Thunderbird 78.6.1 veröffentlicht

Wenn Sie plötzlich keine E-Mails mehr empfangen können

Bitte lesen Sie die Hinweise zu den beiden derzeit häufigsten Problemursachen!

Hier bitte klicken!

Diese rote Box verschwindet, wenn Sie in der rechten oberen Ecke auf das X klicken.

Die originale Liste der folgenden Angaben finden Sie in den "Release Notes" (Englisch).

Neuerungen

  • MailExtensions: Die Symbolleistenschaltflächen browserAction, composeAction und messageDisplayAction unterstützen jetzt die Eigenschaften label und default_label.

Behobene Fehler

  • Das Ausführen einer Schnellsuche, die keine Ergebnisse zurückgab, bot nicht die globale Suche als Alternative an
  • Korrekturen in der Symbolleiste der Nachrichtensuche
  • Sehr lange Betreffzeilen verzerrten das Verfassen und Anzeigen von Nachrichten und machten die Anzeige unbrauchbar
  • Fenster erstellen: Empfängeradressen, die noch nicht automatisch vervollständigt und somit zu einer "Pill" wurden, gingen beim Klicken auf die Schaltfläche Senden verloren
  • Fenster verfassen: Neue Nachricht wird nicht mehr als "geändert" markiert, nur weil Sie das Empfängerfeld verlassen, ohne etwas zu bearbeiten
  • Korrekturen für die automatische Erkennung von Konten bei Verwendung von MS Exchange-Servern
  • Stabilitätskorrektur für LDAP-Adressbücher
  • Nachrichten mit ungültigen vCard-Anhängen wurden beim Anzeigen im Vorschaufenster nicht als gelesen markiert
  • Chat: TLS-Zertifikatausnahmen für XMPP-Verbindungen konnten nicht hinzugefügt werden
  • Kalender: Die Systemzeitzone wurde nicht immer richtig erkannt
  • Kalender: Beschreibungen waren manchmal leer, wenn ein einzelnes Auftreten eines sich wiederholenden Ereignisses bearbeitet wurde
  • Verschiedene Bugfixes rund um das Drucken
  • Visuelle Konsistenz und Themenverbesserungen
  • Verschiedene Sicherheitsupdates

Bekannte Probleme

  • Thunderbird arbeitet sehr träge unter macOS Big Sur

Systemanforderungen

Beachten Sie, dass auch mit der Versionsreihe 78.* bestimmte ältere Betriebssystem-Versionen nicht mehr unterstützt werden (Mindestvoraussetzung: Windows 7 oder neuer • macOS 10.9 oder neuer • Linux: GTK+ 3.14 oder neuer). Lesen Sie für Details die "System Requirements" (Englisch).

Herunterladen

Der Download der aktuellen Version ist von unserer Download-Seite möglich.


Entwickler-Informationen

Eine detaillierte Liste aller "Checkins" in den Quellcode mit zugehörigen Bugs für diese Version gibt es in "treeherder" (ohne die Basis von moz-esr78).