Outlook 2000 Adressbuch-Import leer

  • Hallo Forum,


    wenn ich versuche unter win-Thunderbird 1.5.0.7 mein Outlook2000-Kontakte-Adressbuch, das einige hundert Einträge enthält, zu importieren, bekomme ich nur als Antwort "nichts zu importieren". Der Outlook -Ordner liegt im Standard-Verzeichnis "C:\dokumente und Einstellungen ..."


    Ist da eventuell ein Pfad zu setzen, unter dem Thunderbird die Kontakte erwartet? Wenn ja, wo setze ich den?


    Grüße
    Mikey

  • Zitat von "mikeyEA"

    Ist da eventuell ein Pfad zu setzen, unter dem Thunderbird die Kontakte erwartet?


    Mit Pfadeinstellungen ist da nichts zu machen, damit der Import funktioniert muß laut Dokumentation Outlook zumindest vorübergehend als Standard-Mailprogramm aktiviert werden.


    Zitat

    Sollten Sie Mails von Microsoft Outlook (nicht Outlook Express) importieren wollen, müssen Sie vorher dieses Programm für die Dauer des Imports in der Systemsteuerung als Standard-Mail-Programm eintragen.
    Systemsteuerung > Internetoptionen > Programme > E-Mail


    http://www.thunderbird-mail.de…tion1.5/importieren.php#2


    Gruß
    Werner

  • Zitat

    Sollten Sie Mails von Microsoft Outlook (nicht Outlook Express) importieren wollen, müssen Sie vorher dieses Programm für die Dauer des Imports in der Systemsteuerung als Standard-Mail-Programm eintragen.
    Systemsteuerung > Internetoptionen > Programme > E-Mail


    http://www.thunderbird-mail.de…tion1.5/importieren.php#2


    Danke Werner und Entschuldigung, das ist ja peinlich.


    Darauf, die Doku zu lesen, hätt ich ja auch kommen können. :oops: Als Win-Dummi erwartet man alles in der Online-Hilfe, und als da nichts stand ...


    Naja, und die Idee, den Import von registry-Einstellungen abhängig zu machen, finde ich auch nicht wirklich prickelnd. Aber wahrscheinlich muss man manchmal, wenn man mit M$-Programmen zusammenarbeiten will (muss), gedankliche Klimmzüge machen


    Jedenfalls vielen Dank nochmal.


    M