Kontakte-Einstellung wird (immer noch) nicht gespeichert.

  • Ein kleines Detail nervt mich immer noch...


    Zum Schreiben habe ich immer das Adressbuch (Kontakte) am Mailfenster angedockt. Angezeigt werden dort Name und Mailadresse.


    In der normalen Einstellung werden im Kontaktefenster Name und Adresse nur als Bruchstücke angezeigt. Ich muss es also mit der Maus breiter ziehen, damit ich alles sehe.


    Das bleibt erhalten, solange Thunderbird nicht neu gestartet wird. Starte ich ihn neu, ist das Fenster wieder schmal und ich muss es erneut breiter machen.


    Kennt vielleicht jemand ein Trick, dass meine Einstellung gespeichert wird?

  • Hallo bm,


    fein, Dich hier wieder einmal zu sehen. Es gibt eine Erweiterung, mit der man das Adressbuch per F5 im OE-Stil ein- und ausblenden kann. Ich weiß jetzt nur nicht, wie sie heißt. Aber vielleicht merkt die sich das Layout?


    Grüße in die Schweiz

  • Hoi Solaris! :-)


    Ja, ich möchte jetzt endgültig zum Thunderbird wechseln und werde nach dieser Erweiterung suchen.


    Danke dir und liebe Grüsse!
    Bruno

  • Die Erweiterung heisst übrigens "ContactsSidebar_0.6_de-DE.xpi" und hängt das Adressbuch unterhalb die Mailkonten.