Symbolleisten - Verfügbare Schaltflächen

  • Dies ist eine Übersicht zu den standardmäßig verfügbaren Schaltflächen und deren Funktion in Thunderbirds Symbolleisten.

    1 Schaltflächen im Hauptfenster

    • Abrufen
      Ruft Nachrichten ab, die neu auf dem Server eingegangen sind. Ein Klick auf die Schaltfläche selbst ruft dabei nur neue Nachrichten für das Konto ab, in dem man sich gerade links in der Konten-/Ordnerliste befindet. Klickt man auf das kleine Dreieck an der Schaltfläche, kann man auswählen, für welches Konto Nachrichten abgerufen werden sollen.

      Hinweis

      Alle Konten abrufen ruft nur Nachrichten von Konten ab, deren Passwörter bereits gespeichert wurden! Andere Konten werden hier ignoriert. Abhilfe schafft das Add-on Abrufen/Senden-Schaltfläche (reduziertes MagicSLR)


    • Verfassen
      Öffnet ein neues Verfassen-Fenster, um eine Nachricht zu schreiben. Je nach Voreinstellung (für jedes Konto getrennt: Menu-Button➔ Einstellungen ➔ Konten-Einstellungen ➔ %Kontenbezeichnung% ➔ Verfassen & Adressieren ➔ Nachrichten im HTML-Format verfassen) werden Nachrichten als HTML oder Reintext erstellt. Bei HTML wird im Verfassen-Fenster die Formatierungsleiste angezeigt (beim Verfassen einer HTML-Nachricht über das Menü Ansicht ➔ Symbolleisten ➔ Formatierungsleiste ein-/ausblendbar). Während des Verfassens kann man nicht mehr von HTML zu Reintext oder umgekehrt wechseln.

      Tipp

      Wenn Sie beim Klick auf die Schaltfläche Verfassen die Umschalt-Taste gedrückt halten, wird das Gegenteil der HTML-/Reintext-Voreinstellung bewirkt.


    • Chat
      Startet einen neuen Chat per Instant-Messaging
    • Schlagwörter
      Wählen Sie eine oder mehrere Nachrichten aus, dann können Sie mit der Schaltfläche Schlagwörter diesen Nachrichten eines oder auch mehrere Schlagwörter (Englisch: Tags) vergeben. Die aus älteren Thunderbird-Versionen bekannten Etiketten sind bereits als Schlagwörter vorgegeben. Sie können aber auch beliebige neue Schlagwörter hinzufügen, um Ihre Nachrichten zu ordnen.
    • Junk
      Per Klick auf die Schaltfläche bestimmen Sie manuell, ob Nachrichten Junk sind oder ob nicht. Lesen Sie dazu bitte den Artikel "Junk-Filter"
    • Markieren
      Nachrichten werden als "Gelesen", "Ungelesen" oder als speziell gekennzeichnet ("Kennzeichnung") markiert.

      Hinweis

      Die "Kennzeichnung" wurde im Englischen früher meist als "flagged" bezeichnet. Ab Thunderbird 2 wird im Englischen nun "'starred'" verwendet. Daher kommt das Symbol des Sterns für die "Kennzeichnung".


    • Löschen
      Verschiebt die ausgewählten Nachrichten in den Papierkorb(-Ordner). Hält man beim Löschen die Umschalttaste Shift gedrückt, so werden die ausgwählten Nachrichten sofort unwiederbringlich gelöscht.
    • Ablegen
      Mit dieser Schaltfläche verschieben Sie Nachrichten aus dem Posteingang in andere (Unter-)Ordner, um Ordnung zu schaffen.
    • Archivieren
      Verschiebt die ausgewählten Nachrichten in den Ordner "Archiv" bzw. in dessen Unterordner für Kalenderjahr oder Monat eines Kalenderjahres.
    • Drucken
      Per Klick direkt auf die Schaltfläche wird unmittelbar der Druck gestartet. Klickt man auf das kleine Dreieck an der Schaltfläche, kann man den Drucken-Dialog oder die Druckvorschau öffnen.
    • Adressbuch
      Öffnet das Adressbuch-Fenster.
    • Anzeige der aufgelisteten Nachrichten eingrenzen
      • Schnellfilter
        Zeigt oder versteckt die Schnellfilterleiste
      • Ansicht
        Diese Schaltfläche ist im Grunde ein Auswahlmenü. Mit Hilfe der gebotenen Optionen kann man die momentan angezeigten Nachrichten in der Nachrichtenliste einschränken. Dies ist hilfreich, um bestimmte Nachrichten schneller zu finden. Beispielsweise könnte man momentan nur alle ungelesenen Nachrichten anzeigen lassen.

        Wichtig

        Die hier gewählte Option (z. B. "Ungelesene") führt manchmal zu Verwirrung, da man später vielleicht vergessen hat, dass nur ein Teil der Nachrichten angezeigt wird. Wenn Sie also Nachrichten vermissen, sollten Sie kontrollieren, ob an der Schaltfläche Ansicht tatsächlich auch "Alle" aktiviert ist.


    • Navigation in der Konten-/Ordnerliste
    • Ordner wechseln
      Die Schaltfläche zeigt eine hierarchische Liste aller Konten und (Unter-)Ordner, um den angezeigten Ordner zu wechseln.

      Tipp

      Die Schaltfläche Ordner wechseln kann man auch als Ersatz für die Konten-/Ordnerliste auf der linken Seite des Hauptfensters nutzen, wenn man dort Platz sparen möchte. Lesen Sie dazu im Artikel "Aufteilung der 3 Bereiche im Hauptfenster anpassen", wie man den linken Bereich ausblendet.


    Navigation in der Nachrichten-/Themenliste

    Bei den folgenden 4 Funktionen wird nur innerhalb eines Ordners navigiert.


    • Vorherige
      Wechselt zu der direkt oberhalb befindlichen Nachricht in der Liste (Nachrichten-/Themenliste).
    • Vorherige ungelesene
      Wechselt zu der nächsten ungelesenen oberhalb befindlichen Nachricht in der der Liste (Nachrichten-/Themenliste). Dabei werden die bereits gelesenen übersprungen.
    • Nächste
      Wechselt zu der direkt unterhalb befindlichen Nachricht in der der Liste (Nachrichten-/Themenliste).
    • Nächste ungelesene
      Wechselt zu der nächsten ungelesenen unterhalb befindlichen Nachricht in der der Liste (Nachrichten-/Themenliste). Dabei werden die bereits gelesenen übersprungen.
    Navigation in der Chronik zuvor angezeigter Nachrichten
    • Zurück
      Seit Thunderbird 2 gibt es eine Chronik der angesehenen Nachrichten, die beim Beenden des Thunderbird allerdings immer gelöscht wird. Solange Sie mit Thunderbird arbeiten, merkt dieser sich, welche Nachrichten Sie bereits angesehen haben. So können Sie mit der Schaltfläche Zurück jederzeit in dieser Chronik wieder zurückgehen. Mit einem Klick auf das kleine Dreieck an der Schaltfläche öffnet sich eine Liste der zuvor angesehenen Nachrichten, und Sie können eine bestimmte Nachricht in der Chronik wieder anzeigen lassen.
    • Vor
      Wenn Sie zuvor mit der Schaltfläche Zurück in der Nachrichten-Chronik zurückgegangen sind, können Sie nun mit der Schaltfläche Vor wieder vorgehen. Auch hier gibt es per Klick auf das kleine Dreieck an der Schaltfläche eine Liste, um eine bestimme Nachricht in der Chronik anzeigen zu lassen.
    Spezielle Schaltflächen

    2 Schaltflächen in Nachrichten-Tabs

    Die verfügbaren Schaltflächen in Nachrichten-Tabs sind weitgehend identisch zu denen des Hauptfensters.

    3 Schaltflächen im separaten Nachrichten-Fenster

    Die verfügbaren Schaltflächen im separaten Nachrichten-Fenster sind weitgehend identisch zu denen des Hauptfensters.

    4 Schaltflächen im Verfassen-Fenster

    • Senden
      Die aktuell verfasste Nachricht wird an den/die Empfänger gesendet.

      Hinweis

      Im Offline-Modus (Menü des Hauptfensters Datei ➔ Offline ➔ Offline arbeiten) wird die Schaltfläche Später senden angezeigt. Dadurch werden Nachrichten zunächst im Ordner Postausgang abgelegt, bis man wieder online geht.


    • Rechtschr.
      Per Klick direkt auf die Schaltfläche öffnet sich der Dialog zur separaten Rechtschreibprüfung. Klickt man auf das kleine Dreieck an der Schaltfläche, öffnet sich ein Menü mit den installierten Wörterbüchern, so dass man die Sprache wechseln kann.
    • Anhang
      Per Klick direkt auf die Schaltfläche öffnet sich ein Dateiauswahldialog, mit dem man Dateien als Anhang auswählen kann. Klickt man auf das kleine Dreieck an der Schaltfläche, öffnet sich ein Menü mit den Optionen zum Anhängen von Visitenkarte, Webseite (die URL dahin) oder Dateien.
    • S/MIME
      Ein Klick auf die Schaltfläche öffnet einen Dialog, der über die Sicherheit der Nachricht informiert. Klickt man auf das kleine Dreieck an der Schaltfläche, öffnet sich ein Menü mit Optionen, um die Nachricht zu verschlüsseln und/oder zu unterschreiben.
    • Speichern
      Ein Klick auf die Schaltfläche speichert die verfasste Nachricht als Entwurf im zugehörigen Ordner "Entwürfe" des Kontos. Klickt man auf das kleine Dreieck an der Schaltfläche, öffnet sich ein Menü mit Optionen, um die Nachricht als externe Datei oder innerhalb Thunderbirds als Entwurf oder Vorlage zu speichern.
    • Priorität
      Bietet eine Auswahl in mehreren Stufen von "Sehr niedrig" bis "Sehr hoch", um dem Empfänger Ihre Priorität zu signalisieren.
    • Zitieren
      Fügt an der Einfügemarke die zuletzt ausgewählte Nachricht als Zitat ein.
    • Drucken
      Per Klick direkt auf die Schaltfläche wird unmittelbar der Druck gestartet. Klickt man auf das kleine Dreieck an der Schaltfläche, kann man den Drucken-Dialog oder die Druckvorschau öffnen.
    • Kontakte
      Öffnet oder schließt die Kontakte-Sidebar am linken Rand des Verfassen-Fensters.

    5 Schaltflächen im Adressbuch

    • Neue Karte
      Fügt einen neuen Kontakt ins Adressbuch hinzu.
    • Neue Liste
      Fügt eine neue Verteilerliste ins Adressbuch ein.
    • Eigenschaften
      Vorhandene Kontakte lassen sich bearbeiten.
    • Löschen
      Löscht die ausgewählten Kontakte aus dem Adressbuch.
    • Verfassen
      Öffnet ein Verfassen-Fenster und fügt die im Adressbuch ausgewählten Adressen als Empfänger in das "An:"-Feld ein.
    • Messenger
      Startet einen neuen Chat per Instant-Messaging.

    6 Siehe auch


    Beteiligte Autoren
    Graba, Thunder