden sollen. Um dies zu erreichen, folgen Sie dem Menü Extras ➔ Einstellungen ➔ Erweitert ➔ Allgemein ➔ Konfiguration bearbeiten. Im sich daraufhin öffnenden Konfigurations-Editor geben Sie in das Suchfeld permissions.default.image ein, um die Ergebnisliste einzugrenzen. Dessen Wert muss dann auf 1 umgestellt werden, indem man einen Rechtsklick auf die Einstellung macht und dann im Kontextmenü den Eintrag Zurücksetzen wählt:




    Anschließend sollte die Schaltfläche Grafiken laden wieder verfügbar sein.

    2 Siehe auch


    Beteiligte Autoren

    Graba, Thunder, Wawuschel