Benachrichtigungssymbol bei Posteingang

  • Hallo,


    ich habe einen neuen PC und benutze jetzt Thunderbird. Ein kleines Problem:
    Sobald Mails ankommen, erscheint in der Statusleiste ein kleines Briefsymbol. Normal.
    Wenn ich in den Posteingang wechsele und die neue Mail anklick, verschwindet das Symbol wieder. Allerdings erscheint es immer wieder auf's Neue, ohne daß neue Mails angekommen wären, fahre ich mit dem Cursor auf das Symbol, sagt mir die Erklärungstext "Lokale Ordner hat soundsoviele neue Nachrichten".
    Das Problem läßt sich temporär beheben, indem ich vom Ordner Posteingang auf Postausgang gehe und bei neuerlichem Erscheinen wieder zurück zum Posteingang usw.
    Das nervt aber natürlich :/


    Also, gibt es da eine Abhilfe?
    Unter den Einstellungen kann man zwar noch "Eine Benachrichtigung anzeigen" (de-)aktivieren, aber das nützt auch nichts...habe übrigens Win XP.

  • So, hab mir jetzt mal den zeitlichen Verlauf angeguckt.
    Dieses neue-Nachrichten-Benachrichtigungssymbol erscheint exakt 10 Minuten nach dem Start von Thunderbird, danach geht es in 10-Min.-Schritten weiter, egal, ob zwischendurch tatsächlich Mails kamen oder nicht.
    Auch wenn ich nicht sofort das Symbol entferne (durch wechseln in einen anderen Ordner), sondern erst z.B. 5 Minuten warte, so wird dennoch der ursprüngliche 10-Min.Takt eingehalten.
    Kann das damit zu tun haben, daß einer meiner Mailaccounts (vermutlich web.de) nur im 10-minütigen Rhythmus abgefragt wird, wie ich mich mal gelesen zu haben zu erinnern glaube? Toller Satzbau, oder? :)

  • Hallo und Willkommen im Forum twennie,


    vermutlich wird das ganze durchaus mit dem Abruf-Einstellungen in "Konteneinstellungen bearbeiten/Server-Einstellungen" zu tun haben, die Du sehr wohl richtiger Weise mal gelesen zu haben zu erinnern glaubst.
    Rechts-Klick mal unten auf die Windows-Taskleiste, dann Eigenschaften und dort Taskleiste und "anpassen".
    Im "infobereich anpassen" suchst Du das Symbol und stellst das Verhalten auf ausblenden, wenn inaktiv.