Thunderbird > Outlook

    Hallo


    ich würde gerne testweise einen Wechseln von Thunderbird nach Outlook vornehmen.
    Ich habe schon mehrfach dazu gelesen, dass es dazu 2 Möglichkeiten gibt.
    1. Export ins EML-Format > Import in Outlook Express
    2. Über einen IMAP-Server.


    Wie die Geschichte per EML funktioniert weiss ich, und das funktioniert auch. Nur: Wie klappt die Geschichte per IMAP-Server? Gibts es dazu eine genaue Anleitung? Oder evtl. schon einen Thread hier im Forum, den mir die Suche nicht angezeigt hat?


    Gruss
    Stefan

  • Du legst in beiden Programmen das gleiche imap-Konto an.
    Dann schiebst du lokal gespeicherte Mails in der bekannten Mausschubser-Manier auf den imap-Server (also in einen der dortigen Ordner).


    Wenn du jetzt Auskuck mit eben diesem imap-Konto startest, siehst du die Mails an eben dieser Stelle und kannst damit arbeiten. Oder auch wieder lokal speichern.


    Wie du mit TB ein imap-Kto. anlegst, steht in der Dokumentation. Wie du es im Auskuck machst, wird dir Billy verraten.


    Du musst aber wissen, dass leider nicht alle Provider einen Zugang per imap anbieten. Vor allem nicht in deren Kostnix-Version.


    back.to.roots ==> back.to.billy ...


    MfG "Peter"

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!