Umlaute in E-Mail-Adressen (Ä,Ö,Ü,ß)

  • Thunderbird unterstützt (genauso wie viele andere aktuelle E-Mail-Anwendungen) nicht direkt die immer noch relativ neuen IDN (internationalisierte Domainnamen). Diese IDNs ermöglichen Umlaute in E-Mail-Adressen, sorgen aber bisher noch für große Inkompatibilitäten im Internet und bei den entsprechenden Programmen.

    1 Umlaute in E-Mail-Adressen verwenden

    Wenn Sie eine E-Mail-Adresse oder Domain mit Umlauten verwenden, können Sie diese Adressen mit einem Tool der DENIC in einen sogenannten "ACE-String" konvertieren. Diesen "ACE-String" kann man dann in Thunderbird verwenden.


    Wichtig
    Geben Sie in den Konverter NUR den Teil rechts vom "@" und OHNE ".de" ein.

    Beispiel: Bei joerg@müller.de geben Sie in den Konverter NUR müller ein. Das Ergebnis wird dann xn--mller-kva.de. Sie können den Teil .de bei Bedarf anschließend durch die korrekte Endung ersetzen.

    2 Siehe auch


    Beteiligte Autoren
    Thunder