RSS-Feeds: »Artikel-Zusammenfassung anstelle [...] anzeigen

  • Hallo!


    Ich habe zwei RSS-Feed-Konten angelegt und in jedem dieser Konten Feeds abonniert. Sowohl in der Einrichtung der Konten als auch in den Eigenschaften der betreffenden Feeds (in der Kontoeinrichtung Button »Verwalte Abonnements«, dort den Button »Bearbeiten« geklickt) habe ich die Checkboxen »Artikel-Zusammenfassung anstelle der Webseite anzeigen« abgehakt.


    Dennoch öffnet Thunderbird bei allen RSS-Feeds immer gleich die Webseiten, anstatt den Feed-Text anzuzeigen. Dies passiert auch bei Feed-Einträgen, die erst nach Veränderung der genannten Einstellungen herunter geladen wurden.


    Was mache ich falsch bzw. wie kann ich Thunderbird dazu bringen, wirklich die Zusammenfassung anzuzeigen?


    Für Antworten vorab besten Dank!


    Gruß
    Diego

  • Der Beitrag ist zwar alt und unbeantwortet, aber da ich jetzt das exakt gleiche Problem habe, erlaube ich es mir mal auszugraben. ;)


    Egal, ob ich "Artikel-Zusammenfassung anstelle der Webseite anzeigen" anwähle oder nicht, Thunderbird 2.0.0.6 (MacOS X 10.4.10) zeigt den Feedeintrag als komplette Website und nicht den einfachen Textinhalt des Feeds.


    Gibt es dafür keine Lösung? Oder haben wir die Funktion falsch verstanden? ;)

  • Hallo!


    Toll, dass diesen Beitrag noch mal jemand ausgräbt :-)


    Leider aber habe ich seither auch keine Lösung für dieses Problem gefunden. Ich glaube, als RSS-Reader ist „RSS Owl“ besser geeignet. Nachteil. Dies setzt auf dem IE auf :-(


    Gruß
    Diego

  • Ich hab mich jetzt für NetNewsWire entschieden. Kostet zwar ein wenig, finde ich aber auch sehr gut gemacht. ;)