Migration mit Hilfe von MozBackup ( Netscape7 -> Tb 1.5)

  • Hi,


    ich mußte gestern eine alte Installation von Netscape 7 (die Compact-Variante von Holger Metzger) auf einen neuen Rechner mit Thunderbird 1.5.0.7 migrieren.
    Ich war froh als ich Eure Anleitung über Google fand. Jedoch stellte sich heraus, daß die bestehenden Emails nicht angezeigt wurden. Dann habe ich über mozillazine einen Hinweis auf MozBackup gelesen und damit funktionierte die Übernahme "straight forward".


    Ihr schreibt das MozBackup nicht mehr weiterentwickelt wird, jedoch gibt es unter http://mozbackup.jasnapaka.com/de/ eine aktuelle Entwicklung, die ich dann auch verwendet habe. Ich fände es prima wenn Ihr den Hinweis in Eure Doku aufnehmt.


    Der User "haza" hat dieselbe Erfahrung hier beschrieben.

  • Da kann ich nur beipflichten und mich vor diesem wirklich hilfreichen Tool verbeugen.


    Ich habe vor drei Tagen den "kleinen" Missgriff gemacht und die erste Partition der ersten HD neu formatiert. Und was ist wohl dort drauf? Genau, die gesamten Windowsprogramme. Zum Glück verwende ich die blöden und sinnlosen "Eigenen...-Dateien nicht, sondern habe ein eigenständiges Datei-Verzeichnis auf einer physikalisch zweiten HD (man lernt ja aus Fehlern...) und somit blieben (fast) alle Daten vorhanden. Zwei Tage zuvor habe ich noch das MozBackup installiert und dann jeden Abend, bevor ich mich *zu Bette lege*, schnell die TB und FF damit gesichert (Backup-Datei für diverse Programme natürlich auch auf anderer HD, in Zukunft vermutlich auf einen USB_Stick). Das war nun echt ein glücksfall. TB und FF neu aufgeladen, die Dateien zurückgespielt und alles war wie vorher.


    Wirklich ein tolles Programm, das ich jedem Normal-Anwender nur empfehlen kann.